Eisenbahn-Simulation
eisenbahn.exe professional
Detailsuche
EEP Eisenbahn-Simulator eisenbahn.exe im EEP-Shop

Grundset H-Bahn


 Grundset H-Bahn im EEP-Shop kaufen
 Grundset H-Bahn im EEP-Shop kaufen
 Grundset H-Bahn im EEP-Shop kaufen
 Grundset H-Bahn im EEP-Shop kaufen
 Grundset H-Bahn im EEP-Shop kaufen
Grundset H-Bahn im EEP-Shop kaufen Grundset H-Bahn im EEP-Shop kaufen Grundset H-Bahn im EEP-Shop kaufen Grundset H-Bahn im EEP-Shop kaufen 
Für aktuelle Version ab EEP 11
Best.-Nr.: 

V11NPB10027

Autor/Copyright: Peter Bohnstengel (PB1)
Bereitstellung: 22.05.2017
Dateigrösse: 10.49 MB
Ihr Preis:
nur 6.49
Preis incl. der geltenden MwSt.


5 7 5
7
7
Vorbild im Gesamteindruck getroffen
7
Detaillierung und Materialnachbildung
7
Farbgebung (Farbechtheit z.B. im Bezug zu RAL)
7
Fahreigenschaften bzw. Funktionsumfang
7
Sound (individuelle Geräuschkulisse)
del.icio.us
Mister Wong
Twitter
Facebook
 
Beschreibung:

Beschreibung:

Dieses Set ist der Beginn einer Modellreihe zur Erstellung einer kompletten Bahnstrecke. Vorbild ist hierbei die H-Bahn im Universitätsgelände Dortmund.

Die H-Bahn ist eine automatisch gesteuerte Großkabinen-Hängebahnen. Entwickler und ursprünglicher Hersteller dieses Systems ist die Firma Siemens, die das Produkt als SIPEM (Siemens People Mover) bezeichnet hatte. In Deutschland ist das System der Straßenbahn-Bau- und Betriebsordnung (BOStrab) unterworfen und gilt nach § 4 Abs. 2 BOStrab als (vom sonstigen Verkehr) unabhängige Bahn, die dementsprechend auch automatisch, d. h. ohne Fahrpersonal in den Fahrzeugen, betrieben werden darf.

Die Fahrzeuge der H-Bahn hängen mit je zwei Fahrwerken an einem unten geschlitzten Hohlkastenträger, in dessen Innern Antrieb, Führung und Stromversorgung wettergeschützt untergebracht sind. Trag- und Antriebsfunktion wird von zwei links und rechts des Schlitzes auf dem Boden des Hohlkastenträgers laufenden Rädern erbracht. Führungsrollen am unteren und oberen Rand der Innenseiten des Trägers sorgen für die horizontale Führung. Über vier seitlich angebrachte Stromschienen wird Dreiphasenwechselstrom (Drehstrom) mit einer Spannung von 400 Volt übertragen, der ohne Umformer und eigene Umspannstationen direkt aus dem öffentlichen Netz genommen werden kann. Darüber liegen Linienleiter zur drahtlosen Übertragung von Daten zwischen Fahrzeug und Leitstand. Weichen ermöglichen Verzweigungen des Fahrwegs.

Die H-Bahn wird von einer zentralen Leitstelle aus überwacht und kommt so ohne Fahrpersonal in den Zügen aus. Sie kann, je nach Auslastung, im Takt- oder im Rufbetrieb eingesetzt werden, wobei im letzteren der Fahrgast sich die Kabine wie einen Personenaufzug per Knopfdruck „bestellt“.

Die erste öffentlich in Betrieb genommene H-Bahn befindet sich seit 1984 auf dem Gelände der Technischen Universität Dortmund, wo sie zunächst den Nord- mit dem Südcampus verband. Eröffnet wurde die Strecke am 2. Mai durch den damaligen Minister Heinz Riesenhuber. Die erforderlichen Finanzmittel waren aus dem 1979 beschlossenen Aktionsprogramm Ruhr der Landesregierung Nordrhein-Westfalens bereitgestellt worden. Die Strecke wies eine Länge von zunächst 1,05 Kilometern auf und wurde von zwei Fahrzeugen befahren. Die Kosten beliefen sich auf rund 24 Mio. DM, von denen 75 % vom Bund, 20 % vom Land und 5 % von der Stadt getragen wurden. Die maximale Stützweite beträgt 38,5 Meter, diese ist bei der Querung der Universitätsstraße erforderlich. Um ein Betreten der Gleisbereiche in den Bahnhöfen zu verhindern, sind die Bahnsteige durch Glaswände von den Fahrwegen getrennt. Sobald die Fahrzeuge die vorgesehene Position im Bahnhof erreicht haben, öffnen sich erst die Bahnsteigtüren und dann die Türen der Fahrzeuge automatisch.

