Eisenbahn-Simulation
eisenbahn.exe professional
Detailsuche
EEP Eisenbahn-Simulator eisenbahn.exe im EEP-Shop

Schürzenwagen Post der DR


 Schürzenwagen Post der DR im EEP-Shop kaufen
 Schürzenwagen Post der DR im EEP-Shop kaufen
 Schürzenwagen Post der DR im EEP-Shop kaufen
 Schürzenwagen Post der DR im EEP-Shop kaufen
 Schürzenwagen Post der DR im EEP-Shop kaufen
Schürzenwagen Post der DR im EEP-Shop kaufen Schürzenwagen Post der DR im EEP-Shop kaufen Schürzenwagen Post der DR im EEP-Shop kaufen Schürzenwagen Post der DR im EEP-Shop kaufen 
Einsetzbar unter EEP 2.43 bis EEP 6
Best.-Nr.: 

SK2414

Autor/Copyright: Stefan Köhler-Sauerstein (SK2)
Bereitstellung: 18.03.2006
Ihr Preis:
nur 2.00
Preis incl. der geltenden MwSt.


0
0
Vorbild im Gesamteindruck getroffen
0
Detaillierung und Materialnachbildung
0
Farbgebung (Farbechtheit z.B. im Bezug zu RAL)
0
Fahreigenschaften bzw. Funktionsumfang
0
Sound (individuelle Geräuschkulisse)
del.icio.us
Mister Wong
Twitter
Facebook
 

Beschreibung:
DR_Post4e-b15 / -Alz_SK2 / DR_Post-cl15_SK2
Die Deutsche Post der DDR benötigte Anfang der fünfziger Jahre neue Postwagen, die in Reisezügen auf Strecken mit geringem Postaufkommen eingesetzt werden sollten. Daraufhin plante der VEB Waggonbau Bautzen einen 16.300mm langen vierachsigen Postwagen. Bei der Konstruktion wurden auf die Liefer- und Fertigungsbedingungen der DR, sowie die Wünsche der Post, die besonders auf die sozialen Belange der im Wagen arbeitenden Personen berücksichtigt. 1957 wurde das Baumuster auf der Leipziger Messe dem Publikum vorgestellt. Nach umfangreichen Tests und aufgrund guter Messergebnisse, kam es 1957/58 zur Beschaffung von vier weiteren Postwagen. Alle Wagen waren in "flaschengrün" lackiert und mit einem großen Posthorn sowie der Anschrift "Deutsche Post" versehen.

DR_Post4(m)e-bl247_SK2 / DR_Postm-cl247_SK2
Mitte der fünfziger Jahre benötigte die Deutsche Post der DDR einen Postwagen, der nach den damaligen neusten Erkenntnissen im Waggonbau gebaut werden sollte. So entwickelte der Waggonbau Bautzen, nach den damaligen gültigen UIC-Vorgaben, einen 26.000mm Postwagen. Er wurde 1957 an die Deutsche Post übergeben. Bedingt durch die bevorstehenden Änderungen im Posttransport blieb der Wagen ein Einzelstück.

Beide Wagentypen blieben bis in die siebziger Jahre im Einsatz. Danach wurden sie durch die ab 1968 gebauten Wagentypen Postm &, Postme nach und nach ersetzt.

Lieferumfang:

  • DR_Post4e-b15_SK2 (Anschrift/Farbgebung vor UIC-Beschriftung)
  • DR_Post4e-b15-Alz_SK2 (Anschrift/Farbgebung Auslieferungszustand)
  • DR_Post4e-bI247_SK2 (Anschrift/Farbgebung Auslieferungszustand)
  • DR_Post4me-bI247_SK2 (Anschrift/Farbgebung vor UIC-Beschriftung)
  • DR_Post-cl15_SK2 (Anschrift/Farbgebung nach UIC-Beschriftung)
  • DR_Postm-cI247_SK2 (Anschrift/Farbgebung nach UIC-Beschriftung)

Hinweise:
Modelle besitzen realistische Fahreigenschaften und sind ab EEP3 beleuchtet (dabei können die Zugschlusssignale manuell eingeschaltet werden).

