Eisenbahn-Simulation
eisenbahn.exe professional
Detailsuche
EEP Eisenbahn-Simulator eisenbahn.exe im EEP-Shop

Heinkel Motorroller


 Heinkel Motorroller im EEP-Shop kaufen
 Heinkel Motorroller im EEP-Shop kaufen
 Heinkel Motorroller im EEP-Shop kaufen
 Heinkel Motorroller im EEP-Shop kaufen
 Heinkel Motorroller im EEP-Shop kaufen
Heinkel Motorroller im EEP-Shop kaufen Heinkel Motorroller im EEP-Shop kaufen Heinkel Motorroller im EEP-Shop kaufen Heinkel Motorroller im EEP-Shop kaufen 
Für aktuelle Version ab EEP 10
Best.-Nr.: 

V10NKJ10012

Autor/Copyright: Klaus Jaschik (KJ1)
Bereitstellung: 19.09.2014
Dateigrösse: 37 MB
Ihr Preis:
nur 3.89
Preis incl. der geltenden MwSt.


5 11 4
11
10
Vorbild im Gesamteindruck getroffen
10
Detaillierung und Materialnachbildung
10
Farbgebung (Farbechtheit z.B. im Bezug zu RAL)
10
Fahreigenschaften bzw. Funktionsumfang
11
Sound (individuelle Geräuschkulisse)
del.icio.us
Mister Wong
Twitter
Facebook
 
Beschreibung:

Motorroller Heinkel 103
Bei den Modellen handelt sich um den Nachbau eines Motorrollers Heinkel 103, der dem Original nachempfunden wurde.
Das Modell hat einige moderne Nachrüstungen wie Koffer und Trittblech deshalb hab ich es in Epoche IV zugeordnet.

Zum Original:
Allen Ausführungen gleich ist der luftgekühlte Einzylinder-Viertaktmotor. Im 101 A0 hat er einen Hubraum von 149 cm³,
aus dem er 7,2 PS bei 5200/min schöpft. Im 102 A1 wurde der Hubraum auf 174 cm³ erhöht, wodurch die Motorleistung auf
9,2 PS bei 5500/min stieg. Außerdem erhielt mit diesem Modell jeder Roller einen Elektrostarter. Beim 103 A0 änderte
sich der Hubraum geringfügig auf 173 cm³ bei gleicher Leistung. 103 A1 und A2 erreichten mit diesem Motor 9,5 PS bei 5750/min.
Der Verbrauch blieb bei weniger als 3 Litern Benzin auf 100 km. In Kombination mit dem Viergang-Klauengetriebe mit Handschaltung,
das mit dem 103 A0 eingeführt wurde (vorher Dreigang), erlaubte er Höchstgeschwindigkeiten von 95 km/h
(mit einem Plexiglas-Brustschild über 110 km/h). Der Typ 103 A1 (Ende 1957) bekam als wichtigste technische
Verbesserung eine Dreipunktgummilagerung für den Motor. Äußerlich ist er an dem Schalenlenker mit integriertem
Tachometer zu erkennen, ohne die vorher serienmäßige Zeituhr. 1960 brachte Heinkel mit dem 103 A2 die letzte
Variante des Tourist heraus, mit elegantem „Langheck“, integrierter breiter Schlussleuchte und serienmäßiger Blinkanlage.
Zur serienmäßigen Ausstattung des Heinkel Tourist von Anfang an gehörten ein vorklappbarer Buggepäckträger über
dem Scheinwerfer und ein Heckgepäckträger über dem Reserverad.
Der Roller war als Autoersatz konstruiert und überzeugte vor allem durch seine Zuverlässigkeit und Robustheit.
Der Viertaktmotor war in Kombination mit dem wartungsarmen, in Öl laufenden Kettenantrieb nahezu unverwüstlich.
Mit einer Länge von wenig mehr als 2 Metern und der ausladenden Verkleidung hob sich der Heinkel Tourist optisch
deutlich von anderen Motorrollern seiner Zeit ab. Mit seiner hohen Zuladungskapazität von fast 200 kg war er auch
für Urlaubsreisen über die Alpen geeignet.
Quelle Wikipedia

Das Set besteht aus 10 Modellen
5 Roller mit Beiwagen in verschiedenen Farben
5 Roller als Immobilie in verschiedenen Farben

Um eine bessere Kabinenansicht zu haben kann der Fahrer entfernt werden.
Mit Sounddateien für das typische 1 Zylinder Geräusch
Der Roller hat einen Beiwagen der über Slider oder Kontaktpunkt entfernt werden kann
Der Fahrer kann versenkt werden.
Der Koffer lässt sich öffnen und der vordere Gepäckträger lässt sich aufklappen wobei dann eine gerollte Decke erscheint.

Die begefügten Tauschtexturen für das Nimmernschild werden in Resourcen\Rollmaterial\Strasse\Pkw\ installiert
Die Sounddateien werden in Resourcen\Sounds\User\ installiert
Der Heinkel103_Immo wird in \Resourcen\Immobilien\Verkehr\Zweirad\ installiert
Der Heinkel103 Rolli wird in \Resourcen\Rollmaterial\Strasse\Pkw\ installiert
Die png Dateien für die Nummernschilder können mit einem Grafikprogramm bearbeitet werden.
Das Programm Gimp ist dafür gut geeignet und im Internet kostenlos downzuloaden. Tutorials für Gimp gibt es im Internet.
Die Schriftart Euro Plate ttf (Schrifart für deutsche Nummernschilder heute) kann ebenfalls im Internet kostenlos geladen werden.Für alte Schilder gibt es die FE-Schrift.
Zum Tausch von Texturen verweise ich auf EEP8 Seite 81, EEP9 Seite89, EEPX Seite72 der Handbücher

