Eisenbahn-Simulation
eisenbahn.exe professional
Detailsuche
EEP Eisenbahn-Simulator eisenbahn.exe im EEP-Shop

Dampflok BR 55.0-6 der DR


 Dampflok BR 55.0-6 der DR  im EEP-Shop kaufen
 Dampflok BR 55.0-6 der DR  im EEP-Shop kaufen
 Dampflok BR 55.0-6 der DR  im EEP-Shop kaufen
 Dampflok BR 55.0-6 der DR  im EEP-Shop kaufen
 Dampflok BR 55.0-6 der DR  im EEP-Shop kaufen
Dampflok BR 55.0-6 der DR  im EEP-Shop kaufen Dampflok BR 55.0-6 der DR  im EEP-Shop kaufen Dampflok BR 55.0-6 der DR  im EEP-Shop kaufen Dampflok BR 55.0-6 der DR  im EEP-Shop kaufen 
Für aktuelle Version ab EEP 11
Best.-Nr.: 

V11NJW30068

Autor/Copyright: Hans-Joerg Windberg (JW3)
Bereitstellung: 30.10.2017
Dateigrösse: 4.51 MB
Ihr Preis:
nur 7.99
Preis incl. der geltenden MwSt.


5 2 4
2
2
Vorbild im Gesamteindruck getroffen
2
Detaillierung und Materialnachbildung
2
Farbgebung (Farbechtheit z.B. im Bezug zu RAL)
2
Fahreigenschaften bzw. Funktionsumfang
2
Sound (individuelle Geräuschkulisse)
del.icio.us
Mister Wong
Twitter
Facebook
 
Beschreibung:

Dampflok BR 55.0-6 (pr. G7.1) der DR

Die preußische Güterzuglok der Reihe G7.1 gehört zu den langlebigsten und am häufigsten gebauten Dampflok-Konstruktionen Deutschlands. Infolge des Ersten und des Zweiten Weltkrieges, aber auch aufgrund von Exportlieferungen und Nachbauten war die G7.1 in vielen Ländern Europas, vorwiegend in Osteuropa (Polen) und auf dem Balkan (Bulgarien, Rumänien) sowie im Nahen und Mittleren Osten (Türkei, Bagdadbahn) anzutreffen.

Während die nach dem 2. Weltkrieg bei der Deutschen Bundesbahn verbliebenen Maschinen alsbald ausgemustert oder an Werksbahnen verkauft wurden, setzte die DR diese Gattung noch bis Ende der 1960er Jahre ein.

Auch heute existieren selbst im Ausland noch einige museal erhaltene Exemplare, z.B. in Bulgarien und in Polen.

In Deutschland wird die Erinnerung an die preußische G7.1 durch die bis 1969 im Raum Erfurt eingesetzte 55 669, die sich heute im Verkehrsmuseum Dresden befindet, wachgehalten.

Da die Maschinen im Laufe ihrer Betriebszeit durch zahlreiche Um- und Anbauten verändert wurden, glich am Ende kaum mehr eine Maschine dieser Gattung der anderen. Ein Umstand, der einerseits hinsichtlich der Nachbildung eines konkreten Vorbildes beim Modellbau zu Kompromissen zwang, andererseits aber die Möglichkeit eröffnet, gravierende optische Änderungen des Vorbildes wie z.B. eine geänderte Dom-Anordnung, künftig noch durch eine Reihe weiterer Modellvarianten darzustellen.

Die hier angebotene Maschine mit der fiktiven Nummer 55 697 gibt dabei ungefähr eine Ausführung einer nach dem 2. Weltkrieg bei der DR verbliebenen Lokomotive der Gattung G7.1 wieder.

 

 

Lieferumfang:

DR_55697_JW3, gespeichert in: Resourcen\Rollmaterial\Schiene\Lokomotiven\
DR-Tender_55697_JW3, gespeichert in: Resourcen\Rollmaterial\Schiene\Tender\

Hinweise:

 

Der Tender der Lok ist mit einem zu öffnenden Wasserkastendeckel sowie einem in der Höhe verstellbaren Kohlenberg ausgerüstet, um verschiedene Fahrzustände darstellen zu können. Darüber hinaus besitzen Lok und Tender per Slider an die Puffer „anhängbare“ Schlussscheiben. Heizer und Lokführer sind ebenfalls per Slider entfernbar, um die Lok in einem abgestellten Zustand präsentieren zu können. Da die Maschinen dieser Baureihe die meisten ihrer Betriebsjahre vorwiegend im Rangierdienst verbrachten, sind bei Nachtbetrieb sowohl die Loklaternen als auch die Tenderlaternen mit dem bis ca 1959 gültigen 2-Lichtspitzensignal ausgerüstet, das vorbildgetreu nicht mit der Fahrtrichtung wechselt. Für eine Streckenfahrt mit angehängter Zuggarnitur lässt sich aber die dem Zug zugewandte Beleuchtung manuell oder per Fahrzeug-KP abschalten.

