Eisenbahn-Simulation
eisenbahn.exe professional
Detailsuche
EEP Eisenbahn-Simulator eisenbahn.exe im EEP-Shop

Anlage Nienburg (Weser) - Vollversion


 Anlage Nienburg (Weser) - Vollversi im EEP-Shop kaufen
 Anlage Nienburg (Weser) - Vollversi im EEP-Shop kaufen
 Anlage Nienburg (Weser) - Vollversi im EEP-Shop kaufen
 Anlage Nienburg (Weser) - Vollversi im EEP-Shop kaufen
 Anlage Nienburg (Weser) - Vollversi im EEP-Shop kaufen
Anlage Nienburg (Weser) - Vollversi im EEP-Shop kaufen Anlage Nienburg (Weser) - Vollversi im EEP-Shop kaufen Anlage Nienburg (Weser) - Vollversi im EEP-Shop kaufen Anlage Nienburg (Weser) - Vollversi im EEP-Shop kaufen 
Für aktuelle Version ab EEP 9
Best.-Nr.: 

V90NSB30016

Autor/Copyright: Sven-Eike Bauer (SB3)
Bereitstellung: 14.02.2015
Dateigrösse: 328.56 MB
Ihr Preis:
nur 39.99
Preis incl. der geltenden MwSt.


5 24 4
24
22
Vorbild im Gesamteindruck getroffen
23
Detaillierung und Materialnachbildung
22
Farbgebung (Farbechtheit z.B. im Bezug zu RAL)
22
Fahreigenschaften bzw. Funktionsumfang
22
Sound (individuelle Geräuschkulisse)
del.icio.us
Mister Wong
Twitter
Facebook
 
Beschreibung:

Im Herzen Niedersachsens, etwa auf halbem Weg zwischen Bremen und Hannover an der Kursbuchstrecke 380 liegt Nienburg an der Weser. Ausschlaggebend für die Entstehung der Stadt und ihre Herausbildung zum größten Ort im Mittelwesergebiet war die günstige Lage am Schnittpunkt früher Wanderungs- und Handelsstraßen und an einer wichtigen Weserfurt.

Da die Stadt bereits 1847 an das Eisenbahnnetz der Königlich Hannöverschen Staatseisenbahnen angeschlossen wurde, bildet der Bahnhof unweigerlich das Kernthema der Anlage. Er wird durch die IC-Linie 56 und den Zügen des Regionalverkehrs zwischen Hannover und Bremen, bzw. Norddeich Mole bedient. Außerdem ist er Ausgangspunkt für die S2 Richtung Hannover und die Regionalexpress-Linie 78 nach Minden/Bielefeld, die ebenso wie Güterverkehr und der Anschluss an die örtlichen Industrieanlagen im Betriebsablauf auf der vorliegenden Anlage nicht zu kurz kommen werden.

Sicherlich wird die Anlage keinen Anspruch auf Vollständigkeit erheben können, denn es bleibt bei einem Projekt dieser Größenordnung nicht aus einige Details einzusparen um einen reibungslosen Betrieb zu gewährleisten. Dennoch bestand zu jeder Zeit der Anspruch das Gleisbild, die Vegetation und Bebauung insbesondere mit ortsspezifischen Gebäuden möglichst vorbildgerecht und mit hohem Wiedererkennungswert umzusetzen.

Das vorliegende Szenario spielt sich in den frühen Morgenstunden eines beliebigen Wochentages im Frühjahr ab. Während des rund einstündigen automatischen Betriebes werden wichtige Zugdurchfahrten, Rangiermanöver und Umstiegssituationen in geraffter Form eindrucksvoll in Szene gesetzt.

Technische Daten:

Daten

Anlagenbreite:

4,0 km

Anlagenlänge:

2,0 km

bebaute Anlagenfläche

ca. 3,0 km²

Gleislänge:

86 km

Straßenlänge:

45 km

Anzahl der Modelle:

ca. 7.000

Anzahl der Signale:

230

Ausstattung

  • detaillierte, vorbildgerechte Anlagengestaltung
  • zahlreiche ortstypische und exklusive Modellkonstruktionen
  • feinstes Oberleitungssystem
  • individuelle Anzeige aller Zugläufe auf den Zugzielanzeigern am Bahnsteig
  • umfangreiche Soundkulisse z.B. für bremsende Güterzüge oder das Aufrüsten von Loks

Lieferumfang:

Der vorliegende Artikel beinhaltet die Anlage, die eine etwa einstündige Kameraführung und automatisierten Ablauf besitzt.

Weiterhin sind sämtliche zusätzlich benötigten Modelle, womit die Anlage sofort in Betrieb genommen werden kann. Dazu zählen nahezu 1.000 Objekte, darunter Free-Modelle, neue bisher unveröffentlichte Exklusivmodelle, konvertierte Shop-Artikel und mehr als 10 kostenpflichtige Shop-Artikel, bzw. daraus ausgekoppelte Modelle.

Außerdem eine Umfangreiche Anleitung, sowie Fahrplan- und Fahrstraßentabelle um die Anlage zu erweitern oder manuell zu bespielen.