Nach drei Jahren Bauzeit wurde 1993 eine erste 900 Meter lange Erweiterung mit einer neuen Abzweigung und zwei neuen Stationen, in Eichlinghofen und am S-Bahn-Haltepunkt Dortmund Universität, fertiggestellt. Des Weiteren wurde die Stromversorgung umgebaut, ein modulares Betriebssystem eingebaut und die Fahrstrecke mit einem Ortungssystem ausgestattet. Das Ortungssystem lässt eine Lagebestimmung bis auf drei Zentimeter genau zu. Diese Umbauten ermöglichten eine höhere Geschwindigkeit und eine dichtere Zugfolge, da sich bis dahin die Fahrzeuge an die Station herantasten mussten. Drei neue Fahrzeuge wurden von Siemens geliefert und traten an die Stelle der bisher eingesetzten.

Eine weitere 1212 Meter lange Verlängerung in den nahe gelegenen Technologiepark wurde am 19. Dezember 2003 eröffnet. Das gesamte Streckennetz hat nun, nachdem das zunächst letzte Stück realisiert wurde, eine Gleislänge von 3,162 km. Der Bau dieses Abschnittes kostete 15,5 Mio. Euro, wobei 1,5 Mio. Euro für ein weiteres Fahrzeug der Fahrzeugtechnik Dessau AG (FTD) eingeschlossen sind, das heute die Betriebsnummer 4 trägt und eine modernere Innenausstattung mit digitalen Innenanzeigen besitzt.

(Quelle: Wikipedia)

Dieses Set beinhaltet die H-Bahn als Rollmaterial, das Schienensystem als Gleisstile, Gleisobjekt für Abzweigungen, drei Masten für das Schienensystem als Immobilien, ein Signal und ein Mast zur Kennzeichnung eine Haltepunktes als Immobilie.

Desweiteren wurden in diesem Set Texturen von textures.com benutzt.

"One or more textures on this 3D model have been created with photographs from Textures.com. These photographs may not be redistributed by default; please visit www.textures.com for more information."

Das Set besteht aus:

 

-          1 Stück H-Bahn (Rollmaterial Straßenbahn mit TT)

-          2 Stück Splines  (Fahrweg Straßenbahngleis)

-          2 Stück Abzweigungen (als Gleisobjekt (GO) Straßenbahngleise)

-          3 Stück Masten (als Immobilien mit TT)

-          1 Stück Signal (Signalsystem Ampeln)

-          1 Stück Mast für Kennzeichnung Haltepunkt (als Immobilie mit TT)

-          Sowie  3 Texturen für TT, eine Anlage und diese Beschreibung

Näheres siehe hierzu in der Dokumentation.

Technische Daten:

Technische Daten:

 

   
   
   
   
   
   
   
   
   
Lieferumfang:

Lieferumfang:

Zum Lieferumfang liegen  „3dm“ Dateien wie folgt bei:

  • Do-H-Bahn-Abzweig-1-PB1.3dm        Gleisobjekt
  • Do-H-Bahn-Abzweig-2-PB1.3dm        Gleisobjekt
  • Do-H-Bahn-Ampel-PB1.3dm               Signal
  • Do-H-Bahn-HP1-PB1.3dm                   Immobilie
  • Do-H-Bahn-PB1.3dm                          Rollmaterial
  • Do-H-Bahn-Stuetze-1-PB1.3dm          Immobilie
  • Do-H-Bahn-Stuetze-2-PB1.3dm          Immobilie
  • Do-H-Bahn-Stuetze-3-PB1.3dm          Immobilie
  • Do-Hochbahn-1-PB1.3dm                   Spline
  • Do-Hochbahn-PB1.3dm                      Spline

Sowie

  • H-Bahn-PB1.wav
  • DO-H-BAHN-PB1_Snd1.wav
  • H-Bahn-Stuetze-1.png
  • Hochbahn-Wagen-PB1.png
  • DO-Haltepunkt-Schild.png
  • V11NPB10027-Beschreibung-Grundset.pdf
  • 000-Do-Hochbahn-Shop-PB1.anl3

Näheres siehe hierzu in der Dokumentation.

Hinweise:

Hinweise:

Installationspfad in EEP:

Do-H-Bahn-Abzweig-1-PB1.3dm ... Resourcen\Gleisobjekte\Schienen\

Do-H-Bahn-Abzweig-2-PB1.3dm ... Resourcen\Gleisobjekte\Schienen\

Do-H-Bahn-Ampel-PB1.3dm ... Resourcen\Signale\Signale\

Do-H-Bahn-PB1.3dm ... Resourcen\Rollmaterial\Schiene\Strassenbahn\

Do-H-Bahn-Stuetze-1-PB1.3dm ... Resourcen\Immobilien\Verkehr\Streckenausstattung\

Do-H-Bahn-Stuetze-2-PB1.3dm ... Resourcen\Immobilien\Verkehr\Streckenausstattung\

Do-H-Bahn-Stuetze-3-PB1.3dm ... Resourcen\Immobilien\Verkehr\Streckenausstattung\