Für die Konstruktion des Modells verantwortlich zeichnet Frank Mell. Das universelle Verwendungsrecht liegt bei mir (JW3). Es ist geplant, weitere Varianten dieser vielseitigen Loktype mit unterschiedlichen Domanordnungen und in verschiedenen Epochen herauszubringen.

Einige Screenshots entstanden auf meinen Shop-Anlagen „200,4-Weltrekord!“ (Trend JW30043) und „Römerstraße“ (Trend JW30032).

Dampflok BR 55.0-6 der DR  im EEP-Shop kaufen Bild 6 Dampflok BR 55.0-6 der DR  im EEP-Shop kaufen Bild 6 Dampflok BR 55.0-6 der DR  im EEP-Shop kaufen Bild 6 Dampflok BR 55.0-6 der DR  im EEP-Shop kaufen Bild 6 Dampflok BR 55.0-6 der DR  im EEP-Shop kaufen Bild 6 
Dampflok BR 55.0-6 der DR  im EEP-Shop kaufen Bild 6 Dampflok BR 55.0-6 der DR  im EEP-Shop kaufen Bild 12 Dampflok BR 55.0-6 der DR  im EEP-Shop kaufen Bild 13 
Best.-Nr.:

 V11NJW30068

Autor/Copyright: Hans-Joerg Windberg (JW3)
Bereitstellung: 30.10.2017
Ihr Preis:
nur 7.99
Preis incl. der geltenden MwSt.


Kunden die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch

Kleines Güterwagen-Set der DR in Ep. IV (Set1)Kleines Güterwagen-Set der DR in Ep. IV (Set1)
Beschreibung: Set von drei typischen Güterwagen der DR in Ausführung Epoche IV. Alle Modelle besitzen bewegliche Zugschlußscheiben. ...

Mehr Infos
Ihr Preis:
nur 3.29
Preis incl. der geltenden MwSt.



Modernisierungswagen Sitzwagen erste/zweite Klasse der DR - Set 1 - Grund-SetModernisierungswagen Sitzwagen erste/zweite Klasse der DR - Set 1 - Grund-Set
Beschreibung: Die Modernisierungswagen waren bei der DR bis in die 80er Jahre hinein ein fester Bestandteil des Reisezugwagenparks. Aus dem anfä ...

Mehr Infos
Ihr Preis:
nur 3.99
Preis incl. der geltenden MwSt.



ScheunenviertelScheunenviertel
Beschreibung: 14-teiliges Gebäudeset - Immobilien/Gleisobjekte Zu Zeiten, als selbst Bürger in Städten noch Vieh oder Kleinvieh im Ha ...

Mehr Infos
Ihr Preis:
nur 3.79
Preis incl. der geltenden MwSt.



Garagenset mit ZubehörGaragenset mit Zubehör
Beschreibung:Die Einzelgaragen findet man sowohl im Bereich Gleisobjekte, als auch im Bereich Immobilien. Die Rolltore sind durch anklicken bzw. setze ...

Mehr Infos
Ihr Preis:
nur 1.99
Preis incl. der geltenden MwSt.



Diese Artikel könnten Sie ebenfalls interessieren

zweiachsige Nebenbahnwagen der DB in EpIII - Set1zweiachsige Nebenbahnwagen der DB in EpIII - Set1
Beschreibung: Die zweiachsigen Nebenbahnwagen der Bauart Bi29 kamen noch in größerer Stückzahl zur DB. Sie wurden in den 50er Jahren ...

Mehr Infos
Ihr Preis:
nur 7.20
Preis incl. der geltenden MwSt.



4-achsiger Postwagen der Deutschen Bundespost, Epoche 3 (preuß. Bauart)4-achsiger Postwagen der Deutschen Bundespost, Epoche 3 (preuß. Bauart)
Beschreibung:Beschreibung: Neben der Entwicklung der markanten Oberlicht-D-Zugwagen (siehe Trend Nr. JW30038-JW30041) wurden in Preußen gegen En ...

Mehr Infos
Ihr Preis:
nur 3.99
Preis incl. der geltenden MwSt.



Duewag Grossraum StrassenbahnDuewag Grossraum Strassenbahn
Beschreibung:Beschreibung: Der Duewag-Großraumwagen war eine früher in Westdeutschland weit verbreitete Bauart von Straßenbahn-Triebw ...

Mehr Infos
Ihr Preis:
nur 5.49
Preis incl. der geltenden MwSt.



Eilzugwagen 2./3. Klasse Bauart 1930 der DRG in EpII - Ergänzung zu den SerienwagenEilzugwagen 2./3. Klasse Bauart 1930 der DRG in EpII - Ergänzung zu den Serienwagen
Beschreibung: Nachdem die Eilzugwagen der zweiten und dritten Klasse in einer großen Serie zwischen 1930 und 31 beschafft wurden (Shop-Set  ...

Mehr Infos
Ihr Preis:
nur 4.90
Preis incl. der geltenden MwSt.


EEP Eisenbahn-Simulation | AGB | Versandinfo | Datenschutz | Widerrufsrecht | Impressum | Hilfe