Eisenbahn-Simulation
eisenbahn.exe professional
Detailsuche
EEP Eisenbahn-Simulator eisenbahn.exe im EEP-Shop

Postwagen auf Schürzenwagenbasis der Deutschen Post in Epoche 3 - Set1


 Postwagen auf Schürzenwagenbasis de im EEP-Shop kaufen
 Postwagen auf Schürzenwagenbasis de im EEP-Shop kaufen
 Postwagen auf Schürzenwagenbasis de im EEP-Shop kaufen
 Postwagen auf Schürzenwagenbasis de im EEP-Shop kaufen
 Postwagen auf Schürzenwagenbasis de im EEP-Shop kaufen
Postwagen auf Schürzenwagenbasis de im EEP-Shop kaufen Postwagen auf Schürzenwagenbasis de im EEP-Shop kaufen Postwagen auf Schürzenwagenbasis de im EEP-Shop kaufen Postwagen auf Schürzenwagenbasis de im EEP-Shop kaufen 
Für aktuelle Version ab EEP 15
Best.-Nr.: 

V15NSK20223

Autor/Copyright: Stefan Köhler-Sauerstein (SK2)
Bereitstellung: 03.05.2021
Dateigrösse: 29.77 MB
Set enthält ab EEP 15 aufschriftbare Modelle
Ihr Preis:
nur 5.85
Preis incl. der geltenden MwSt.


5 2 5
2
2
Vorbild im Gesamteindruck getroffen
2
Detaillierung und Materialnachbildung
2
Farbgebung (Farbechtheit z.B. im Bezug zu RAL)
2
Fahreigenschaften bzw. Funktionsumfang
2
Sound (individuelle Geräuschkulisse)
del.icio.us
Mister Wong
Twitter
Facebook
 
Beschreibung:

Auf Basis der Schürzenwagen wurden auch drei Postwagenbauarten von der damaligen Reichspost in Auftrag gegeben. Von diesen Bauarten gelangten diverse Waggons in die sowjetische Besatzungszone und dort wurden sie der Deutschen Post zugeteilt. Zunächst wurden die Wagen in nahezu unveränderten Zustand eingesetzt. Jedoch wurden bald Umbauten und Anpassungen der Waggons an die damaligen Verhältnisse nötig. Dabei wurden teilweise breitere Schiebetüren für die zügige Verladung von Postgutrollbehältern eingebaut - wobei die alten zweiflügeligen Türen ausgebaut bzw. verschlossen wurden. Im Innenraum erfolgten ebenfalls Anpassungen. Für den Transport der Rollbehälter und deren Verladung wurde der Boden im Türbereich mittels Riffelblechen verstärkt, ebenfalls wurden an den Wänden Bleche zum Schutz angebracht. Sämtliche sonstige Einrichtungen wurden in diesen Räumen ausgebaut, sodass eine genormte Anzahl von Behältern jederzeit verladen werden konnte.

Zur Unterscheidung der Bauarten wurden folgende Kennbuchstaben in der Gattungsbezeichnung verwendet:

a: Briefpostwagen

b: kleiner Briefraum, großer Laderaum

bI: großer Briefraum, kleiner Laderaum

bII: zwei Laderäume, Briefraum in der Mitte

Die Zahl dahinter gab die Wagenkastenlänge an.

Post4e-a/21,6 also Postwagen mit el. Heizung Ausführung als Briefpostwagen mit 21,6m Wagenkastenlänge.

Post4e-bI/21,6 also Postwagen mit el. Heizung Ausführung mit großem Briefraum und kleinem Laderaum mit 21,6m Wagenkastenlänge.

Diese beiden Wagentypen sind in diesem Set in typischer Epoche III-Beschriftung und Farbgebung enthalten.

Technische Daten:

LüP: 23,50m

Dienstmasse: 62-63t

Ladegweicht: 20,0t

Tragfähigkeit: 21,0t

zul. Höchstgeschwindigkeit: 120km/h

Lieferumfang:
  1. DP_Post4e-a216-5111_SK2
  2. DP_Post4e-bI216-4901_SK2
Hinweise:

Die Modelle besitzen folgende Extras:

  • Zu öffnende Einstiegs-, Post- oder Schiebetüren (je nach Bauart).
  • An beiden Wagenenden können Oberwagenlaternen (für die Kennzeichnung des Zugschlusses) mittels Schieberegler aufgesetzt werden. Durch einen extra Schieberegler je Seite lassen sich die Laternen in Tag- und Nachtstellung drehen, wobei die Nachtstellung beleuchtet ist.
  • Weiterhin verfügen die Modelle über eine dem Original angelehnte Inneneinrichtung und eine vordefinierte Position für die Mitfahrkamera sowie Beleuchtungsfunktion.
  • Die Zuglaufschilder sind ebenfalls per Schieberegler einstellbar.
  • Die Zuglaufschilder, die Wagennummer an den Seiten, der Heimatbahnhof und die Revisionsanschriften sind über die Funktion der Text-Textur (ab EEP 15) editierbar.
  • Die restlichen Anschriften am Waggon sind über die Funktion der Usertextur editierbar. (Tauschtextur liegt dem Set bei)

Die Modelle dieses Sets sind sog. High-Poly-Modelle und besitzen vier LOD-Stufen mit durchschnittlich:

LOD 0 besteht aus ca. 111.000 Dreiecken
LOD 1 besteht aus ca. 44.300 Dreiecken und schaltet in 60 m Entfernung
LOD 2 besteht aus ca. 14.350 Dreiecken und schaltet in 160 m Entfernung
LOD 3 besteht aus ca. 2.700 Dreiecken und schaltet in 450 m Entfernung
LOD 4 besteht aus ca. 400 Dreiecken und schaltet in 700 m Entfernung.

