Eisenbahn-Simulation
eisenbahn.exe professional
Detailsuche
EEP Eisenbahn-Simulator eisenbahn.exe im EEP-Shop

Diesel-Loks DB V60 in Epoche III


 Diesel-Loks DB V60 in Epoche III im EEP-Shop kaufen
 Diesel-Loks DB V60 in Epoche III im EEP-Shop kaufen
 Diesel-Loks DB V60 in Epoche III im EEP-Shop kaufen
Diesel-Loks DB V60 in Epoche III im EEP-Shop kaufen Diesel-Loks DB V60 in Epoche III im EEP-Shop kaufen 
Einsetzbar unter EEP 2.43 bis EEP 6
Best.-Nr.: 

HB3601

Autor/Copyright: Hans Brand (HB3)
Bereitstellung: 01.04.2010
Ihr Preis:
nur 3.35
Preis incl. der geltenden MwSt.


0
0
Vorbild im Gesamteindruck getroffen
0
Detaillierung und Materialnachbildung
0
Farbgebung (Farbechtheit z.B. im Bezug zu RAL)
0
Fahreigenschaften bzw. Funktionsumfang
0
Sound (individuelle Geräuschkulisse)
del.icio.us
Mister Wong
Twitter
Facebook
 
Beschreibung:
Das Set enthält 2 Lokomotiven der Baureihe V60 in Epoche III.
 
Zu Beginn der 50iger Jahre (ab 1952) wurden die meist schon sehr betagten Dampfloks für Vorschubaufgaben (Rangierarbeiten) wegen Überalterung und erhöhter Störanfälligkeit ausgesondert. An ihre Stelle traten die Dieselloks, die wesentlich kostengünstiger und schneller Einsatzbereit waren als die Dampfloks.

Im Jahre 1952 wurde mit der Entwicklungsarbeit der Baureihe V 60 im Bundesbahnzentralamt in München (BZK-München) begonnen. Als Ergebnis dieser Entwicklungsarbeit wurde ab dem Jahre 1956 mit der Serienfertigung dieser Baureihe begonnen.

Die V 60 wurde von der Machinenfabrik Henschel hergestellt. Es handelt sich bei dieser Lok um eine dieselhyrdaulische Vorschublok mit Stangenantrieb. Die Lok wird im Rangierdienst eingesetzt. Auch in der Industrie war die Lok sehr beliebt (als Verschublok). So wurde z.B. die V60 als Verschublok auch bei der Karsdorfer-Eisenbahngesellschaft (KEG) eingesetzt.

Mit Einführung der Computerziffern bei der DB fand eine Unterteilung der V 60 Baureihe nach Lokgewichten statt. So entstanden die Bezeichnungen DB 260 und DB 261.

Die DB-AG führt die Bezeichnungen der V 60 Diesellokbaureihe heute unter den Bezeichnungen: 360, 361, 364 und 365.

Lieferumfang:
  • DB_V60_114_HB3.gsb
  • DB_V60_860_HB3.gsb
Technische Daten
Nummerierung:            V 60 001-1241, mit Lücken
Anzahl:                       942, davon 319 schwere Bauart
Baujahr(e):                  1956-1964
Achsformel:                       C
Spurweite:                     1.435 mm
Dienstmasse:                  53,0 t
Reibungsmasse:              53,0 t
Radsatzfahrmasse:          16 t, 18 t
Höchstgeschwindigkeit:     60 km/h
Installierte Leistung:       480 kW (650 PS)
Anfahrzugkraft:           117,6 kN
Treibraddurchmesser:  1.250 mm
Motorentyp:                MTU GTO 6; MTU MB 12V 493 AZ
Nenndrehzahl:               1.400 U/min
Leistungsübertragung:     hydraulisch
Tankinhalt:                  1500 bzw. 1800 l
Hersteller:                    Mak: 382; Krupp: 252; Henschel: 151; Krauss-Maffei: 51; Jung: 40; Esslingen: 36; Klöckner-Humboldt-Deutz: 27; Gmeinder: 3

Hinweis:
Beleuchtungsfunktion ab EEP3
realistische Fahreigenschaften mit sich drehenden Radsätzen
Automatischer Spitzen- / Schlußsignal-Wechsel bei Änderung der Fahrtrichtung
Kabinen-Ansicht
Best.-Nr.:

 HB3601

Autor/Copyright: Hans Brand (HB3)
Bereitstellung: 01.04.2010
Auch als HB300201 bei Vora
Ihr Preis:
nur 3.35
Preis incl. der geltenden MwSt.


