Eisenbahn-Simulation
eisenbahn.exe professional

Voitures-pilotes Corail SNCF VU 75 d origine et VU 86 Rénovées : SET 4. Steuerwagen Corail SNCF VU 75 ursprünglich und VU 86 Renoviert: SET 4.


 Voitures-pilotes Corail SNCF VU 75  im EEP-Shop kaufen
 Voitures-pilotes Corail SNCF VU 75  im EEP-Shop kaufen
 Voitures-pilotes Corail SNCF VU 75  im EEP-Shop kaufen
 Voitures-pilotes Corail SNCF VU 75  im EEP-Shop kaufen
 Voitures-pilotes Corail SNCF VU 75  im EEP-Shop kaufen
Voitures-pilotes Corail SNCF VU 75  im EEP-Shop kaufen Voitures-pilotes Corail SNCF VU 75  im EEP-Shop kaufen Voitures-pilotes Corail SNCF VU 75  im EEP-Shop kaufen Voitures-pilotes Corail SNCF VU 75  im EEP-Shop kaufen 
Für aktuelle Version ab EEP 12
Best.-Nr.: 

V12NSB50018

Autor/Copyright: Stéphane Bigalet (SB5)
Bereitstellung: 05.09.2023
Dateigrösse: 54.45 MB
Ihr Preis:
nur 6.00
Preis incl. der geltenden MwSt.
0
0
Vorbild im Gesamteindruck getroffen
0
Detaillierung und Materialnachbildung
0
Farbgebung (Farbechtheit z.B. im Bezug zu RAL)
0
Fahreigenschaften bzw. Funktionsumfang
0
Sound (individuelle Geräuschkulisse)
 
Beschreibung:

Le set complet contient deux voitures-pilotes Corail rénovées, dit « Corail Plus » et deux voitures-pilotes Corail « livrée d'origine » des années 75 aux années 90. On les appelle « Fausse voiture-pilote » car elles ont une cabine de conduite, permettant de constituer une rame réversible et leur donnant un aspect de locomotives. Il y a quatre voitures B6ux dans le set, avec une partie fourgons et 6 compartiments de 8 places. Ces voitures sont posées sur des bogies Y32A avec et sans manchons de protection du ressort de suspension primaire. Chaque voiture à un numéro UIC propre. Le SET séparé ne contiendra que deux voitures par livrées.
Matériel de premier plan du parc « grandes lignes » de la SNCF, les voitures Corail « confort sur rail » sont aujourd’hui les dernières voitures encore en service sur les rames tractées sur le réseau de la SNCF. Elles sont aptes au 160 km/h, et sont climatisées.

Les voitures Corail plus et Origine. Epoque 4 et 5.
En livrée d’origine de couleur gris claire (argent / blanc) avec des bandes des baies en gris sombre, et leurs portes orangé, ces voitures tranchaient vraiment avec les couleurs d’époque de la SNCF. Modernisées entre 1995 et 1998, ces 28 voitures « Vu » reçoivent à l'occasion d'un passage en révision générale une livrée gris métallisé et gris foncé, avec de fins liserés blancs, assortis à la couleur de certaines locomotives SNCF, puis à la satisfaction générale , la SNCF à généraliser cette tenue à l'ensemble du parc Corail. Les voitures changent d'immatriculation à la suite de cette nouvelle mise à jour. A l'intérieur, un tissu à bandes vertes et grises claire fait son apparition en 2e classe, le plafond est repeint en vert. Les portes d'intercirculations, perdent leurs poignées métalliques pour des petites en plastique avec un bouton poussoir pour l'ouverture. Ces portes sont repeintes à la couleur de la classe de la voiture. Les portes pliantes des voitures sont repeintes en vert pour la seconde classe.


Les Axes:
Chaque voiture est munie d’axes de portes, permettant les ouvertures et fermetures de celles-ci. Ainsi que des axes permettant d’actionner les portes à rideaux métallique sur les flancs, et la porte coulissante donnant accès au couloir, et également l’axe du conducteur ou de la conductrice.
Des sons spéciaux accompagnent l’action de ses axes lors de leur utilisation.
De nuit, ces voitures sont éclairées automatiquement, et les feux d’extrémités, s’inversent en fonction du sens de roulement du convoi.

