Eisenbahn-Simulation
eisenbahn.exe professional
Detailsuche
EEP Eisenbahn-Simulator eisenbahn.exe im EEP-Shop

Diesel-Lok der Firma Wiebe der BR V100 in Ep IV


 Diesel-Lok der Firma Wiebe der BR V im EEP-Shop kaufen
 Diesel-Lok der Firma Wiebe der BR V im EEP-Shop kaufen
Diesel-Lok der Firma Wiebe der BR V im EEP-Shop kaufen 
Einsetzbar unter EEP 2.43 bis EEP 6
Best.-Nr.: 

HB3578

Autor/Copyright: Hans Brand (HB3)
Bereitstellung: 15.01.2010
Ihr Preis:
nur 1.59
Preis incl. der geltenden MwSt.


0
0
Vorbild im Gesamteindruck getroffen
0
Detaillierung und Materialnachbildung
0
Farbgebung (Farbechtheit z.B. im Bezug zu RAL)
0
Fahreigenschaften bzw. Funktionsumfang
0
Sound (individuelle Geräuschkulisse)
del.icio.us
Mister Wong
Twitter
Facebook
 
Beschreibung:
Das Set enthält die Diesel-Lok der Firma Wiebe der Baureihe V100 in Epoche IV.

Ab 1956 wurde die V100.10 (211) in Zusammenarbeit der MaK und des BZA München entwickelt. Es sollte eine leistungsstarke Diesellok für den Nebenbahnbetrieb und für leichtere Dienste auf Hauptbahnen werden. 1958 wurden die ersten Vorserienloks abgeliefert. Insgesamt wurden 364 Maschinen an die DB abgeliefert. Alle Loks hatten einen MTU Motor mit 1100 PS. Später wurden auch Loks mit einem gedrosselten Motor der Baureihe 212 ausgerüstet.

Die V100.20 stellt die leistungstärkere Version der V100.10. Mit 1350 PS war sie eher für Hauptbahnen gedacht. Als erstere Prototyp diente 1959 die V100 006. Sie hatte als erste V100 einen 1350 PS Motor eingebaut. Die V100.20 wurde ebenfalls mit einem MTU Motor ausgerüstet. Von der Baureihe V100.20 wurden insgesamt 381 Loks gebaut. Davon wurden 10 für den Steilstreckeneinsatz mit einer hydrodynamischen Bremse hergerichtet (die spätere Baureihe 213).

In den letzten Jahren schieden etliche Loks dieser 3 Baureihen bei der DB aus und fanden bei Privatbahnen sowohl in Deutschland als auch in weiteren Ländern eine neue Heimat. Auch wurden Loks an die TCDD und die ÖBB verkauft, wobei die Loks bei der ÖBB jetzt auch wieder abgelöst werden. Einige Bahnen remotorisierten die Loks mit neuen Motoren der Firmen Cat (u.a. ITL, ÖBB, EVB, BE) bzw. MTU (SECO).

Technische Daten:
Hersteller   Deutz, Esslingen, Henschel, Jung, Krauss, Maffei, Krupp, MaK
Baujahre               1958-1962
Achsfolge                   B’B’
Höchstgeschwindigkeit 100 km/h (Vorserie 90 km/h)
Dienstgewicht               62 t
LüP                        12100 mm
Leistung                   1100 PS
Motorhersteller           MTU
Motortyp      MD 12V 538 TA 10 bzw. MD 12V 493 TZ 10 (später auch MB 12V 652 TA)

Lieferumfang:
  • DB_V100_Wiede4_HB3.gsb
Hinweis:
Beleuchtungsfunktion ab EEP3
realistische Fahreigenschaften mit sich drehenden Radsätzen
Automatischer Spitzen- / Rücklichtwechsel bei Änderung der Fahrtrichtung
Best.-Nr.:

 HB3578

Autor/Copyright: Hans Brand (HB3)
Bereitstellung: 15.01.2010
Auch als HB300178 bei Vora
Ihr Preis:
nur 1.59
Preis incl. der geltenden MwSt.


