Eisenbahn-Simulation
eisenbahn.exe professional
Detailsuche
EEP Eisenbahn-Simulator eisenbahn.exe im EEP-Shop

Schlaf-und Speisewagen Schürzenbauart der DRG


 Schlaf-und Speisewagen Schürzenbaua im EEP-Shop kaufen
 Schlaf-und Speisewagen Schürzenbaua im EEP-Shop kaufen
 Schlaf-und Speisewagen Schürzenbaua im EEP-Shop kaufen
 Schlaf-und Speisewagen Schürzenbaua im EEP-Shop kaufen
Schlaf-und Speisewagen Schürzenbaua im EEP-Shop kaufen Schlaf-und Speisewagen Schürzenbaua im EEP-Shop kaufen Schlaf-und Speisewagen Schürzenbaua im EEP-Shop kaufen 
Einsetzbar unter EEP 2.43 bis EEP 6
Best.-Nr.: 

SK2428

Autor/Copyright: Stefan Köhler-Sauerstein (SK2)
Bereitstellung: 23.04.2006
Ihr Preis:
nur 1.80
Preis incl. der geltenden MwSt.


0
0
Vorbild im Gesamteindruck getroffen
0
Detaillierung und Materialnachbildung
0
Farbgebung (Farbechtheit z.B. im Bezug zu RAL)
0
Fahreigenschaften bzw. Funktionsumfang
0
Sound (individuelle Geräuschkulisse)
del.icio.us
Mister Wong
Twitter
Facebook
 

Beschreibung:
Mit der Beschaffung von Schürzenwagen bei der DRG, bestellte auch die MITROPA Schlaf- und Speisewagen solcher Bauarten. 1939 wurden die ersten 23,5 langen Wagen ausgeliefert. Der Schlafwagen WL4ü-39 verfügte über 11 Abteile, diese konnten je nach Belegung als erste (1 Person je Abteil) oder zweite (2 Personen je Abteil) Klasseabteil genutzt werden. Insgesamt bot der Wagen 22 (Nacht)Reisenden Platz. Der Speisewagen WR4ü-39 bot 42 Reisenden eine Gelegenheit warme oder kalte Speisen zu sich zu nehmen. Der Speiseraum war dabei in Raucher- und Nichtraucherbereich untergliedert. In der großzügig eingerichteten Küche konnten die Speisen zubereitet werden und in der danebenliegenden Anrichte für die Servierung vorbereitet werden. Weiterhin verfügte der Wagen über eine Spülküche, eine Personalraum und WC. Ende der 30´er plante die DRG so genannte Einbettschlafwagenzüge. Diese Züge sollten aus einem Packwagen und bis zu 38(!) Schlafwagen, mit einer Länge von je 26m, bestehen. Mit diesen Zügen sollte von Berlin aus Ziele in ganz Europa erreicht werden können. Als Zuglok für die bis zu 2000 Tonnen schweren und bis zu 1029m langen Züge waren Güterzugschnellfahrloks der Baureihe 45 und E94 vorgesehen. Bedingt durch technische und bauliche Gegebenheiten, aber vor allem wegen Ausbruch des zweiten Weltkrieges kam es zu diesem Vorhaben nicht mehr. Demzufolge wurden auch nur vier Einbettschlafwagen an die MITROPA geliefert. Zum einen je zwei WL4ü-41 und je zwei WL4ü-41a. Bei dem letzteren Wagen handelte es sich um einen ein-einhalbstöckigen Wagen. Um die Anzahl der Personen je Wagen erhöhen zu können, wurden die Abteile versetzt übereinander angeordnet. Nach Ablieferung durch LHB an die DRG wurden die Wagen im normalen Fern- und Nachtzugverkehr eingesetzt.

Lieferumfang:
Im set enthalten sind:

  • DRG_WL4u-39_MITROPA_SK2
  • DRG_WL4u-41a-MITROPA_SK2
  • DRG_WL4u-41-MITROPA_SK2
  • DRG_WR4u-39_MITROPA_SK2

Hinweis:
Die Modelle besitzen realistische Fahreigenschaften, bewegliche Zugschlusslaternen, sowie ein- und ausziehbare Faltenbälge. Beleuchtungsfunktion ab EPP3. Alle Modelle des Sets sind auch im Sparartikel SK2431_TREND enthalten!

