Eisenbahn-Simulation
eisenbahn.exe professional
Detailsuche
EEP Eisenbahn-Simulator eisenbahn.exe im EEP-Shop

Schnellzuglokomotive S 2/5 der K.Bay.Sts.B.


 Schnellzuglokomotive S 2/5 der K.Ba im EEP-Shop kaufen
 Schnellzuglokomotive S 2/5 der K.Ba im EEP-Shop kaufen
 Schnellzuglokomotive S 2/5 der K.Ba im EEP-Shop kaufen
 Schnellzuglokomotive S 2/5 der K.Ba im EEP-Shop kaufen
 Schnellzuglokomotive S 2/5 der K.Ba im EEP-Shop kaufen
Schnellzuglokomotive S 2/5 der K.Ba im EEP-Shop kaufen Schnellzuglokomotive S 2/5 der K.Ba im EEP-Shop kaufen Schnellzuglokomotive S 2/5 der K.Ba im EEP-Shop kaufen Schnellzuglokomotive S 2/5 der K.Ba im EEP-Shop kaufen 
Einsetzbar unter EEP 2.43 bis EEP 6
Best.-Nr.: 

AS2410

Autor/Copyright: Achim Seeberger (AS2)
Bereitstellung: 19.09.2008
Ihr Preis:
nur 3.00
Preis incl. der geltenden MwSt.


0
0
Vorbild im Gesamteindruck getroffen
0
Detaillierung und Materialnachbildung
0
Farbgebung (Farbechtheit z.B. im Bezug zu RAL)
0
Fahreigenschaften bzw. Funktionsumfang
0
Sound (individuelle Geräuschkulisse)
del.icio.us
Mister Wong
Twitter
Facebook
 

Beschreibung:
Im März 1902 fuhr auf deutschen Schienen zum ersten Mal eine als _az_Atlantic_az_ bekannte Schnellzug-Lokomotive der Achsfolge 2B1, Maffeis Aufsehen erregende IId für die Badische Staatsbahn. Die Vierzylinder-Verbundmaschiene überzeugte die bayrische Staatsbahn, so dass auch diese bei Maffei solche Maschinen in Auftrag gab. 1904 wurden die zehn Maschinen mit den Betriebsnummern 3001 - 3010 an die K.Bay.Sts.B. ausgeliefert und zunächst in München stationiert. Sie erwiesen sich als ausgezeichnete Schnelläufer und den ähnlich konstruierten S3/5- Maschinen bei Geschwindigkeiten über 100 km/h deutlich überlegen. Die Atlantics wurden vor schnellen, selten anhaltenden Zügen, zum Beispiel dem Orient-Express und dem Nord-Süd-Express eingesetzt. Ab 1911 wurden einige Maschinen an die inzwischen zur K.bay.Sts.B. gehörende Pfalzbahn überstellt. Sie versahen dort ihren Dienst vor Schnellzügen zwischen Ludwigshafen und Strassburg. Im Nummernplan der DRG wurden noch fünf Maschinen mit den Betriebsnummern 14 141 - 14 145 geführt, doch der Ersatz durch stärkere Lokomotiven führte schließlich in den Jahren 1925 und 1926 zur Ausmusterung. Es blieb kein Exemplar erhalten.

Lieferumfang:

  • 1x Lokomotive 3001 mit Tender
  • 1x Lokomotive 3001 mit Tender in Lightausführung
  • 1x Lokomotive 3007 mit Tender
  • 1x Lokomotive 3007 mit Tender in Lightausführung

Hinweise:
Das Modellset beinhaltet die Lokomotiven 3001 und 3007 in der Ausführung für die K.bay.Sts.B. jeweils mit Tender sowie Light-Versionen mit weniger umfangreicher Ausstattung. Die Modelle verfügen über eine detaillierte Nachbildung der Heusinger-Steuerung sowie in der Vollversion über ein angedeutetes Innentriebwerk. In der Vollversion können diverse Achsen über Schieberegler oder Kontaktpunkte (ab EEP5) verstellt werden. Ab EEP3 werden verschiedene Beleuchtungszustände dargestellt. Ab EEP 5 werden gekuppelte Lok-Tenderkombinationen als Blocks abgespeichert. Diverse Rauch-Funktionen des EEP5-Plugin 3 werden unterstützt.

