Eisenbahn-Simulation
eisenbahn.exe professional
Detailsuche
EEP Eisenbahn-Simulator eisenbahn.exe im EEP-Shop

E-Lok E94/013 der DRG in Epoche II


 E-Lok E94/013 der DRG in Epoche II im EEP-Shop kaufen
 E-Lok E94/013 der DRG in Epoche II im EEP-Shop kaufen
 E-Lok E94/013 der DRG in Epoche II im EEP-Shop kaufen
 E-Lok E94/013 der DRG in Epoche II im EEP-Shop kaufen
E-Lok E94/013 der DRG in Epoche II im EEP-Shop kaufen E-Lok E94/013 der DRG in Epoche II im EEP-Shop kaufen E-Lok E94/013 der DRG in Epoche II im EEP-Shop kaufen 
Für aktuelle Version ab EEP 7
Best.-Nr.: 

V70XHB3561

Autor/Copyright: Hans Brand (HB3)
Bereitstellung: 01.03.2011
Dateigrösse: 1.15 MB
Ihr Preis:
nur 2.19
Preis incl. der geltenden MwSt.


0
0
Vorbild im Gesamteindruck getroffen
0
Detaillierung und Materialnachbildung
0
Farbgebung (Farbechtheit z.B. im Bezug zu RAL)
0
Fahreigenschaften bzw. Funktionsumfang
0
Sound (individuelle Geräuschkulisse)
del.icio.us
Mister Wong
Twitter
Facebook
 
Beschreibung:
Das Set enthält die E-Lok der DRG der Gattung E94 in Epoche II.
Die Elektrolokomotiven der Baureihe E 94 wurden ab 1940 gebaut und waren für den schweren Güterzugdienst konzipiert. Außerdem sollten sie die Durchlassfähigkeit schwieriger Rampenstrecken, wie z.B. der Geislinger Steige, der Frankenwaldbahn und der Tauernbahn erhöhen.
Die Co’Co’-Loks stellten eine direkte Weiterentwicklung der Baureihe E93 dar, von der sich die E94 äusserlich auf Anhieb nur durch den seitlichen gelochten Träger unterscheiden lässt. Die AEG lieferte bis 1945 146 dieser auch KEL (Kriegs-E-Lok) genannten Maschinen mit den Betriebsnummern E 94 001 bis 136, E 94 145 und E 94 151 bis 159. Beim Fahrzeugbau wurden zunehmend Heimbaustoffe verwendet. Die Loks waren für 90 km/h Höchstgeschwindigkeit zugelassen.
Die Loks der Reihe E 94 waren in der Lage, Güterzüge mit 2.000 Tonnen in der Ebene mit 85 km/h, 1600 Tonnen über 10 Promille Steigung mit 40 km/h, 1000 Tonnen über 16 Promille mit 50 km/h und 600 Tonnen über 25 Promille mit 50 km/h zu ziehen.

Technische Daten:
Achsformel                          Co’Co’
Dienstmasse                        118 t
Höchstgeschwindigkeit         90 km/h
Stundenleistung                 3300 kW
Dauerleistung                     3000 kW
Anfahrtzugkraft                  37000 kp
Dauerzugkraft                   15500 kp
Leistungskennziffer            27.8 kW/t
Anzahl der Fahrmotoren      6
Antrieb                                Tatzlager

Lieferumfang:
  • DRG_E94_013_HB3

Hinweis:
- Beleuchtungsfunktionen
- Realistische Fahreigenschaften mit sich drehenden Radsätzen
- Die Loks haben bewegliche Stromabnehmer und zwei Lokführer, welche mittels Schieberegler manuell oder über Kontaktpunkte bewegt werden können.
Best.-Nr.:

 V70XHB3561

Autor/Copyright: Hans Brand (HB3)
Bereitstellung: 01.03.2011
Ihr Preis:
nur 2.19
Preis incl. der geltenden MwSt.


Kunden die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch

Immobilienset - Leerstehende Wohnhäuser - Set 2Immobilienset - Leerstehende Wohnhäuser - Set 2
Beschreibung: Es gab sie früher und es gibt sie immer noch: Wohnhäuser, die von ihren Mietern längst verlassen wurden und jetzt ein tra ...

Mehr Infos
Ihr Preis:
nur 0.99
Preis incl. der geltenden MwSt.



Uni - Mannheimer SchlossUni - Mannheimer Schloss
Beschreibung: Das Mannheimer Schloss war einst prunkvolle Residenz der Kurfürten von der Pfalz. Mit seinen monumentalen Ausmaßen von 440 m ...

Mehr Infos
Ihr Preis:
nur 0.79
Preis incl. der geltenden MwSt.



WasserschlossWasserschloss
Beschreibung:Nachbau des Wasserschloss Chenonceau. Das Schloss Chenonceau ist ein Wasserschloss im französischen Ort Chenonceaux auf dem Fluss Lo ...

Mehr Infos
Ihr Preis:
nur 2.00
Preis incl. der geltenden MwSt.



Zäune für WohnsiedlungenZäune für Wohnsiedlungen
Beschreibung Dort, wo es Grundstücke mit Wohnhäusern gibt, werden diese in der Regel durch Zäune voneinander getrennt. Dies kann man u ...

Mehr Infos
Ihr Preis:
nur 1.19
Preis incl. der geltenden MwSt.



Diese Artikel könnten Sie ebenfalls interessieren

E-Loks BR112.1 der DR in Epoche IVb		E-Loks BR112.1 der DR in Epoche IVb
Beschreibung: Die BR 112.1 war das erste gesamtdeutsche Lokomotivprojekt nach der Wende zwischen DR und DB. Die Maschinen waren eine Weiterentwicklun ...

Mehr Infos
Ihr Preis:
nur 4.89
Preis incl. der geltenden MwSt.



E-Lok Baureihe E80 der DRG in Epoche IIE-Lok Baureihe E80 der DRG in Epoche II
Beschreibung: 1927 fehlten der DRG noch Rangierloks für Münchner Bahnhöfe, deren Gleise nur zum Teil Fahrleitungen erhalten hatten. ...

Mehr Infos
Ihr Preis:
nur 2.49
Preis incl. der geltenden MwSt.



E-Loks Baureihe E80 der DRG in Epoche IIE-Loks Baureihe E80 der DRG in Epoche II
Beschreibung: Das Set enthält die DRG E-Loks der Baureihe E80 in Epoche II1927 fehlten der DRG noch Rangierloks für Münchner Bahnh&oum ...

Mehr Infos
Ihr Preis:
nur 4.79
Preis incl. der geltenden MwSt.



E-Lok E71 der DRG in Epoche IIE-Lok E71 der DRG in Epoche II
Beschreibung: Das Set enthält die E-Lok der DRG der Baureihe E71 in Epoche IITechnische Daten: Hersteller:     AEGBaujahr(e): &nbs ...

Mehr Infos
Ihr Preis:
nur 2.49
Preis incl. der geltenden MwSt.


EEP Eisenbahn-Simulation | AGB | Versandinfo | Datenschutz | Widerrufsrecht | Impressum | Hilfe