Eisenbahn-Simulation
eisenbahn.exe professional
Detailsuche
EEP Eisenbahn-Simulator eisenbahn.exe im EEP-Shop

E-Loks BBÖ 1029 / DRB E-33 / ÖBB 1073


 E-Loks BBÖ 1029 / DRB E-33 / ÖBB 10 im EEP-Shop kaufen
 E-Loks BBÖ 1029 / DRB E-33 / ÖBB 10 im EEP-Shop kaufen
 E-Loks BBÖ 1029 / DRB E-33 / ÖBB 10 im EEP-Shop kaufen
 E-Loks BBÖ 1029 / DRB E-33 / ÖBB 10 im EEP-Shop kaufen
 E-Loks BBÖ 1029 / DRB E-33 / ÖBB 10 im EEP-Shop kaufen
E-Loks BBÖ 1029 / DRB E-33 / ÖBB 10 im EEP-Shop kaufen E-Loks BBÖ 1029 / DRB E-33 / ÖBB 10 im EEP-Shop kaufen E-Loks BBÖ 1029 / DRB E-33 / ÖBB 10 im EEP-Shop kaufen E-Loks BBÖ 1029 / DRB E-33 / ÖBB 10 im EEP-Shop kaufen 
Einsetzbar unter EEP 2.43 bis EEP 6
Best.-Nr.: 

FF1411

Autor/Copyright: Fred Fuchs (FF1)
Bereitstellung: 17.01.2012
Ihr Preis:
nur 3.39
Preis incl. der geltenden MwSt.


5 1 5
1
1
Vorbild im Gesamteindruck getroffen
1
Detaillierung und Materialnachbildung
1
Farbgebung (Farbechtheit z.B. im Bezug zu RAL)
1
Fahreigenschaften bzw. Funktionsumfang
0
Sound (individuelle Geräuschkulisse)
del.icio.us
Mister Wong
Twitter
Facebook
 
Beschreibung:
Die drei Modelle des Sets spiegeln den "Lebenslauf" dieser Baureihe von der Ersteinführung bei der BBÖ bis zur Ausmusterung bei der ÖBB wider.

Nach Ende des ersten Weltkriegs suchten die BBÖ eine Lokomotive für den Einsatz vor leichten Reise- und Schnellzügen und als Ergänzung zu den schweren (1’C)’(C1’)’ Krokodilen der Reihe BBÖ 1100/1100.1.

Eine solche Lokomotive wurde bei AEG / StEG Wien nach Entwürfen von BBC und AEG beschafft. Um Gewicht zu sparen, verzichtete man auf einen durchgehenden Motorraum, wählte eine Ausführung mit nur einem Führerstand und eine Doppelmotorkonstruktion, welche die Baulänge verkürzte. Anfang der 20er Jahre wurden insgesamt 20 Maschinen der als Reihe 1029 bezeichneten Lok ausgeliefert. Die BBÖ 1029 sollte im Salzkammergut, auf den Strecken Salzburg-Innsbruck und westlich von Innsbruck zum Einsatz kommen. Im Jahr 1938 übernahm die Deutsche Reichsbahn alle 20 Lokomotiven, zeichnete sie auf E 33 um und stationierte sie in den RBD Linz und Augsburg.

Im Jahr 1944 waren bei der DRB noch 13 Exemplare der Lok vorhanden. Sieben davon wurden im BW Basel-Badischer Bahnhof stationiert. Sie wurden hauptsächlich auf den Strecken der Wiesentalbahn und Wehratalbahn eingesetzt. Nach Kriegsende wurden die verbliebenen Maschinen wieder nach Österreich zurückgetauscht bzw. rückgestellt. Dort erfolgte die Umzeichnung auf ÖBB 1073 und der Einsatz im Personenzugverkehr in der Umgebung Wiens und auf der Preßburger Bahn.

