Eisenbahn-Simulation
eisenbahn.exe professional
Detailsuche
EEP Eisenbahn-Simulator eisenbahn.exe im EEP-Shop

FD-Königssee Set 1 (enthält Avmz107 & Bpmz293.2)


 FD-Königssee Set 1 (enthält Avmz107 im EEP-Shop kaufen
 FD-Königssee Set 1 (enthält Avmz107 im EEP-Shop kaufen
 FD-Königssee Set 1 (enthält Avmz107 im EEP-Shop kaufen
 FD-Königssee Set 1 (enthält Avmz107 im EEP-Shop kaufen
 FD-Königssee Set 1 (enthält Avmz107 im EEP-Shop kaufen
FD-Königssee Set 1 (enthält Avmz107 im EEP-Shop kaufen FD-Königssee Set 1 (enthält Avmz107 im EEP-Shop kaufen FD-Königssee Set 1 (enthält Avmz107 im EEP-Shop kaufen FD-Königssee Set 1 (enthält Avmz107 im EEP-Shop kaufen 
Für aktuelle Version ab EEP 11
Best.-Nr.: 

V11NSB30138

Autor/Copyright: Sven-Eike Bauer (SB3)
Bereitstellung: 29.08.2016
Dateigrösse: 74.26 MB
Ihr Preis:
nur 7.49
Preis incl. der geltenden MwSt.


5 19 5
19
18
Vorbild im Gesamteindruck getroffen
18
Detaillierung und Materialnachbildung
17
Farbgebung (Farbechtheit z.B. im Bezug zu RAL)
18
Fahreigenschaften bzw. Funktionsumfang
19
Sound (individuelle Geräuschkulisse)
del.icio.us
Mister Wong
Twitter
Facebook
 
Beschreibung:

Die FD-Züge (Fern-Express) waren Zuggattung der 80er Jahre, die bis Anfang der 1990er Jahre umsteigefreie Verbindungen in touristisch interessante Regionen ermöglichten. Zielgruppe dieser Züge waren Urlaubsreisende, denen man einen hochwertigen, bewirtschafteten Schnellzug mit Kurswagen in die einzelnen Ferienregionen als Alternative zur Ferienreise mit dem Auto anbieten wollte. Bei diesen Zügen waren zahlreiche Halte im Ziel- und Quellgebiet vorgesehen, während die lange Distanz auf der Fernstrecke weitestgehend ohne Halt durchgefahren wurde.

Eine besondere Rolle nahm dabei der FD 1980 / FD 1981 mit dem Namen "Königssee" ein, der von 1988 bis 1992 zwischen Hamburg-Altona und Berchtesgaden mit Kurswagen nach Klagenfurt und Zell am See verkehrte.

Dieser Zugverband bestand komplett aus druckertüchtigten IC-Wagen (Gattung Avmz107, Bpmz293, Bvmz185) der deutschen Bundesbahn (DB), die für den Einsatz auf der damals neu eröffneten Schnellfahrstrecke Hannover-Würzburg geeignet waren und extra für diesen Zuglauf das fernblaue IR-Farbschema erhielten. Als Zuglok kam die ab Januar 1987 ausgelieferte neue Baureihe 120.1 zum Einsatz, die den Zug mit bis zu 14 Wagen von Hamburg nach München und zurück brachte.

Neben dem hochwertigen, klimatisierten Wagenmaterial aus der IC-Flotte machte vor allem der sogenannten Kinderland-Wagen, der mit einem relativ großen Spielbereich ausgestattet war und Beschäftigungen für die jüngeren Fahrgäste bereit hielt, die bis zu elfstündige Reise auch für Familien attraktiv.

  

Technische Daten:

 Avmz107

   • Länge über Puffer: 26 400 mm
   • Wagenkastenlänge: 26 100 mm
   • Wagenkastenbreite: 2 825 mm
   • Drehgestellbauart: Fiat Y 0270 S
   • Leergewicht: 45 t
   • Höchstgeschwindigkeit: 200 km/h
   • Sitzplätze 1. Klasse: 54
   • Abteile: 9

 

Bpmz293.2

   • Länge über Puffer: 26 400 mm
   • Wagenkastenlänge: 26 100 mm
   • Wagenkastenbreite: 2 825 mm
   • Drehgestellbauart: MD 52
   • Leergewicht: 45 t
   • Höchstgeschwindigkeit: 200 km/h
   • Sitzplätze 2. Klasse: 80 (bzw. 48 im Kinderland)

