Eisenbahn-Simulation
eisenbahn.exe professional
Detailsuche
EEP Eisenbahn-Simulator eisenbahn.exe im EEP-Shop

DB BR44 mit T32 Kohletender


 DB BR44 mit T32 Kohletender im EEP-Shop kaufen
 DB BR44 mit T32 Kohletender im EEP-Shop kaufen
 DB BR44 mit T32 Kohletender im EEP-Shop kaufen
 DB BR44 mit T32 Kohletender im EEP-Shop kaufen
 DB BR44 mit T32 Kohletender im EEP-Shop kaufen
DB BR44 mit T32 Kohletender im EEP-Shop kaufen DB BR44 mit T32 Kohletender im EEP-Shop kaufen DB BR44 mit T32 Kohletender im EEP-Shop kaufen DB BR44 mit T32 Kohletender im EEP-Shop kaufen 
Für aktuelle Version ab EEP 10
Best.-Nr.: 

V10NRG20041

Autor/Copyright: Ralph Goerbing (RG2)
Bereitstellung: 19.11.2014
Dateigrösse: 6.19 MB
Ihr Preis:
nur 7.99
Preis incl. der geltenden MwSt.
5 18 5
18
16
Vorbild im Gesamteindruck getroffen
15
Detaillierung und Materialnachbildung
14
Farbgebung (Farbechtheit z.B. im Bezug zu RAL)
15
Fahreigenschaften bzw. Funktionsumfang
13
Sound (individuelle Geräuschkulisse)
 
Beschreibung:

Das Original:

Die Lokomotiven der Baureihe 44 der Deutschen Reichsbahn waren schwere, fünffach gekuppelte Güterzug-Einheitsdampflokomotiven der Gattung G 56.20 mit Drillingstriebwerk. Sie waren vorgesehen für die Beförderung von Güterzügen bis 1.200 t auf Mittelgebirgsstrecken und 600 t über Steilrampen.
Die deutschen Eisenbahner nannten die Baureihe 44 wegen ihrer Zugkraft auch „Jumbo“. Als Tender wurden hauptsächlich die Einheitsbauarten 2'2' T 32 und 2'2' T 34 verwendet.
Nach dem Zweiten Weltkrieg sind ab September 1949 1.242  der 1753 für die DR gebauten Lokomotiven der BR 44 bei der DB  verblieben. Bei der DB konnten sich kohle- und ölgefeuerte Loks fast gleich lang wie bei der DR im Betrieb halten. Die letzten Lokomotiven der Baureihe 44 Kohle wurde im Mai 1977 im Bw Gelsenkirchen-Bismarck ausgemustert. Als letzte Leistung beförderte 043 903 am 26. Oktober 1977 für das Neubauamt Nord den Zug 81453 (bestehend aus einem Hilfszug-Gerätewagen) von Oldersum nach Emden Rbf, es war gleichzeitig die letzte planmäßig mit Dampflok beförderte Zugleistung der Deutschen Bundesbahn.
Textquelle "Wikipedia"

Das Modell:
Bei dem Modell handelt es um die 44 650 mit Schürze und T32 Kohletender der DB mit Nummerrierung der Ep III.

 

Lieferumfang:

Resourcen/Rollmaterial/Schiene/Lokomotiven:

  • DB_44_650_v10_RG2.3dm


Resourcen/Rollmaterial/Schiene/Tender:

  • DB_44_650_v10_RG2_Tennder.3dm


Resourcen/Sounds/EEXP:

  • Anfahr_BR_44_RG2.wav
  • Lauf_BR_44_RG2.wav
  • Pfiff_BR_44_RG2.wav
  • DB_BR41_Steam_RG2.wav
Hinweise:

Modellfunktionen:


Die Modelle besitzen je nach Fahrtrichtung wechselnde Beleuchtung.


Per Slider oder Kontaktpunkt können folgende Aktionen ausgeführt werden:

An der Lokomotive:

  • Versenken des Personals
  • Pfeiffsound: Taste "H"
  • Mitfahrgelegenheit: Taste "8"


Am Tender:

  • Öffnen/schliessen des Wasserkastendeckel


Bitte beachten:

  • Die Modelle unterstützen die LOD Funktion von EEP.
  • Die Modelle funktionieren auch mit den Programmversionen 8 und 9.
  • Die LOD-Stufen sind jedoch speziell für Eisenbahn X angepasst. In den Version 8 und 9 erfolgt
    ein früherer LOD-Wechsel, was sich nachteilig auf die Darstellung auswirken kann!