Lieferumfang:
  • BBO_1029_11.gsb
  • DRB_E33_13.gsb
  • OBB_1073_12.gsb
Technische Daten:
Achsformel:                         1’C1’
LüP:                              12.810 mm
Dienstgewicht:                       74 t
Höchstgeschwindigkeit:          75 km/h / 90 km/h
Motorleistung:                 1.160 kW
Fahrmotore:                           2
Antrieb:                  Stangenantrieb über Vorgelege
Haupteinsatzzeitraum:    Epoche II-III

Hinweis:
Realistische Fahreigenschaften, Beleuchtungsfunktion ab EEP3.
Automatischer Spitzen- / Schlußsignalwechsel bei Änderung der Fahrtrichtung. Bewegliche Stromabnehmer, beweglicher Fahrerumriss, mittels Schieberegler manuell, ab EEP 5 auch über Kontaktpunke zu bewegen.
E-Loks BBÖ 1029 / DRB E-33 / ÖBB 10 im EEP-Shop kaufen Bild 6 E-Loks BBÖ 1029 / DRB E-33 / ÖBB 10 im EEP-Shop kaufen Bild 6 E-Loks BBÖ 1029 / DRB E-33 / ÖBB 10 im EEP-Shop kaufen Bild 6 
Best.-Nr.:

 FF1411

Autor/Copyright: Fred Fuchs (FF1)
Bereitstellung: 17.01.2012
Auch als FF100011 bei Vora
Ihr Preis:
nur 3.39
Preis incl. der geltenden MwSt.


Kunden die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch

Lok Hummel 771 der CDLok Hummel 771 der CD
Beschreibung:Dieser Typ wurde von 1968 bis 1972 gebaut und hat eine Leistung von 1330 PS und ist für max. 90km/h ausgelegt. Lieferumfang: ...

Mehr Infos
Ihr Preis:
nur 1.80
Preis incl. der geltenden MwSt.



Digitale ZugzielanzeigerDigitale Zugzielanzeiger
Beschreibung: Das Set ist für Bahnhöfe mit max. 9 Gleisen ausgelegt und enthält 9 Zugziel-Anzeiger, die an 4 passenden Halterungen ange ...

Mehr Infos
Ihr Preis:
nur 1.99
Preis incl. der geltenden MwSt.



Diesellok MAK G1206 RAGDiesellok MAK G1206 RAG
Beschreibung: Die Lokomotive MaK G 1206 ist eine dieselhydraulische Lokomotive, die von der Maschinenbau Kiel (MaK) entwickelt wurde. Sie ist im schwe ...

Mehr Infos
Ihr Preis:
nur 1.49
Preis incl. der geltenden MwSt.



Ostkreuz - Bürokomplex 9656 zum Knorr BremsenwerkOstkreuz - Bürokomplex 9656 zum Knorr Bremsenwerk
Beschreibung: Das Set enthält den Nachbau des um 1991 gebautem Bürogebäudes an der Kaskelstraße im Gebäudekomplex "Knor ...

Mehr Infos
Ihr Preis:
nur 1.49
Preis incl. der geltenden MwSt.



Diese Artikel könnten Sie ebenfalls interessieren

KPEV - Güterwagen, KPEV - Güterwagen, "Gl" nach Musterblatt IIb1 von 1889 - Set 1
Beschreibung:Im Königreich Preußen waren die Eisenbahnen vor 1880 bis auf wenige Ausnahmen nicht in Staatsbesitz, sondern Eigentum privater ...

Mehr Infos
Ihr Preis:
nur 2.99
Preis incl. der geltenden MwSt.



Zweiteilige Containertragwagen Typ Sggrss 80Zweiteilige Containertragwagen Typ Sggrss 80
Beschreibung:In diesem Set sind 21 zweiteilige Containertragwagen vom Typ Sggrss 80 (42 Modelle) der DBAG und Wascosa enthalten.Die Wagen sind ab Epoc ...

Mehr Infos
Ihr Preis:
nur 2.99
Preis incl. der geltenden MwSt.



Zweiteiliger Containertragwagen Typ Sggmrs 715Zweiteiliger Containertragwagen Typ Sggmrs 715
Beschreibung:In diesem Set sind 15 zweiteilige Containertragwagen vom Typ Sggmrs 715 (30 Modelle) der DBAG enthalten.Die Wagen sind ab Epoche V einset ...

Mehr Infos
Ihr Preis:
nur 2.99
Preis incl. der geltenden MwSt.



KPEV - Güterwagen, KPEV - Güterwagen, "G" nach Blatt 8 von 1878 - Set 3
Beschreibung:Im Königreich Preußen waren die Eisenbahnen vor 1880 bis auf wenige Ausnahmen nicht in Staatsbesitz, sondern Eigentum privater ...

Mehr Infos
Ihr Preis:
nur 2.99
Preis incl. der geltenden MwSt.


EEP Eisenbahn-Simulation | AGB | Versandinfo | Datenschutz | Widerrufsrecht | Impressum | Hilfe