Eisenbahn-Simulation
eisenbahn.exe professional
Detailsuche
EEP Eisenbahn-Simulator eisenbahn.exe im EEP-Shop

Kinematisch animiertes Rotwild für den Einsatz als Omegas und Rollmaterial


 Kinematisch animiertes Rotwild für  im EEP-Shop kaufen
 Kinematisch animiertes Rotwild für  im EEP-Shop kaufen
 Kinematisch animiertes Rotwild für  im EEP-Shop kaufen
 Kinematisch animiertes Rotwild für  im EEP-Shop kaufen
 Kinematisch animiertes Rotwild für  im EEP-Shop kaufen
Kinematisch animiertes Rotwild für  im EEP-Shop kaufen Kinematisch animiertes Rotwild für  im EEP-Shop kaufen Kinematisch animiertes Rotwild für  im EEP-Shop kaufen Kinematisch animiertes Rotwild für  im EEP-Shop kaufen 
Für aktuelle Version ab EEP 11
Best.-Nr.: 

V11NSM20053

Autor/Copyright: Szymon Masny (SM2)
Bereitstellung: 12.06.2015
Dateigrösse: 8.19 MB
Ihr Preis:
nur 3.99
Preis incl. der geltenden MwSt.


5 10 4
10
10
Vorbild im Gesamteindruck getroffen
10
Detaillierung und Materialnachbildung
10
Farbgebung (Farbechtheit z.B. im Bezug zu RAL)
10
Fahreigenschaften bzw. Funktionsumfang
5
Sound (individuelle Geräuschkulisse)
del.icio.us
Mister Wong
Twitter
Facebook
 
Beschreibung:

Das Set beinhaltet kinematisch animiertes Rotwild (Rothirsche und Hirschkühe) für den Einsatz als Omegas und als Rollmaterial. Die Tiere können über das Omega-Feature eingesetzt und gesteuert werden. Ebenfalls ist ein Einsatz als Rollmaterial, z.B. auf unsichtbaren Wasserwegen möglich.

Technische Daten:

Der Rothirsch ist eine Art der Echten Hirsche. Unter den Hirscharten zeichnet sich der Rothirsch durch ein besonders großes und weitverzweigtes Geweih aus. Dieses als Jagdtrophäe begehrte Geweih wird nur von männlichen Tieren entwickelt. Im mitteleuropäischen Raum ist der Rothirsch eines der größten freilebenden Wildtiere. Er kommt hier fast nur noch in Waldbiotopen vor. Ursprünglich handelt es sich beim Rothirsch jedoch um eine Tierart offener und halboffener Landschaften. Rothirsche sind in mehreren Unterarten in Eurasien verbreitet.

Da der Rothirsch oder allgemein das Rotwild zu den häufig bejagten Tierarten gehört, hat sich eine umfangreiche jagdliche Fachsprache, eine Jägersprache ausgebildet, die teilweise durch die Jahrhunderte dauernde Praxis sowie durch die Belletristik Eingang in die allgemeine Sprache gefunden hat. Im Nachfolgenden werden einige der gängigsten Begriffe erläutert.

Weibliche Tiere werden als Hirschkuh, poetisch veraltet Hinde oder Hindin, jagdlich aber als Tier oder Kahlwild (nur im Plural), und das Jungtier als Kalb bezeichnet. Ein Weibchen, das bereits ein Kalb geworfen oder fachsprachlich „gesetzt“ hat, wird als Alttier bezeichnet. Ein führendes Alttier ist ein Alttier, das von einem diesjährigen Kalb begleitet wird. Weibliche Rothirsche im zweiten Lebensjahr, die nicht tragend sind und keinen Nachwuchs haben, werden Schmaltiere genannt. Unfruchtbare oder alte, nicht mehr setzende Hirschkühe nennt man Gelttiere.
Männliches Rotwild heißt Hirsch. Hirsche werden nach der Endenzahl ihrer Geweihstangen unterschieden. Ein Zwölfender ist beispielsweise ein Rothirsch, bei dem mindestens eine Geweihstange sechs Enden oder Sprossen aufweist. Ist dies bei beiden Geweihstangen der Fall, spricht man von einem „geraden“ Zwölfender, hat eine der beiden Stangen weniger Enden, von einem „ungeraden“. Die Geweihstangen sitzen dabei auf kurzen Stirnzapfen, den sogenannten Rosenstöcken. Jährlich baut der Hirsch auf diesen Rosenstöcken ein neues Geweih auf, nachdem er im Februar (alter Name: Hornung) die Stangen des Vorjahres abgeworfen hat. Junge männliche Hirsche, deren Geweihe noch keine Verästelungen aufweisen, nennt man Spießer. Aus dem Spießer wird ein Gabler, d. h., dass die Stange zu einer Gabel geformt ist. Ein Hirsch mit drei Enden pro Stange wird zum Sechser, mit vier zum Achter usw. Ein Hirsch mit mindestens drei Enden am Ende der Stange hat eine Krone und heißt deswegen Kronenhirsch. Diese Entwicklung muss nicht immer so chronologisch erfolgen: so kann es schon junge Hirsche mit fortgeschrittener Geweihentwicklung geben. Je nach Alter und Stangenentwicklung werden Hirsche in jagdliche Klassen eingeteilt und entsprechend erlegt oder geschont.

