Eisenbahn-Simulation
eisenbahn.exe professional
Detailsuche
EEP Eisenbahn-Simulator eisenbahn.exe im EEP-Shop

Dieselloks Kö III der DBAG / EfW in Epoche V - Set 2


 Dieselloks Kö III der DBAG / EfW in im EEP-Shop kaufen
 Dieselloks Kö III der DBAG / EfW in im EEP-Shop kaufen
 Dieselloks Kö III der DBAG / EfW in im EEP-Shop kaufen
 Dieselloks Kö III der DBAG / EfW in im EEP-Shop kaufen
 Dieselloks Kö III der DBAG / EfW in im EEP-Shop kaufen
Dieselloks Kö III der DBAG / EfW in im EEP-Shop kaufen Dieselloks Kö III der DBAG / EfW in im EEP-Shop kaufen Dieselloks Kö III der DBAG / EfW in im EEP-Shop kaufen Dieselloks Kö III der DBAG / EfW in im EEP-Shop kaufen 
Für aktuelle Version ab EEP 7
Best.-Nr.: 

V70NHB30051

Autor/Copyright: Hans Brand (HB3)
Bereitstellung: 26.08.2011
Dateigrösse: 3.23 MB
Ihr Preis:
nur 3.49
Preis incl. der geltenden MwSt.


5 1 5
1
1
Vorbild im Gesamteindruck getroffen
1
Detaillierung und Materialnachbildung
1
Farbgebung (Farbechtheit z.B. im Bezug zu RAL)
1
Fahreigenschaften bzw. Funktionsumfang
1
Sound (individuelle Geräuschkulisse)
del.icio.us
Mister Wong
Twitter
Facebook
 
Beschreibung:
Das Set enthält das Modell der Kö III der DBAG und der EfW-Verkehrsgesellschaft mbH in Epoche V.

Nach dem Zweiten Weltkrieg waren die zu verfahrenden Zugteile teilweise so schwer geworden, dass die Kleinloks der Leistungsgruppe II mit ihnen überfordert waren, die Verwendung einer "richtigen" Rangierlok jedoch aus Kostengründen noch ausschied. Kleinloks hatten vor allem bei den Personalkosten Vorteile, da sie keinen voll ausgebildeten Triebfahrzeugführer benötigten, sondern auch von einem geringer qualifizierten Kleinlokbediener bewegt werden durften. Um die Lücke zwischen den Kleinloks und der V 60 zu schließen, definierte die Deutsche Bundesbahn Ende der 1950er Jahre die Leistungsgruppe III (max. 250 PS / 184 kW) und entwickelte gemeinsam mit dem Lokhersteller Gmeinder entsprechende Loks.

Lieferumfang:
  • DBAG_KoeIII_332-304_HB3
  • EfW_KoeIII_332-287_HB3
Hinweis:
Beleuchtungsfunktionen
Realistische Fahreigenschaften mit sich drehenden Radsätzen
Die Lok hat einen Lokfuehrer, welcher über Kontaktpunkt oder mittels Schieber gedreht werden kann, sowie die Schlusstafeln hinten und vorne.

Technische Daten
Baujahr(e):                            1959-1965
Achsformel:                                  B
Länge über Puffer:                    7.830 mm
Dienstmasse:                              22,0 t
Radsatzfahrmasse:                     11,0 t
Höchstgeschwindigkeit:                 45 km/h
Dauerleistung:                177 kW/240 PS
Anfahrzugkraft:                           83,4 kN
Motorentyp:                  RHS 518A Motorenwerke Mannheim
Leistungsübertragung: Ketten (331, 332), Gelenkwellen (333, 335)
Lokbremse:                  Druckluftbremse der Bauart Knorr
Dieselloks Kö III der DBAG / EfW in im EEP-Shop kaufen Bild 6 Dieselloks Kö III der DBAG / EfW in im EEP-Shop kaufen Bild 6 
Best.-Nr.:

 V70NHB30051

Autor/Copyright: Hans Brand (HB3)
Bereitstellung: 26.08.2011
Ihr Preis:
nur 3.49
Preis incl. der geltenden MwSt.


Kunden die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch

Stellwerk Stellwerk "Travemünde-Hafen" (Projekt LBE)
Beschreibung:Das Set enthält das Stellwerk Travemünde-Hafen mit und ohne Beschriftung. Wahlweise als Ausführung "frisch renoviert& ...

Mehr Infos
Ihr Preis:
nur 1.39
Preis incl. der geltenden MwSt.



E-Lok 152 136 der DBAG in Epoche VI - Albatros-ExpressE-Lok 152 136 der DBAG in Epoche VI - Albatros-Express
Beschreibung: Elektrische Güterzuglokomotive 152 136 der DBAG in Epoche VI mit Vollwerbung - Albatros-Express. Zum Einsatz kommt diese Lok haupts ...

Mehr Infos
Ihr Preis:
nur 2.49
Preis incl. der geltenden MwSt.



Langsamfahrsignale Lf4 & Lf5Langsamfahrsignale Lf4 & Lf5
Beschreibung:Bedeutung von Langsamfahrsignalen im deutschen Schienenverkehr: Langsamfahrtafeln Lf4 sind an Pfosten aufgehängte dreieckige Scheibe ...

Mehr Infos
Ihr Preis:
nur 1.69
Preis incl. der geltenden MwSt.



Langsamfahrsignale Lf1, Lf2 & Lf3 (Set 2)Langsamfahrsignale Lf1, Lf2 & Lf3 (Set 2)
Beschreibung:Dieses Set beinhaltet nur tief angebrachte Lf-Tafeln der Bezeichnungen Lf1, Lf2 und Lf3 (s. Bilder)! Bedeutung von Langsamfahr ...

Mehr Infos
Ihr Preis:
nur 1.69
Preis incl. der geltenden MwSt.



Diese Artikel könnten Sie ebenfalls interessieren

Sparset DB BR41Sparset DB BR41
Beschreibung:Beschreibung: Die BR41 der DBDie 41er waren die UniversalLokomotive der DB sie wurden vor Schnell-, Güterzügen sowie vor Person ...

Mehr Infos
Ihr Preis:
nur 11.99
Preis incl. der geltenden MwSt.



E-Loks Baureihe E77 der DRG Gv BayernE-Loks Baureihe E77 der DRG Gv Bayern
BeschreibungDas Set enthält die DRG Gv Bayern E-Loks der Baureihe E77  in Epoche IIDa die Loks aus 3 Teilen bestehen liegt jeweils eine rss ...

Mehr Infos
Ihr Preis:
nur 4.79
Preis incl. der geltenden MwSt.



E-Loks DB E50 in Epoche III - zweite BauausführungE-Loks DB E50 in Epoche III - zweite Bauausführung
Beschreibung: Mit dem Neubauprogramm für Elektrolokomotiven der Einheitsbauart wurden ab 1957 auch dieschweren Maschinen der Reihe E50 ausgeliefe ...

Mehr Infos
Ihr Preis:
nur 4.79
Preis incl. der geltenden MwSt.



Doppelstock-Wagen SBB IC2000Doppelstock-Wagen SBB IC2000
Beschreibung: Als IC2000 werden in der Schweiz die doppelstöckigen Schnellzugwagen der SBB, die ab 1997 beschafft wurden, bezeichnet. Diese ü ...

Mehr Infos
Ihr Preis:
nur 7.19
Preis incl. der geltenden MwSt.


EEP Eisenbahn-Simulation | AGB | Versandinfo | Datenschutz | Widerrufsrecht | Impressum | Hilfe