Eisenbahn-Simulation
eisenbahn.exe professional
Detailsuche
EEP Eisenbahn-Simulator eisenbahn.exe im EEP-Shop

Polnischer Hecht B4ü der DB, Epoche 3


 Polnischer Hecht B4ü der DB, Epoche im EEP-Shop kaufen
 Polnischer Hecht B4ü der DB, Epoche im EEP-Shop kaufen
 Polnischer Hecht B4ü der DB, Epoche im EEP-Shop kaufen
 Polnischer Hecht B4ü der DB, Epoche im EEP-Shop kaufen
 Polnischer Hecht B4ü der DB, Epoche im EEP-Shop kaufen
Polnischer Hecht B4ü der DB, Epoche im EEP-Shop kaufen Polnischer Hecht B4ü der DB, Epoche im EEP-Shop kaufen Polnischer Hecht B4ü der DB, Epoche im EEP-Shop kaufen Polnischer Hecht B4ü der DB, Epoche im EEP-Shop kaufen 
Für aktuelle Version ab EEP 8
Best.-Nr.: 

V80NJW30010

Autor/Copyright: Hans-Joerg Windberg (JW3)
Bereitstellung: 02.04.2014
Dateigrösse: 2.4 MB
Ihr Preis:
nur 3.99
Preis incl. der geltenden MwSt.


5 1 5
1
1
Vorbild im Gesamteindruck getroffen
1
Detaillierung und Materialnachbildung
1
Farbgebung (Farbechtheit z.B. im Bezug zu RAL)
1
Fahreigenschaften bzw. Funktionsumfang
0
Sound (individuelle Geräuschkulisse)
del.icio.us
Mister Wong
Twitter
Facebook
 
Beschreibung:

 Polnischer Hecht B4ü der DB, Epoche IIIb   
Der nach dem 1. Weltkrieg entstandene junge polnische Staat ließ ab 1928 eine große Serie eiserner „Hechtwagen“ bei der Firma Lilpop, Rau & Loewenstein in Warschau auflegen. Bis heute ist nicht ganz klar, ob die frappierenden Ähnlichkeiten zu den deutschen 1925er-Hechtwagen Zeitgeist bedingt waren oder ob man –wie auch bei den seinerzeitigen Lokomotivneubauten in Polen üblich- auf im Ausland angekaufte Blaupausen zurückgriff.
Auffälligste Änderung ist die Verwendung von Torpedolüftern auf dem Dachscheitel, anstelle der in Deutschland üblichen, etwas seitlicher über den Abteilen bzw. dem Seitengang sitzenden Lüftern der Bauart Wendler.
Nach dem Ende des 2. Weltkrieges stand eine große Zahl der Wagen in Westdeutschland. Entgegen den ursprünglichen Absichten, diese „polnischen Hechte“ gegen Wagen deutscher Bauarten einzutauschen, vereitelte der beginnende „kalte Krieg“ diese Absicht, so dass sie von der DB grundüberholt und in den Reisezugwagenpagenpark der DB eingestellt wurden. Die polnischen Hechte wurden auf alle Direktionsbezirke verteilt und kamen auch nach der Klassenreform von 1956, die eine Aufwertung des ursprünglichen 3. Klassewagens zum Wagen 2. Klasse mit sich brachte, noch viele Jahre auch im internationalen Reiseverkehr zum Einsatz.
Zahlreiche Wagen dieser Bauart überlebten bei den verschiedensten europäischen Bahnverwaltungen wie PKP und ÖBB und stehen als Exponate in den Sammlungen oder sogar in Museumszügen im Einsatz.
Das Modell wurden in der bewährten Konstrukteursschmiede von Stefan Köhler-Sauerstein (SK2) unter fachlicher Mitwirkung der Anlagenbauer Jörg Windberg (JW3) und Uwe Brinkmann (UB2, LBE-Projektleiter) entwickelt.
 