Do-Hochbahn-1-PB1.3dm ... Resourcen\Gleisstile\Schienen\

Do-Hochbahn-PB1.3dm ... Resourcen\Gleisstile\Schienen\

Do-H-Bahn-HP1-PB1.3dm ... Resourcen\Immobilien\Verkehr\Streckenausstattung\

H-Bahn-PB1.wav ... Resourcen\Sounds\EEXP\

DO-H-BAHN-PB1_Snd1.wav ... Resourcen\Sounds\Rollmaterial\Schiene\STRASSENBAHN\

H-Bahn-Stuetze-1.png ... Resourcen\Tauschtexturen\H-Bahn\

Hochbahn-Wagen-PB1.png ... Resourcen\Tauschtexturen\H-Bahn\

DO-Haltepunkt-Schild.png ... Resourcen\Tauschtexturen\H-Bahn\

000-Do-Hochbahn-Shop-PB1.anl3 ... Resourcen\Anlagen\H-Bahn\

V11NPB10027-Beschreibung-Grundset.docx ... Resourcen\Doc\H-Bahn\

Die Modelle verfügen über zusätzliche LOD-Stufen, die speziell für EEP X angepasst sind.
In älteren EEP-Versionen erfolgt ein früherer LOD-Wechsel, was sich nachteilig auf die Darstellung auswirken kann.

Grundset H-Bahn im EEP-Shop kaufen Bild 6 Grundset H-Bahn im EEP-Shop kaufen Bild 6 
Best.-Nr.:

 V11NPB10027

Autor/Copyright: Peter Bohnstengel (PB1)
Bereitstellung: 22.05.2017
Ihr Preis:
nur 6.49
Preis incl. der geltenden MwSt.


Kunden die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch

Bausatz für BahnhofshallenBausatz für Bahnhofshallen
Beschreibung:Der Bausatz besteht aus 24 Einzelteilen, die (fast) beliebig kombiniert werden können.Als Vorbild dienen die Bahnhofshallen des Hbf ...

Mehr Infos
Ihr Preis:
nur 2.49
Preis incl. der geltenden MwSt.



GvF_1 - Set zur Gestaltung von FreiflächenGvF_1 - Set zur Gestaltung von Freiflächen
Beschreibung:Manchmal sind es die "kleinen Dinge" im Leben die es interessanter und schöner erscheinen lassen. Manchmal fehlen aber auch die klei ...

Mehr Infos
Ihr Preis:
nur 2.49
Preis incl. der geltenden MwSt.



Talbrücke Hegg IIITalbrücke Hegg III
Beschreibung: Talbrücke Hegg III ist eine Erweiterung der Brückenbausätze Talbrücke Hegg I und II (V70NAF10001 und V70NAF10002).Mi ...

Mehr Infos
Ihr Preis:
nur 1.69
Preis incl. der geltenden MwSt.



Kinematisch animierte PferdebahnKinematisch animierte Pferdebahn
Beschreibung:Eine Pferdebahn, Pferdeeisenbahn, Pferdestraßenbahn, Pferdetramway, Pferdetram oder schweizerdeutsch Rösslitram ist ein auf Sc ...

Mehr Infos
Ihr Preis:
nur 4.99
Preis incl. der geltenden MwSt.



Diese Artikel könnten Sie ebenfalls interessieren

Stromschiene der Berliner U-Bahn KleinprofilStromschiene der Berliner U-Bahn Kleinprofil
Beschreibung: Im Set sind insgesamt 4 Splines enthalten, jeweils in gelb und in grau mit und ohne Halter. Weiterhin sind die passenden Endstücke ...

Mehr Infos
Ihr Preis:
nur 2.99
Preis incl. der geltenden MwSt.



Normalspur BW und Bahnhofs Rost-Weichen Hand gelb EW 54-190-1:7,5H Normalspur BW und Bahnhofs Rost-Weichen Hand gelb EW 54-190-1:7,5H
Beschreibung:Rost Weiche Hand - Antrieb mit gelben Handgewicht Im Set enthalten ist ein Normspur - Weichensystem und ein Gleis nach S54 Bauart mit sc ...

Mehr Infos
Ihr Preis:
nur 9.00
Preis incl. der geltenden MwSt.

S - Bahnhof Parkstrasse – SPLINESS - Bahnhof Parkstrasse – SPLINES
Beschreibung: Zusammen mit dem S - Bahnhof Parkstrasse - Best.-Nr.: V10NTF20003 - können Sie nun einen 2-gleisigen S-Bahnhof bauen, den Sie dies ...

Mehr Infos
Ihr Preis:
nur 5.00
Preis incl. der geltenden MwSt.

Steinbrücke mit dazugehörigem Straßenset (älteres Straßensystem)Steinbrücke mit dazugehörigem Straßenset (älteres Straßensystem)
Beschreibung:Beschreibung: Eine Stein Bogen Brücke die man fast in allen Landesteilen Deutschlands findet, sie macht das Überqueren zweispur ...

Mehr Infos
statt 3.99 €
2.79
Rabatt: 30%
Preis incl. der geltenden MwSt.


EEP Eisenbahn-Simulation | AGB | Versandinfo | Datenschutz | Widerrufsrecht | Impressum | Hilfe