 

DB BR44 mit T32 Kohletender im EEP-Shop kaufen Bild 6 DB BR44 mit T32 Kohletender im EEP-Shop kaufen Bild 6 
Best.-Nr.:

 V10NRG20041

Autor/Copyright: Ralph Goerbing (RG2)
Bereitstellung: 19.11.2014
Ihr Preis:
nur 7.99
Preis incl. der geltenden MwSt.

Kunden die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch

Parkhaus Baukasten-SystemParkhaus Baukasten-System
Beschreibung: Im Rahmen des Ausbau der S-Bahn Hannover zur Expo2000 wurde im Rahmen des Park&Rail-Konzeptes ein Parkhaus mit 479 Stellplätze ...

Mehr Infos
Ihr Preis:
nur 4.49
Preis incl. der geltenden MwSt.

Bahnhofshalle (Bausatz)Bahnhofshalle (Bausatz)
Beschreibung: Beschreibung: Dieses Modellset enthält eine Bahnhofshalle nach dem Vorbild der Mainzer Hauptbahnhofs im Zeitraum von 1939 bis 200 ...

Mehr Infos
Ihr Preis:
nur 4.49
Preis incl. der geltenden MwSt.

E-Loks der DBAG BR120 E-Loks der DBAG BR120
Beschreibung:Die Baureihe 120 ist eine Elektrolokomotivbaureihe der Deutschen Bahn AG. Sie gilt als die erste in Serie gebaute Drehstrom-Lokomotive (m ...

Mehr Infos
statt 4.99 €
3.74
Rabatt: 25%
Preis incl. der geltenden MwSt.

OeBB-Signale ab 1954 (alte Regelbauart) Set1OeBB-Signale ab 1954 (alte Regelbauart) Set1
Beschreibung:BS1_OBB_AS_mit_Verschu signal_v8 Es werden Folgende Signalbegriffe dargestellt: = "Halt,Verschub verboten" = "Vmax" = "40 kmh" = "60 kmh" ...

Mehr Infos
Ihr Preis:
nur 2.49
Preis incl. der geltenden MwSt.

Diese Artikel könnten Sie ebenfalls interessieren

Wartesignal der Deutschen ReichsbahnWartesignal der Deutschen Reichsbahn
Beschreibung: Dieses Set enthält zwei Wartesignale der Deutschen Reichsbahn. Eines älterer Bauart mit offenen W, gealterten Masten und &aum ...

Mehr Infos
Ihr Preis:
nur 2.69
Preis incl. der geltenden MwSt.

33m Rundlokschuppen Bausatz 7,5°33m Rundlokschuppen Bausatz 7,5°
Beschreibung:Beschreibung: Beschreibung:BITTE BEACHTEN SIE UNBEDINGT DIE DOKUMENTATION: Klicken Sie hierzu auf den entsprechenden Button unterhalb die ...

Mehr Infos
Ihr Preis:
nur 4.99
Preis incl. der geltenden MwSt.

Dreileben - eine Anlage mit GBSDreileben - eine Anlage mit GBS
Beschreibung: An der Bahnstrecke zwischen Westadt und Ostein liegt, ein Stück südlich vom Grinderwald, die Ortschaft Dreileben. Der Ort ist ...

Mehr Infos
statt 9.99 €
7.49
Preis incl. der geltenden MwSt.

DB Bahndienstfahrzeuge BR 103/750DB Bahndienstfahrzeuge BR 103/750
Beschreibung: Die Lokomotiven der Baureihe 103 (anfangs: E 03) der Deutschen Bundesbahn (DB) sind schwere sechsachsige Elektrolokomotiven für de ...

Mehr Infos
statt 7.99 €
5.99
Rabatt: 25%
Preis incl. der geltenden MwSt.
EEP Eisenbahn-Simulation | AGB | Versandinfo | Datenschutz | Widerrufsrecht | Impressum | Hilfe