Lieferumfang:

Resourcen-Rollmaterial-Schiene-Personenwaggons:

DB_B4uw51-250769-EpIII_JW3.3dm

Polnischer Hecht B4ü der DB, Epoche im EEP-Shop kaufen Bild 6 Polnischer Hecht B4ü der DB, Epoche im EEP-Shop kaufen Bild 6 Polnischer Hecht B4ü der DB, Epoche im EEP-Shop kaufen Bild 6 Polnischer Hecht B4ü der DB, Epoche im EEP-Shop kaufen Bild 6 Polnischer Hecht B4ü der DB, Epoche im EEP-Shop kaufen Bild 6 
Polnischer Hecht B4ü der DB, Epoche im EEP-Shop kaufen Bild 6 
Best.-Nr.:

 V80NJW30010

Autor/Copyright: Hans-Joerg Windberg (JW3)
Bereitstellung: 02.04.2014
Ihr Preis:
nur 3.99
Preis incl. der geltenden MwSt.


Kunden die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch

Bahnhof EissenBahnhof Eissen
Beschreibung:Eissen ist eine kleine Ortschaft am nördlichen Rand der Warburger Börde und liegt an der 1984 stillgelegten Strecke Holzminden- ...

Mehr Infos
Ihr Preis:
nur 3.49
Preis incl. der geltenden MwSt.



V10 Kesselwagen-Set ZansV10 Kesselwagen-Set Zans
Beschreibung:Beschreibung: 6 verschiedene Modelle des 95m³ Knick-Kesselwagens der Gattung Zans in unterschiedlichen Alterungszuständen, mit ...

Mehr Infos
Ihr Preis:
nur 3.99
Preis incl. der geltenden MwSt.



Drehscheibe 22mDrehscheibe 22m
Beschreibung:Drehscheibe 22m Diese Drehscheibe wurde erstmals 1916 in einem Bahnbetriebswerk eingesetzt. Zu dieser Zeit sind Lokomotiven mit ...

Mehr Infos
Ihr Preis:
nur 5.19
Preis incl. der geltenden MwSt.



Rungenwaggons Smr35 Epoche IIIb GrundsetRungenwaggons Smr35 Epoche IIIb Grundset
Beschreibung:Detaillierte Modelle der Rungenwaggons Smr35 der Epoche IIIb, Ausführung je ohne Beladung (leer), mit Holzkiste und Stahlplatten bel ...

Mehr Infos
Ihr Preis:
nur 6.99
Preis incl. der geltenden MwSt.



Diese Artikel könnten Sie ebenfalls interessieren

Schneepflug BA 855 SPM 313 DB-NetzSchneepflug BA 855 SPM 313 DB-Netz
Beschreibung:Detailiertes Modell des Schneepfluges BA855 - SPM 313 der DB-Netz in Epoche V Folgende Funktionen können ausgeführt werden ...

Mehr Infos
Ihr Preis:
nur 5.99
Preis incl. der geltenden MwSt.



Hechtwagen C4ü der Übergangszeit DR(G)-DBHechtwagen C4ü der Übergangszeit DR(G)-DB
Beschreibung:Hechtwagen C4ü der DR(G), Epoche IIc und der DB, Epoche IIIaDie sogenannten „Hechtwagen“ zählen zu den markantesten ...

Mehr Infos
Ihr Preis:
nur 3.99
Preis incl. der geltenden MwSt.



LBE-Hechtwagen Bauart 1923, 3. Kl., Ep. IILBE-Hechtwagen Bauart 1923, 3. Kl., Ep. II
Beschreibung:LBE-Hechtwagen der Gruppe 23Die wegen ihrer verjüngten Wagenenden so genannten „Hechtwagen“ der Ursprungsbauart  au ...

Mehr Infos
Ihr Preis:
nur 3.99
Preis incl. der geltenden MwSt.



Reisezugwagenset der SEG Epoche IIReisezugwagenset der SEG Epoche II
Beschreibung: Einige Privatbahnstrecken in Thüringen wurden von der Süddeutschen Eisenbahn Gesellschaft (SEG) mit Sitz in Darmstadt betrieb ...

Mehr Infos
Ihr Preis:
nur 2.49
Preis incl. der geltenden MwSt.


EEP Eisenbahn-Simulation | AGB | Versandinfo | Datenschutz | Widerrufsrecht | Impressum | Hilfe