Für die korrekte Darstellung und Änderung der Anschriften werden folgende Schriften benötigt:

DIN 1451 Mittelschrift DB und DIN 1451 Engschrift

Postwagen auf Schürzenwagenbasis de im EEP-Shop kaufen Bild 6 Postwagen auf Schürzenwagenbasis de im EEP-Shop kaufen Bild 6 Postwagen auf Schürzenwagenbasis de im EEP-Shop kaufen Bild 6 Postwagen auf Schürzenwagenbasis de im EEP-Shop kaufen Bild 6 Postwagen auf Schürzenwagenbasis de im EEP-Shop kaufen Bild 6 
Best.-Nr.:

 V15NSK20223

Autor/Copyright: Stefan Köhler-Sauerstein (SK2)
Bereitstellung: 03.05.2021
Ihr Preis:
nur 5.85
Preis incl. der geltenden MwSt.


Kunden die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch

Plattenbau - Set 2Plattenbau - Set 2
Beschreibung:Mit diesem Set erhalten Sie 14 Bauteile für einen stapelbaren Plattenbau in modernisierter Fassung. Sowie 2 Modelle als Immobilie. S ...

Mehr Infos
Ihr Preis:
nur 4.79
Preis incl. der geltenden MwSt.



Grundset Signalbrücken Epoche IV / VGrundset Signalbrücken Epoche IV / V
Beschreibung: Dieses Set beinhaltet Signalbrücken der Epoche IV / V. Mit diesen Modellen kann eine Signalisierung für 2 Gleise vorgenommen ...

Mehr Infos
Ihr Preis:
nur 2.99
Preis incl. der geltenden MwSt.



Verwaltungsgebäude | Projekt ZecheVerwaltungsgebäude | Projekt Zeche
Beschreibung: Das Vorbild dieses Verwaltungs- oder Direktionsgebäude steht in Essen auf dem Gelände einer bedeutenden Zeche. Es stammt aus ...

Mehr Infos
statt 5.69 €
5.19
Bis
Preis incl. der geltenden MwSt.



SNCF Signale Set 2SNCF Signale Set 2
Beschreibung: Dieses Set Nummer 2 der französischen SNCF-Signalisierung enthält 3 Signale des Typs "Cible unifiée réduit ...

Mehr Infos
statt 4.00 €
3.50
Bis
Preis incl. der geltenden MwSt.



Diese Artikel könnten Sie ebenfalls interessieren

Güterzuggepäckwagen Pwgs41 der DR in Epoche 3Güterzuggepäckwagen Pwgs41 der DR in Epoche 3
Beschreibung: Die Güterzuggepäckwagen der geschweißten Bauart 1941 kamen in größeren Stückzahlen auch zur Deutschen R ...

Mehr Infos
Ihr Preis:
nur 5.25
Preis incl. der geltenden MwSt.



Sechsachsige Diesel-Lokomotiven EMD SD9Sechsachsige Diesel-Lokomotiven EMD SD9
Beschreibung:Die EMD GP9 ist eine Baureihe sechsachsiger Diesel-Lokomotiven des US-amerikanischen Lokomotivherstellers General Motors Electro-Motive D ...

Mehr Infos
Ihr Preis:
nur 4.79
Preis incl. der geltenden MwSt.



IC 2. Klasse Großraumwagen Bpmz294.2 & Bpmz294.3 DBAG EpVIIC 2. Klasse Großraumwagen Bpmz294.2 & Bpmz294.3 DBAG EpVI
Beschreibung: Die 2. Klasse Großraumwagen der Bauart Bpmz294 sind aus dem lokbespannten Fernverkehr der DB AG nicht wegzudenken: Bereits mit d ...

Mehr Infos
Ihr Preis:
nur 4.99
Preis incl. der geltenden MwSt.



Kinematisch animierte PferdebahnKinematisch animierte Pferdebahn
Beschreibung:Eine Pferdebahn, Pferdeeisenbahn, Pferdestraßenbahn, Pferdetramway, Pferdetram oder schweizerdeutsch Rösslitram ist ein auf Sc ...

Mehr Infos
Ihr Preis:
nur 4.99
Preis incl. der geltenden MwSt.


EEP Eisenbahn-Simulation | AGB | Versandinfo | Datenschutz | Widerrufsrecht | Impressum | Hilfe