Best.-Nr.:

 SK2414

Autor/Copyright: Stefan Köhler-Sauerstein (SK2)
Bereitstellung: 18.03.2006
Auch als SK200071 bei Vora
Ihr Preis:
nur 2.00
Preis incl. der geltenden MwSt.


Kunden die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch

Dampflokomotivenset BR 50 der DB Epoche IIIDampflokomotivenset BR 50 der DB Epoche III
Beschreibung:Als Ersatz für die überalterten preußischen Lokomotiven der Baureihe 57 (G10) lies die Deutsche Reichsbahn 1937 Entwü ...

Mehr Infos
Ihr Preis:
nur 3.90
Preis incl. der geltenden MwSt.



Immobilienset   Immobilienset
Beschreibung:Das Set enthält 2 Haustypen in Sommer- und Winterausführung. Es ist ein  Einfamilienhaus mit einer verlängerten Dac ...

Mehr Infos
Ihr Preis:
nur 1.30
Preis incl. der geltenden MwSt.



Containertragwagen Typ Sgjs 712 DB/DBAGContainertragwagen Typ Sgjs 712 DB/DBAG
Beschreibung:In diesem Set sind 18 Containertragwagen vom Typ Sgjs 712 der DB/DBAG enthalten.Die Wagen sind ab Epoche IV einsetzbar.Lieferumfang:DB_Sg ...

Mehr Infos
Ihr Preis:
nur 2.49
Preis incl. der geltenden MwSt.



Elektrotriebwagen ET 25 015 und ET 25 016 mit MittelwagenElektrotriebwagen ET 25 015 und ET 25 016 mit Mittelwagen
Beschreibung:Der E-Triebwagen ET 25 015 a/b fuhr 1993 als EC Hardangervidda von Karlsruhe über Halle, Berlin, Saßnitz, Malmö, Oslo bis ...

Mehr Infos
Ihr Preis:
nur 1.50
Preis incl. der geltenden MwSt.



Diese Artikel könnten Sie ebenfalls interessieren

2-achs. gedeckte Güterwagen der ÖBB Epoche IV2-achs. gedeckte Güterwagen der ÖBB Epoche IV
Beschreibung:Von den UIC-Standardgüterwagen der Gattung Gbs baute die ÖBB einige Wagen für spezielle Zwecke um. So entstanden für den Fahrradtransport ...

Mehr Infos
Ihr Preis:
nur 1.60
Preis incl. der geltenden MwSt.



Bauzugwagen-Set2Bauzugwagen-Set2
Beschreibung:Auf fast jedem größeren Bahnhof der ehemaligen DR waren sie zu finden. Die grünen Bauzugwagen, die meistens in langen Reihen auf Abstellg ...

Mehr Infos
Ihr Preis:
nur 2.20
Preis incl. der geltenden MwSt.



Gedeckte Güterwagen der DR Set2 Epoche IIIGedeckte Güterwagen der DR Set2 Epoche III
Beschreibung:Mit Ende des zweiten Weltkrieges waren viele Waggons zerstört oder stark beschädigt. Um den Eisenbahnbetrieb schnell wieder auf ...

Mehr Infos
Ihr Preis:
nur 1.70
Preis incl. der geltenden MwSt.



KPEV - Güterwagen, KPEV - Güterwagen, "G" nach Blatt 8 von 1878 - Set 4
Beschreibung:Im Königreich Preußen waren die Eisenbahnen vor 1880 bis auf wenige Ausnahmen nicht in Staatsbesitz, sondern Eigentum privater ...

Mehr Infos
Ihr Preis:
nur 2.99
Preis incl. der geltenden MwSt.


EEP Eisenbahn-Simulation | AGB | Versandinfo | Datenschutz | Widerrufsrecht | Impressum | Hilfe