Hinweise:

Aufgrund der Anlagengröße, der Bebauungsdichte, Detailfülle und Schaltungsintensivität sollte die Anlage auf einem leistungsstarken System betrieben werden.

Ich empfehle folgende Mindestanforderungen:

  • Dual-Core- oder i7-Prozessor mit mindestens 2,8 GHz
  • Grafikkarte mit mind. 1GB DDR3 Speicher, sowie Pixelshader 3.0-Unterstützung & DirectX 9
  • 4 GB RAM Arbeitsspeicher

Gegebenfalls kann es dennoch zu Einschränkungen kommen, sodass die Anlagen nicht mit maximaler Darstellungsqualität betrieben werden kann. In diesem Fall empfehle ich die Sichtweite zu verringern und die Schattenfunktion von EEP zu deaktivieren.

Anlage Nienburg (Weser) - Vollversi im EEP-Shop kaufen Bild 6 Anlage Nienburg (Weser) - Vollversi im EEP-Shop kaufen Bild 6 Anlage Nienburg (Weser) - Vollversi im EEP-Shop kaufen Bild 6 Anlage Nienburg (Weser) - Vollversi im EEP-Shop kaufen Bild 6 Anlage Nienburg (Weser) - Vollversi im EEP-Shop kaufen Bild 6 
Anlage Nienburg (Weser) - Vollversi im EEP-Shop kaufen Bild 6 
Best.-Nr.:

 V90NSB30016

Autor/Copyright: Sven-Eike Bauer (SB3)
Bereitstellung: 14.02.2015
Ihr Preis:
nur 39.99
Preis incl. der geltenden MwSt.


Kunden die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch

Mercedes-Benz Bus O 405 mit TauschtexturMercedes-Benz Bus O 405 mit Tauschtextur
Beschreibung:Der MB O 405 wurde von 1984 bis 2001 bei Daimler-Benz produziert und in vielen Städten im Liniendienst eingesetzt. Beim Modell hande ...

Mehr Infos
Ihr Preis:
nur 4.99
Preis incl. der geltenden MwSt.



Zweiachsiger Containertragwagen Typ Lgns 583Zweiachsiger Containertragwagen Typ Lgns 583
Beschreibung:In diesem Set sind 14 zweiachsige Containertragwagen vom Typ Lgns 583 der DBAG enthalten.Die Wagen sind ab Epoche V einsetzbar.Lieferumfa ...

Mehr Infos
Ihr Preis:
nur 1.99
Preis incl. der geltenden MwSt.



Plug-in 2 zu EEP 11.2Plug-in 2 zu EEP 11.2
Systemvoraussetzungen: Registrierte EEP 11-Version mit bereits installiertem Update 2 auf die Programmversion EEP 11.2 (!) Dual-Core-Proze ...

Mehr Infos
Ihr Preis:
nur 19.99
Preis incl. der geltenden MwSt.



Ikarus 255 Reisebus mit TauschtexturIkarus 255 Reisebus mit Tauschtextur
Beschreibung:Der Ikarus 255 wurde ab 1971 in Ungarn mit verschiedenen Ausstattungen produziert und in vielen Städten der DDR im Liniendienst eing ...

Mehr Infos
Ihr Preis:
nur 4.99
Preis incl. der geltenden MwSt.



Diese Artikel könnten Sie ebenfalls interessieren

Anlage Anlage "Wellerwald"
Beschreibung: Wellerwald "Die Nachmittagssonne brütete heiß auf dem kleinen Bahnhof, der eigentlich nur aus drei Gleisen und dem Ste ...

Mehr Infos
Ihr Preis:
nur 17.99
Preis incl. der geltenden MwSt.



Anlage Nienburg (Weser) - TeilversionAnlage Nienburg (Weser) - Teilversion
Beschreibung:Im Herzen Niedersachsens, etwa auf halbem Weg zwischen Bremen und Hannover an der Kursbuchstrecke 380 liegt Nienburg an der Weser. Aussch ...

Mehr Infos
Ihr Preis:
nur 24.99
Preis incl. der geltenden MwSt.



Eine Winterfahrt zum Brocken - TeilversionEine Winterfahrt zum Brocken - Teilversion
Beschreibung: Eine Winterfahrt zum Brocken (Teilversion) Hintergrund 1896 begonnen wurde die Strecke der heutigen Brockenbahn als Teil der Harzbahn ...

Mehr Infos
Ihr Preis:
nur 19.99
Preis incl. der geltenden MwSt.



Anlage Anlage "Traunstein" ab EEP9
Beschreibung:Anlage Traunstein Traunstein ist eine kleine Stadt im bayerischen Oberland. Sie liegt zwischen Chiemsee und Watzmann. Der berühmtes ...

Mehr Infos
Ihr Preis:
nur 9.99
Preis incl. der geltenden MwSt.


EEP Eisenbahn-Simulation | AGB | Versandinfo | Datenschutz | Widerrufsrecht | Impressum | Hilfe