 

 

Lieferumfang:

Das Set enthält 14 Modelle mit folgenden Eigenschaften:

  • Passagiere im Innenraum
  • einzeln öffnende Türen, inkl. beweglichem Trittbrett und Soundkulisse
  • bewegliche SIG-Übergänge und Puffer, die ein geschlossenes Zugbild im Kurvenverlauf ermöglichen
  • Tauschtexturen für Zuglaufschilder und Wagennummern innen und außen
  • vordefinierte Position für Mitfahrkamera im Abteil- bzw. Großraumbereich
  • Beleuchtungsfunktion inkl. einzeln schaltbaren Zugschlussignalen (z.B. für Betrieb bei Tageslicht)
  • Berücksichtigung der Bauartunterschiede gegenüber den bisher erschienenen Modellen
  • unterschiedlichen UIC-Wagennummern
  • spezifischen Anschriften und Verschmutzungen

Die Auswahl der Wagennnummern, die Beheimatungen und Revisionsdaten entsprechen dem Betriebszustand in der Epoche IV und sind dabei speziell auf den Einsatz im Fern-D-Zug "Königssee" zwischen 1989 und 1992 abgestimmt.

Bei den 14 Wagen handelt es sich um das Grundmaterial des FD-Königssee, welches durch ein zweites Set mit dem 2. Klasse Abteilwagen (Bvmz185) und einem Speisewagen (WRmz137) vervollständigt wird.

Die Modelle befinden sich unter

Resourcen\Rollmaterial\Schiene\Personenwaggons

  • DB Avmz107 FD 01 EpIV +
  • DB Avmz107 FD 02 EpIV +
  • DB Avmz107 FD 03 EpIV +
  • DB Avmz107 FD 04 EpIV +

 

  • DB Bpmz293.2 FD 01 EpIV +
  • DB Bpmz293.2 FD 02 EpIV +
  • DB Bpmz293.2 FD 03 EpIV +
  • DB Bpmz293.2 FD 04 EpIV +
  • DB Bpmz293.2 FD 05 EpIV +
  • DB Bpmz293.2 FD 06 EpIV +
  • DB Bpmz293.2 FD 07 EpIV +

 

  • DB Bpmz293.2 FD Kinderland 01 EpIV +
  • DB Bpmz293.2 FD Kinderland 02 EpIV +

 

  • DB Bpmz293.2 or 01 EpIV +

 

Außerdem werden drei Zugverbände (rss-Dateien) für den Stammzug und die dazugehörigen Kurswagengruppen mitgeliefert. Die genaue Zusammenstellung der Züge ist der beigefügten Dokumentation zu entnehmen.

Ich empfehle die Ergänzung dieses Rollmaterials durch weitere Wagen der Bauart Avmz107 und Bpmz293.2 in orientroter Farbgebung, wie sie z.B. im Set V11NSB30133 - "IC Wetterstein" enthalten sind, da der FD-Königssee aufgrund der begrenzten Anzahl fernblau lackierter Wagen äußert selten "einfarbig" unterwegs war. Denkbar sind auch Ergänzungen durch Modelle aus dem Set V11NSB30192 und ein Austausch des Kinderland-Wagens um die Wagenreihung im Sommer 1988 darstellen zu können.

Als Zugloks eignen sich die BR 120, wenn man den Betrieb zwischen Hamburg-Altona und München darstellen möchte, außerdem BR 111, BR 140, BR 150 und BR 151 für den Zugteil von München nach Berchtesgaden, sowie die österreichische BR 1044, welche ab München die Kurswagen nach Klagenfurt gemeinsam mit einem EC übernahm.

 

 

Hinweise:

Alle Modelle dieses Artikels verfügen über LOD-Funktion in drei oder vier Stufen. Die Reduktion der dargestellten Polygone beträgt dabei bereits 75% ab einer Entfernung von 100 Metern und steigert sich bis auf 99% bei einer Entfernung von mehr als 400 Metern.

Diese Modelle sind aufgrund ihrer Konstruktion NICHT für die EEP Programmversionen 7 bis 10 geeignet. Es kommt zu massiven Darstellungsfehlern, bei denen es sich nicht um die, normalerweise an dieser Stelle angesprochenen, verfrühten LOD-Wechsel handelt. Ein Einsatz der Modelle ist daher erst ab EEP11 vorgesehen.