Quelle: Wikipedia

Lieferumfang:

Resourcen\Lselemente\Animations\Fauna\

  • Hirschbock geht (AA1_HirschM_Skn_LSD_SM2.3dm)
  • Hirschbock (AA1_HirschM_Skn_LSE_SM2.3dm)
  • Hirschbock stationär (AA1_HirschM_Skn_LSS_SM2.3dm)
  • Hirschkuh geht (AA1_HirschF_Skn_LSD_SM2.3dm)
  • Hirschkuh (AA1_HirschF_Skn_LSE_SM2.3dm)
  • Hirschkuh stationär (AA1_HirschF_Skn_LSS_SM2.3dm)

Resourcen\Rollmaterial\Animations\Fauna\

  • Hirschbock Pfad folgen (AA1_HirschM_Skn_RLL_SM2.3dm)
  • Hirschkuh Pfad folgen (AA1_HirschF_Skn_RLL_SM2.3dm)


Resourcen\Omegas\

  • Hirschbock (AA1_HirschM_Skn_OME_SM2.3d)
  • Hirschkuh (AA1_HirschF_Skn_OME_SM2.3d)
Hinweise:

Die Modelle des Sets unterstützen die LOD-Funktion ab EEP8. 

Kinematisch animiertes Rotwild für  im EEP-Shop kaufen Bild 6 Kinematisch animiertes Rotwild für  im EEP-Shop kaufen Bild 6 Kinematisch animiertes Rotwild für  im EEP-Shop kaufen Bild 6 Kinematisch animiertes Rotwild für  im EEP-Shop kaufen Bild 6 Kinematisch animiertes Rotwild für  im EEP-Shop kaufen Bild 6 
Best.-Nr.:

 V11NSM20053

Autor/Copyright: Szymon Masny (SM2)
Bereitstellung: 12.06.2015
Ihr Preis:
nur 3.99
Preis incl. der geltenden MwSt.


Kunden die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch

A4ü30 Einheits-D-Zugwagen Verwendungsgruppe 1929A4ü30 Einheits-D-Zugwagen Verwendungsgruppe 1929
Beschreibung:Die Einheits-D-Zugwagen der Gruppe 29 waren eine Weiterentwicklung aus den Einheitsbauarten des Baujahres 1926. Sie wurden zwischen 1928 ...

Mehr Infos
Ihr Preis:
nur 5.99
Preis incl. der geltenden MwSt.



Hotel mit Tiefgarageneinfahrt und drehbarem Eingang, Werbung mit TauschtexturHotel mit Tiefgarageneinfahrt und drehbarem Eingang, Werbung mit Tauschtextur
Beschreibung:Hotel zum selber bauen. Der Bausatz umfasst  11 Stockwerke, die in Teilen unterschiedliche Fenster und Beleuchtung haben. Es gibt 4 ...

Mehr Infos
Ihr Preis:
nur 3.89
Preis incl. der geltenden MwSt.



Gebirgsstraßen im SetGebirgsstraßen im Set
Beschreibung:Beschreibung: Sie erwerben ein Set aus Straßensplines und Gleisobjekten zum Bau einer Gebirgsstraße.Die Höhe der seitlic ...

Mehr Infos
Ihr Preis:
nur 2.69
Preis incl. der geltenden MwSt.



Gitterzaun mit Tor und SockelGitterzaun mit Tor und Sockel
Beschreibung: Das Original dieses Gitterzaun-Sets findet man heute noch – hauptsächlich in den neuen Bundesländern – zu Tausend ...

Mehr Infos
Ihr Preis:
nur 0.99
Preis incl. der geltenden MwSt.



Diese Artikel könnten Sie ebenfalls interessieren

Kinematisch animierte Braunbären für den Einsatz als Omegas und RollmaterialKinematisch animierte Braunbären für den Einsatz als Omegas und Rollmaterial
Beschreibung:Das Set beinhaltet kinematisch animierte Braunbären für den Einsatz als Omegas und als Rollmaterial. Die Tiere können &uum ...

Mehr Infos
Ihr Preis:
nur 2.79
Preis incl. der geltenden MwSt.



Kinematisch animierte Wildschweine für den Einsatz als Omegas und RollmaterialKinematisch animierte Wildschweine für den Einsatz als Omegas und Rollmaterial
Beschreibung:Das Set beinhaltet kinematisch animierte Wildschweine für den Einsatz als Omegas und als Rollmaterial. Die Tiere können üb ...

Mehr Infos
Ihr Preis:
nur 2.99
Preis incl. der geltenden MwSt.



Hausschweine und FerkelHausschweine und Ferkel
Beschreibung: Das Hausschwein ist eines der am frühesten domestizierten Haustiere in der menschlichen Zivilisationsgeschichte und wird seit verm ...

Mehr Infos
Ihr Preis:
nur 3.49
Preis incl. der geltenden MwSt.


EEP Eisenbahn-Simulation | AGB | Versandinfo | Datenschutz | Widerrufsrecht | Impressum | Hilfe