Eisenbahn-Simulation
eisenbahn.exe professional
Detailsuche
EEP Eisenbahn-Simulator eisenbahn.exe im EEP-Shop

Bw BR 01, ohne Antrieb


 Bw BR 01, ohne Antrieb im EEP-Shop kaufen
 Bw BR 01, ohne Antrieb im EEP-Shop kaufen
 Bw BR 01, ohne Antrieb im EEP-Shop kaufen
 Bw BR 01, ohne Antrieb im EEP-Shop kaufen
 Bw BR 01, ohne Antrieb im EEP-Shop kaufen
Bw BR 01, ohne Antrieb im EEP-Shop kaufen Bw BR 01, ohne Antrieb im EEP-Shop kaufen Bw BR 01, ohne Antrieb im EEP-Shop kaufen Bw BR 01, ohne Antrieb im EEP-Shop kaufen 
Für aktuelle Version ab EEP 7
Best.-Nr.: 

V70NRG20030

Autor/Copyright: Ralph Goerbing (RG2)
Bereitstellung: 12.05.2013
Dateigrösse: 1.98 MB
Ihr Preis:
nur 5.50
Preis incl. der geltenden MwSt.


5 11 5
11
10
Vorbild im Gesamteindruck getroffen
10
Detaillierung und Materialnachbildung
10
Farbgebung (Farbechtheit z.B. im Bezug zu RAL)
11
Fahreigenschaften bzw. Funktionsumfang
2
Sound (individuelle Geräuschkulisse)
del.icio.us
Mister Wong
Twitter
Facebook
 
Beschreibung:

Das Original:

Die Firmen AEG und Borsig, welche die Haupthersteller dieser Maschinen waren, sowie Henschel, Hohenzollern, Krupp und BMAG vormals Schwartzkopff lieferten zwischen 1926 und 1938 insgesamt 231 Exemplare dieser Einheitslokomotive für den schnellen Reisezugverkehr an die Deutsche Reichsbahn.
Mit einer Zughakenleistung von 1.850 PSe bei 60 km/h war die Baureihe die bis dahin stärkste deutsche Schnellzuglokomotivbauart.

Die Serienlieferung der Baureihe 01 verzögerte sich zunächst etwas, da in den 1920er Jahren weder ausreichend Strecken mit der notwendigen zulässigen Achslast von 20 t noch Drehscheiben mit ausreichendem Durchmesser zur Verfügung standen. Die Luft- und die Speisepumpen waren in Rauchkammernischen hinter dem großen Wagner-Windleitblech angeordnet, die sie ab 01 077 ab Ablieferung erhielten (bei den anderen wurden die ursprünglichen Windleitbleche später ebenfalls durch Wagner-Bleche ersetzt). Dies erschwerte die Zugänglichkeit der Pumpen für Wartungsarbeiten (spätere Einheitslokbaureihen trugen daher die Pumpen ab Werk in der Mitte des Fahrzeugs). Die Deutsche Bundesbahn rüstete ihre Maschinen mit den kleineren Witte-Windleitblechen aus und verlegte die Pumpen in die Umlaufbleche in Fahrzeugmitte.

Die Lokomotiven der Baureihe 01 standen bei der Deutschen Bundesbahn bis zum Jahre 1973 im Einsatz. Die Einsätze der 01 über die bekannte Steilstrecke Schiefe Ebene erreichten während des zu Ende gehenden Dampflokbetriebes der Bundesbahn Kultstatus bei vielen Eisenbahnfreunden. Im Juni 1973 wurden schließlich die letzten acht betriebsfähigen Maschinen nach zahlreichen Abschiedsfahrten und einer Parade vor dem Hofer Lokschuppen außer Dienst gestellt.
Textquelle "Wikipedia"

Das Model:
 
Baureihe 01 der DB mit Altbaukessel ohne Antrieb mit Kohletender T34, gedacht für die Erstellung realistischer Szenarien in Bw's. Der Zusatz im Modellnamen der Lokomotive "oA" bedeutet "ohne Antrieb".
Bitte beachten: Das Modell hat keinen Antrieb, kein Personal, kein Sound und keine Beleuchtung.