Kunden die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch

Elektrische Güterzuglokomotive BR 139 der DBAG in ozeanblau-beiger Farbgebung Epoche VElektrische Güterzuglokomotive BR 139 der DBAG in ozeanblau-beiger Farbgebung Epoche V
Beschreibung:Mit Gründung der DBAG kamen auch alle noch vorhanden Lokomotiven der BR 139 in den Bestand der neuen Bahn. Nach und nach wurden die ...

Mehr Infos
Ihr Preis:
nur 2.60
Preis incl. der geltenden MwSt.



Oberbauwagen mit BegleitwagenOberbauwagen mit Begleitwagen
Beschreibung:Diesel betriebener Oberbauwagen mit Ladekran (beweglich), einem Niederbordwagen und einem Pritschen- bzw. Flachwagen. Alle Modelle sind i ...

Mehr Infos
Ihr Preis:
nur 1.60
Preis incl. der geltenden MwSt.



Schlepptenderdampflok der DB BR 42.1893 mit Wannentender T30Schlepptenderdampflok der DB BR 42.1893 mit Wannentender T30
Beschreibung:Von der Reichsbahndirektion Wien ging 1941 die Anregung aus, die Lücke zwischen den Reihen 44 (Achsfahrmasse 20t) und 50 (Achsfahrma ...

Mehr Infos
Ihr Preis:
nur 2.50
Preis incl. der geltenden MwSt.



Streckendiesellokomotive 220 019 der DB in Epoche IV (SK2771_TREND)  Streckendiesellokomotive 220 019 der DB in Epoche IV (SK2771_TREND)
Beschreibung:Ab 1968 erhielten auch die Lokomotiven der Reihe V 200.0 die neuen UIC-Nummern und waren nun als Baureihe 220 eingeordnet. Zum Einsatz ka ...

Mehr Infos
Ihr Preis:
nur 1.00
Preis incl. der geltenden MwSt.



Diese Artikel könnten Sie ebenfalls interessieren

US Diesellokomotive EMD SD40 Lehigh Valley und CabooseUS Diesellokomotive EMD SD40 Lehigh Valley und Caboose
Beschreibung:Die "EMD SD40" ist eine sechsachsige, amerikanische Diesellokomotive, welche sich mit ihrer Leistung von 3000 PS für den G ...

Mehr Infos
Ihr Preis:
nur 1.80
Preis incl. der geltenden MwSt.



Diesellokomotive G2000_RailionDiesellokomotive G2000_Railion
Beschreibung:Vierachsige dieselhydraulische Lokomotive von Vossloh für den schweren Streckendienst der 95-prozentigen Tochtergesellschaft Strade ...

Mehr Infos
Ihr Preis:
nur 1.50
Preis incl. der geltenden MwSt.



Diesellok MAK G1206 SNCF FRETDiesellok MAK G1206 SNCF FRET
Beschreibung: Die Lokomotive MaK G 1206 ist eine dieselhydraulische Lokomotive, die von der Maschinenbau Kiel (MaK) entwickelt wurde. Sie ist im schwe ...

Mehr Infos
Ihr Preis:
nur 1.49
Preis incl. der geltenden MwSt.



Dieselelektrische Lokomotive 60-0602-7 der Rumänischen EisenbahnDieselelektrische Lokomotive 60-0602-7 der Rumänischen Eisenbahn
Beschreibung:1960 begann in Rumänien, auf Grund einer Abmachung mit den Schweizer Firmen Sulzer und SLM (Schweizerische Lokomotiv und Maschinenfa ...

Mehr Infos
Ihr Preis:
nur 1.30
Preis incl. der geltenden MwSt.


EEP Eisenbahn-Simulation | AGB | Versandinfo | Datenschutz | Widerrufsrecht | Impressum | Hilfe