Das Installationsprogramm bietet Ihnen die Möglichkeit, eine, zu Ihrer EEP-Version passende Modellversion zu installieren.

Best.-Nr.:

 AS2410

Autor/Copyright: Achim Seeberger (AS2)
Bereitstellung: 19.09.2008
Auch als -
Ihr Preis:
nur 3.00
Preis incl. der geltenden MwSt.


Kunden die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch

Brückenkran 2Brückenkran 2
Beschreibung:Im Prinzip handelt es sich bei dieser Konstruktion um eine fahrbare Brücke mit einem Stück Gleis oben drauf. Auf diesem Gleisstück bewegt ...

Mehr Infos
Ihr Preis:
nur 1.60
Preis incl. der geltenden MwSt.



Bundeswehr Magirus-Deutz JUPITER und 3t-AnhängerBundeswehr Magirus-Deutz JUPITER und 3t-Anhänger
Beschreibung:Ab den 60er-Jahren wurden die bis zu 178 PS starken Magirus-Deutz Eckhauber mit dem Planetennamen "JUPITER" bei der Bundeswehr ...

Mehr Infos
Ihr Preis:
nur 0.80
Preis incl. der geltenden MwSt.



E-Lok der ÖBB 1042 054-6 und 1042 619-5E-Lok der ÖBB 1042 054-6 und 1042 619-5
Beschreibung:Die Reihe 1042 der ÖBB ist eine Mehrzwecklokomotive die in ganz Österreich vor allen Zugarten eingesetzt wurde. Bis zur Auslief ...

Mehr Infos
Ihr Preis:
nur 3.00
Preis incl. der geltenden MwSt.



Schnellzugdampflokomotive DB 001 180-9 Epoche IIIbSchnellzugdampflokomotive DB 001 180-9 Epoche IIIb
Beschreibung:Der Engere Ausschuss zur Vereinheitlichung der Lokomotiven hatte sich nach vielen Beratungen Mitte 1921 zu einer Konzeption für eine ...

Mehr Infos
Ihr Preis:
nur 2.80
Preis incl. der geltenden MwSt.



Diese Artikel könnten Sie ebenfalls interessieren

KPEV Güterzuglok, Gattung - G3 - Set 2KPEV Güterzuglok, Gattung - G3 - Set 2
Beschreibung:Im Königreich Preußen waren die Eisenbahnen vor 1880 bis auf wenige Ausnahmen nicht in Staatsbesitz, sondern Eigentum privater ...

Mehr Infos
Ihr Preis:
nur 3.99
Preis incl. der geltenden MwSt.



"Der Glaskasten" PtL 2/2 "4504" K.Bay.Sts.B.
Beschreibung:Die Lokomotiven der Gattung PtL 2/2 der Bayerischen Staatsbahn waren leichte und kompakte Heißdampflokomotiven für den Betrieb ...

Mehr Infos
Ihr Preis:
nur 2.49
Preis incl. der geltenden MwSt.



KPEV Güterzuglok, Gattung - G3 -KPEV Güterzuglok, Gattung - G3 -"Cassel" Set 4
Beschreibung:Im Königreich Preußen waren die Eisenbahnen vor 1880 bis auf wenige Ausnahmen nicht in Staatsbesitz, sondern Eigentum privater ...

Mehr Infos
Ihr Preis:
nur 3.99
Preis incl. der geltenden MwSt.



KPEV Güterzuglok, Gattung - G3 - KPEV Güterzuglok, Gattung - G3 - "Essen" Set 5
Beschreibung:Im Königreich Preußen waren die Eisenbahnen vor 1880 bis auf wenige Ausnahmen nicht in Staatsbesitz, sondern Eigentum privater ...

Mehr Infos
Ihr Preis:
nur 3.99
Preis incl. der geltenden MwSt.


EEP Eisenbahn-Simulation | AGB | Versandinfo | Datenschutz | Widerrufsrecht | Impressum | Hilfe