Modellfunktionen:    

An der Lokomotive:
Per Slider:
                                  
Rauchkammertür öffnen und Schließen
Vorhang im Führerhaus öffnen und schließen
Führerstandsaussicht: Taste "8"

Am Tender:
Per Slider:

öffnen / schliessen der Wasserkastendeckel Links / rechts
heben, senken der Kohle
ein  und ausblenden der Leiter

 

Lieferumfang:

Ressourcen/Rollmaterial/Schiene/Lokomotiven:

  • DB_01_109_oA_v7_RG2


Ressourcen/Rollmaterial/Schiene/Tender:

  • DB_01_109_oA_v7_RG2_Tender
Bw BR 01, ohne Antrieb im EEP-Shop kaufen Bild 6 Bw BR 01, ohne Antrieb im EEP-Shop kaufen Bild 6 Bw BR 01, ohne Antrieb im EEP-Shop kaufen Bild 6 
Best.-Nr.:

 V70NRG20030

Autor/Copyright: Ralph Goerbing (RG2)
Bereitstellung: 12.05.2013
Ihr Preis:
nur 5.50
Preis incl. der geltenden MwSt.


Kunden die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch

Krautpflanzen und KornblumenKrautpflanzen und Kornblumen
Beschreibung: Ob an Weg- und Landstraßenrändern, auf Wiesen oder auch neben manchem Müllcontainer blüht und wuchert es gern mal ...

Mehr Infos
Ihr Preis:
nur 3.99
Preis incl. der geltenden MwSt.



Dampflokomotive DB BR44 mit T34-ÖltenderDampflokomotive DB BR44 mit T34-Öltender
Beschreibung:Das Original:Die Lokomotiven der Baureihe 44 der Deutschen Reichsbahn waren schwere, fünffach gekuppelte Güterzug-Einheitsdampf ...

Mehr Infos
Ihr Preis:
nur 7.99
Preis incl. der geltenden MwSt.



Pkw-AnhängerPkw-Anhänger
Beschreibung:Im Set enthalten sind 5 unterschiedliche Anhänger als Rollmaterial und als Immobilie, wie sie so oder ähnlich oft in Neubaugebi ...

Mehr Infos
Ihr Preis:
nur 1.99
Preis incl. der geltenden MwSt.



TDK-Anhänger 18t TDK-Anhänger 18t
Beschreibung:Der TDK-Anhänger ist, wie der Name schon sagt ein Tandem-Dreiseiten-Kipper.Tandemanh& auml;nger:Als solcher wird ein Anhänger be ...

Mehr Infos
Ihr Preis:
nur 3.79
Preis incl. der geltenden MwSt.



Diese Artikel könnten Sie ebenfalls interessieren

Nachbau des Adlers aus den 1950er Jahren und Nachbau des Adlers aus den 1950er Jahren und
Beschreibung:Beschreibung: Der Adler war die erste Lokomotive, die kommerziell erfolgreich im Personenverkehr und später auch im Güterverkeh ...

Mehr Infos
statt 10.99 €
5.29
Preis incl. der geltenden MwSt.



DB BR 41 348 mit T34DB BR 41 348 mit T34
Beschreibung: Die Baureihe 41 (Ochsenlok)Die Geschichte wie die Baureihe 41 zu ihrem Spitznamen kam ist recht kurz und schnell erzählt. Währ ...

Mehr Infos
Ihr Preis:
nur 4.49
Preis incl. der geltenden MwSt.



Sparset BR 01 der DBSparset BR 01 der DB
Dieses Set beinhaltet die beiden Shopartikel V70NRG20004 und V70NRG20005.Beschreibung: (V70NRG20004)Die BR01 galt als Inbegriff der Schnellzuglokomot ...

Mehr Infos
Ihr Preis:
nur 7.99
Preis incl. der geltenden MwSt.



DB BR 41 343 mit T32DB BR 41 343 mit T32
Beschreibung:    Die Baureihe 41 (Ochsenlok)Die Geschichte wie die Baureihe 41 zu ihrem Spitznamen kam ist recht kurz und schnell erz&a ...

Mehr Infos
Ihr Preis:
nur 4.49
Preis incl. der geltenden MwSt.


EEP Eisenbahn-Simulation | AGB | Versandinfo | Datenschutz | Widerrufsrecht | Impressum | Hilfe