Kunden die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch

Kranzug der DBKranzug der DB
Beschreibung:Im Set enthalten ist ein sechsachsiger Eisenbahn-Drehkran der Deutschen Bundesbahn, sowie zwei dazu passende Begleitwagen und ein Schutzw ...

Mehr Infos
Ihr Preis:
nur 2.40
Preis incl. der geltenden MwSt.



MB-L312 Feuerwehr-FahrzeugeMB-L312 Feuerwehr-Fahrzeuge
Beschreibung: Der meistgebaute Lkw der unmittelbaren Nachkriegszeit, der Mercedes-Benz L311, wurde in seiner leistungsstärkeren Variante, dem L31 ...

Mehr Infos
Ihr Preis:
nur 2.49
Preis incl. der geltenden MwSt.



Flughafen Köln-BonnFlughafen Köln-Bonn
Beschreibung:Das Set beinhaltet verschiedene Modelle zum individuellen Aufbau von Großflughäfen. Im Lieferumfang enthalten sind: Lieferumf ...

Mehr Infos
Ihr Preis:
nur 1.90
Preis incl. der geltenden MwSt.



VW-Käfer Bj 52 mit BrezelfensterVW-Käfer Bj 52 mit Brezelfenster
Beschreibung:Der VW-Käfer ist Ausdruck des deutschen Wirtschaftswunders nach dem Krieg. Im Jahr 1952 erreichte die Produktionszahl den Wert von & ...

Mehr Infos
Ihr Preis:
nur 2.00
Preis incl. der geltenden MwSt.



Diese Artikel könnten Sie ebenfalls interessieren

Diesellokomotiven BR 294/296 der DB Epoche VDiesellokomotiven BR 294/296 der DB Epoche V
Beschreibung:Im Set enthalten sind drei Diesellokomotiven:DB 294 345-4 (Verkehrsrot/Weiß, Railion alt, Epoche V)DB 294 807-3 (Verkehrsrot/Weiß, Railio ...

Mehr Infos
Ihr Preis:
nur 2.00
Preis incl. der geltenden MwSt.



Kleinlok der BD, Epoche III und IVKleinlok der BD, Epoche III und IV
Beschreibung:Kleinloks wurden durch die DRG für Rangieraufgaben geplant und ab 1933 in Dienst gestellt. Einschließlich Vorserie wurden nahe ...

Mehr Infos
Ihr Preis:
nur 1.10
Preis incl. der geltenden MwSt.



BR 220 der DB in Epoche IV (SK2773_TREND)  BR 220 der DB in Epoche IV (SK2773_TREND)
Beschreibung:Mit Einführung der UIC-Nummern bei der DB im Jahre 1968 erhielten die Lokomotiven der Reihe V200.0 die neue Baureihennummer 220. Mi ...

Mehr Infos
Ihr Preis:
nur 2.40
Preis incl. der geltenden MwSt.



Sparset Dieselhydraulische Lok GravitaSparset Dieselhydraulische Lok Gravita
Beschreibung:Die Diesellok ist eine Neukonstruktion der Firma Voith Turbo und hat den Namen Gravita10BB. Die DBAG hat 130 Stück bei Voith bestell ...

Mehr Infos
Ihr Preis:
nur 2.49
Preis incl. der geltenden MwSt.


EEP Eisenbahn-Simulation | AGB | Versandinfo | Datenschutz | Widerrufsrecht | Impressum | Hilfe