Technische Daten:

Die Modelle haben 4 LOD Stufen

Ottomotor: 121 ccm Leistung 5,56 PS

Lieferumfang:

Heinkel103_Blau_KJ1.3dm
Heinkel103_Creme_KJ1.3dm
Heinkel103_Gruen_KJ1.3dm
Heinkel103_Braun_KJ1.3dm
Heinkel103_Rot_KJ1.3dm
Heinkel103_Immo_Blau_KJ1.3dm
Heinkel103_Immo_Creme_KJ1.3dm
Heinkel103_Immo_Gruen_KJ1.3dm
Heinkel103_Immo_Braun_KJ1.3dm
Heinkel103_Immo_Rot_KJ1.3dm
Heinkel_Nummernschild1_KJ1.png
Heinkel_Nummernschild2_KJ1.png
Heinkel103_Hupe_KJ1.wav
Heinkel103_Roll_KJ1.wav
Heinkel103_Run_KJ1.wav
Heinkel103_Start_KJ1.wav

Hinweise:

Das Modell verfügt über 4 LOD Stufen und sind für EEPX angepasst. Es kann auch ab EEP8 verwendet werden, jedoch sind Darstellungsfehler beim Umschalten der LOD´s möglich

Heinkel Motorroller im EEP-Shop kaufen Bild 6 Heinkel Motorroller im EEP-Shop kaufen Bild 6 Heinkel Motorroller im EEP-Shop kaufen Bild 6 Heinkel Motorroller im EEP-Shop kaufen Bild 6 Heinkel Motorroller im EEP-Shop kaufen Bild 6 
Heinkel Motorroller im EEP-Shop kaufen Bild 6 Heinkel Motorroller im EEP-Shop kaufen Bild 12 
Best.-Nr.:

 V10NKJ10012

Autor/Copyright: Klaus Jaschik (KJ1)
Bereitstellung: 19.09.2014
Ihr Preis:
nur 3.89
Preis incl. der geltenden MwSt.


Kunden die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch

Vier- und zweiteiliger Doppelstockzug der Gattung DB13 und DB7 Epoche III Grundset Wagenfamilie ( SC13 SC7 DB13 DB7 DBv DBx ) der DRVier- und zweiteiliger Doppelstockzug der Gattung DB13 und DB7 Epoche III Grundset Wagenfamilie ( SC13 SC7 DB13 DB7 DBv DBx ) der DR
Beschreibung:Zum Original: Nach dem zweiten Weltkrieg benötigte die Deutsche Reichsbahn dringend neues Wagenmaterial um den rasant angestiegenen ...

Mehr Infos
Ihr Preis:
nur 11.99
Preis incl. der geltenden MwSt.



Bahnmitarbeiter Set 1Bahnmitarbeiter Set 1
Beschreibung: Triebfahrzeugführer (abgekürzt Tf), auch Lokführer, sind Mitarbeiter eines Eisenbahnverkehrsunternehmens,die das Triebfa ...

Mehr Infos
Ihr Preis:
nur 3.69
Preis incl. der geltenden MwSt.



PKW-Set Slavia RoombaPKW-Set Slavia Roomba
Beschreibung: Die Modelle des Sets wurden sowohl optisch, als auch technisch (Rollmaterialeigenschaften) an die Personenkraftfahrzeuge eines bekannten ...

Mehr Infos
Ihr Preis:
nur 3.49
Preis incl. der geltenden MwSt.



D-Zugwagen 3. Klasse der Preußischen Staatsbahn, Epoche 1D-Zugwagen 3. Klasse der Preußischen Staatsbahn, Epoche 1
Beschreibung: Angeboten wird ein 4-achsiger Schnellzugwagen 3. Klasse in der Ausführung der Zeit vor dem 1. Weltkrieg. 1891 führte die Pre ...

Mehr Infos
Ihr Preis:
nur 3.99
Preis incl. der geltenden MwSt.



Diese Artikel könnten Sie ebenfalls interessieren

Transport-Set 2Transport-Set 2
Beschreibung:Bei den Modellen handelt es sich um ältere Sattelzugmaschinen von Mercedes- Benz, es ist jedoch kein Originalnachbau. Die Original- ...

Mehr Infos
Ihr Preis:
nur 5.49
Preis incl. der geltenden MwSt.



Schwenklader mit Schaufel gealtertSchwenklader mit Schaufel gealtert
Beschreibung:Der AS 900 ist das Profigerät im 1,0 m³-Bereich und gehört ebenfalls zur neuen Boosterline von Mecalac.Der vielseitige Rad ...

Mehr Infos
Ihr Preis:
nur 4.49
Preis incl. der geltenden MwSt.



Auflieger Container Set1Auflieger Container Set1
Beschreibung:Die Auflieger passen zu allen Zugmaschienen von HB3. Das Set enthält 6 Container-Auflieger als Rolli und Immos. Die LOD's sind opt ...

Mehr Infos
Ihr Preis:
nur 4.59
Preis incl. der geltenden MwSt.



Checker CabChecker Cab
Beschreibung:Checker Cab oder kurz Checker war ein Pkw-Modell, das von der Plancherel Checker Cab Manufacturing Company (später Checker Motors Co ...

Mehr Infos
Ihr Preis:
nur 3.49
Preis incl. der geltenden MwSt.


EEP Eisenbahn-Simulation | AGB | Versandinfo | Datenschutz | Widerrufsrecht | Impressum | Hilfe