FD-Königssee Set 1 (enthält Avmz107 im EEP-Shop kaufen Bild 6 FD-Königssee Set 1 (enthält Avmz107 im EEP-Shop kaufen Bild 6 FD-Königssee Set 1 (enthält Avmz107 im EEP-Shop kaufen Bild 6 FD-Königssee Set 1 (enthält Avmz107 im EEP-Shop kaufen Bild 6 FD-Königssee Set 1 (enthält Avmz107 im EEP-Shop kaufen Bild 6 
FD-Königssee Set 1 (enthält Avmz107 im EEP-Shop kaufen Bild 6 FD-Königssee Set 1 (enthält Avmz107 im EEP-Shop kaufen Bild 12 
Best.-Nr.:

 V11NSB30138

Autor/Copyright: Sven-Eike Bauer (SB3)
Bereitstellung: 29.08.2016
Ihr Preis:
nur 7.49
Preis incl. der geltenden MwSt.


Kunden die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch

Werkstatt mit FabrikgebäudenWerkstatt mit Fabrikgebäuden
Beschreibung:Das Set beinhaltet eine Werkstatt und 3 Arten von Fabrikgebäuden (mit / ohne Tor und mit Tür).  Diese Fabrikgebäude k ...

Mehr Infos
Ihr Preis:
nur 2.99
Preis incl. der geltenden MwSt.



ZweifamilienhäuserZweifamilienhäuser
Beschreibung: Zu den weit verbreiteten Häusertypen in Mitteleuropa gehören u.a. Zweifamilienhäuser. Für dieses Modellset wurde so ...

Mehr Infos
Ihr Preis:
nur 3.29
Preis incl. der geltenden MwSt.



Moderner EinkaufsmarktModerner Einkaufsmarkt
Beschreibung:Typischer Einkaufsmarkt, wie er sowohl großen als auch kleinen Städten und auch in manchen Dörfern heutzutage weit verbre ...

Mehr Infos
Ihr Preis:
nur 3.49
Preis incl. der geltenden MwSt.



Sächsische KleinstadtkircheSächsische Kleinstadtkirche
Beschreibung:diese Kirche ist der St.-Bartholomäus-Kirche der Stadt Wolkenstein nachempfunden unweit der Burg Wolkenstein , diese wurde nach dem ...

Mehr Infos
Ihr Preis:
nur 2.49
Preis incl. der geltenden MwSt.



Diese Artikel könnten Sie ebenfalls interessieren

Mod4 Sitzwagen 2.Klasse der DR in EpIII - ErweiterungMod4 Sitzwagen 2.Klasse der DR in EpIII - Erweiterung
Beschreibung:Für den Regional- und Berufsverkehr beschaffte sich die damals "junge" DR in der DDR entsprechende Neubaufahrzeuge, meist als Doppel ...

Mehr Infos
Ihr Preis:
nur 2.59
Preis incl. der geltenden MwSt.

IC 2. Klasse Großraumwagen Bpmz294.2 & Bpmz294.3 DBAG EpVIIC 2. Klasse Großraumwagen Bpmz294.2 & Bpmz294.3 DBAG EpVI
Beschreibung: Die 2. Klasse Großraumwagen der Bauart Bpmz294 sind aus dem lokbespannten Fernverkehr der DB AG nicht wegzudenken: Bereits mit d ...

Mehr Infos
Ihr Preis:
nur 4.99
Preis incl. der geltenden MwSt.



AB4ü28 Einheits-D-Zugwagen Gruppe 29AB4ü28 Einheits-D-Zugwagen Gruppe 29
Beschreibung:Die Einheits-D-Zugwagen der Gruppe 29 waren eine Weiterentwicklung aus den Einheitsbauarten des Baujahres 1926. Sie wurden zwischen 1928 ...

Mehr Infos
Ihr Preis:
nur 5.99
Preis incl. der geltenden MwSt.



Altbaugepäckwagen Gruppe 28 der DR in EpIIIAltbaugepäckwagen Gruppe 28 der DR in EpIII
Beschreibung: Die Altbaugepäckwagen der Gruppe28 verblieben in einigen Stückzahlen nach 1945 bei der DR-Ost. Zunächst liefen sie im re ...

Mehr Infos
Ihr Preis:
nur 5.99
Preis incl. der geltenden MwSt.


EEP Eisenbahn-Simulation | AGB | Versandinfo | Datenschutz | Widerrufsrecht | Impressum | Hilfe