Best.-Nr.:

 SK2428

Autor/Copyright: Stefan Köhler-Sauerstein (SK2)
Bereitstellung: 23.04.2006
Auch als SK200088 bei Vora
Ihr Preis:
nur 1.80
Preis incl. der geltenden MwSt.


Kunden die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch

Doppelstockgliederzug Vierteilig S-Bahn RostockDoppelstockgliederzug Vierteilig S-Bahn Rostock
Beschreibung: Passend zum Shop-Set SK2503_TREND sind in diesem Set die vierteiligen Doppelstockgliederzüge vom Waggonbau Görlitz der S-Bahn Rostock en ...

Mehr Infos
Ihr Preis:
nur 2.50
Preis incl. der geltenden MwSt.



Regierungszug der DDR SalonwagenRegierungszug der DDR Salonwagen
Beschreibung:Bereits im Jahr 1966 begann die DDR-Regierung damit, ihren veralteten und verschlissenen Salonwagenpark zu erneuern. Auf Basis des Reisez ...

Mehr Infos
Ihr Preis:
nur 2.40
Preis incl. der geltenden MwSt.



Großraumsitzwagen der DR mit MitteleinstiegstürenGroßraumsitzwagen der DR mit Mitteleinstiegstüren
Beschreibung:Nach umfangreichen Erprobungen, begann die DR ab 1978 mit der Beschaffung von 2. Klasse Großraumsitzwagen der Gattung Bmhe. Hergestellt w ...

Mehr Infos
Ihr Preis:
nur 2.10
Preis incl. der geltenden MwSt.



Bahnhof NiersbachBahnhof Niersbach
Beschreibung: Erweiterungsmodelle des fiktiven Bahnhofs Niersbach in Epoche 3/4 zum Bahnhofsbausatz PW1416_TREND - Bahnhof Hardenberg.Das um 1910 geba ...

Mehr Infos
Ihr Preis:
nur 1.49
Preis incl. der geltenden MwSt.



Diese Artikel könnten Sie ebenfalls interessieren

KPEV - 3.Klasse Eilzugabteilwagen, C4 pr12KPEV - 3.Klasse Eilzugabteilwagen, C4 pr12
Beschreibung:Im Königreich Preußen waren die Eisenbahnen vor 1880 bis auf wenige Ausnahmen nicht in Staatsbesitz, sondern Eigentum privater ...

Mehr Infos
Ihr Preis:
nur 1.99
Preis incl. der geltenden MwSt.



Langenschwalbacher der DRG BC/C/CD/D4i-Pr23Langenschwalbacher der DRG BC/C/CD/D4i-Pr23
Beschreibung:Langenschwalbacher Personenwagen kurze und leichte Bauform). Die Wagen sind weitgehend baugleich mit der Serie von 1914, haben aber ein T ...

Mehr Infos
Ihr Preis:
nur 1.00
Preis incl. der geltenden MwSt.



Langenschwalbacher der DRG C/D4itr-Pr07, B4i-Pr09Langenschwalbacher der DRG C/D4itr-Pr07, B4i-Pr09
Beschreibung:Personenwagen "Langenschwalbacher" (C/D4itr-Pr07, B4i-Pr09) kurze und leichte Bauform. Der D4itr-Pr07 wurde als Ergänzung ...

Mehr Infos
Ihr Preis:
nur 1.00
Preis incl. der geltenden MwSt.



DRG - 2./3.Klasse Eilzugabteilwagen, (A)BC4 pr04 - Set 1DRG - 2./3.Klasse Eilzugabteilwagen, (A)BC4 pr04 - Set 1
Beschreibung:Im Königreich Preußen waren die Eisenbahnen vor 1880 bis auf wenige Ausnahmen nicht in Staatsbesitz, sondern Eigentum privater ...

Mehr Infos
Ihr Preis:
nur 2.99
Preis incl. der geltenden MwSt.


EEP Eisenbahn-Simulation | AGB | Versandinfo | Datenschutz | Widerrufsrecht | Impressum | Hilfe