Das komplette Set enthält zwei renovierte Corail-Steuerwagen, sogenannte "Corail Plus", und zwei Corail-Steuerwagen "ursprünghliche Version" aus den 75er bis 90er Jahren. Sie werden " Scheinsteuerwagen" genannt, weil sie einen Führerstand haben, der einen Wendezug Betrieb ermöglicht und ihnen das Aussehen von Lokomotiven verleiht. Es gibt vier B6ux-Wagen im Set, die einen Wagenteil und 6 Abteile mit je 8 Plätzen haben. Diese Wagen stehen auf Y32A-Drehgestellen mit und ohne Schutzhülsen für die Primärfeder. Jeder Wagen hat eine eigene UIC-Nummer. Das separate SET wird nur zwei Wagen pro Lackierung enthalten.
Die Corail-Wagen "Comfort sur Rail" sind die letzten Wagen, die noch in den auf dem SNCF-Netz gezogenen Zügen eingesetzt werden. Sie sind das wichtigste Material des SNCF-Fernverkehrsparks. Sie sind für 160 km/h geeignet und klimatisiert.

Die Wagen Corail plus und Origine. Epoche 4 und 5.

Mit ihrer hellgrauen (silber/weiß) Originallackierung, den dunkelgrauen Fensterbändern und den orangefarbenen Türen waren diese Wagen ein echter Kontrast zu den damaligen Farben der SNCF. Zwischen 1995 und 1998 wurden diese 28 "Vu"-Wagen modernisiert und erhielten anlässlich einer Generalüberholung eine metallic-graue und dunkelgraue Lackierung mit feinen weißen Streifen, die auf die Farbe einiger SNCF-Lokomotiven abgestimmt war, und zur allgemeinen Zufriedenheit führte die SNCF diese Lackierung für die gesamte Corail-Flotte ein. Die Waggons änderten nach dieser Aktualisierung ihre Nummernschilder. Im Innenraum wird in der zweiten Klasse ein Stoff mit grünen und hellgrauen Streifen eingeführt, die Decke wird grün gestrichen. Die Übergangstüren verlieren ihre Metallgriffe und werden durch kleine Kunststoffgriffe mit einem Druckknopf zum Öffnen ersetzt. Diese Türen werden in der Farbe der Wagenklasse gestrichen. Die Falttüren der Wagen werden für die zweite Klasse grün umlackiert.

Die Achsen:
Jeder Wagen ist mit Türachsen ausgestattet, die das Öffnen und Schließen der Türen ermöglichen. Außerdem gibt es Achsen, mit denen die Metallvorhangtüren an den Seiten und die Schiebetür zum Gang betätigt werden können, und auch die Achse des Fahrers oder der Fahrerin.
Die Betätigung der Achsen wird durch spezielle Geräusche begleitet, wenn sie benutzt werden.
Nachts werden diese Wagen automatisch beleuchtet und die Endlichter wechseln entsprechend der Fahrtrichtung des Zuges.

Technische Daten:

Informations techniques:

Longueur hors tout : 26,4 m
Largeur hors tout VU75: 2,825 m
Hauteur: 4.05 m
Empattement: 18,40 m
Vitesse maximale : 160 km/h
Bogies : Y32A – freins à disques et à sabots combinés
Masse en ordre de marche : 42 tonnes
Production d’énergie : convertisseur statique 30kVA
Climatisation : oui
Constructeur : ANF industries (Alstom Crespin) et De Dietrich à Reichshoffen
Mise en service : 1975 – 1978
Portes: Mielich
Type : Voiture Internationale
Places: de 36 à 88
Exploitant: SNCF
Commande: 1975 à 1986
Mise en service: 1975 à 1989
Début des retraits: 2014.

Technische Informationen:

Länge über alles: 26,4 m
Breite über alles VU75: 2,825 m
Höhe: 4,05 m
Radstand: 18,40 m
Höchstgeschwindigkeit: 160 km/h
Drehgestelle: Y32A - kombinierte Scheiben- und Klotzbremsen
Masse in fahrbereitem Zustand: 42 Tonnen
Energieerzeugung: Statischer Umrichter 30 kVA
Klimaanlage: ja
Hersteller: ANF industries (Alstom Crespin) und De Dietrich in Reichshoffen.
Inbetriebnahme: 1975 - 1978
Türen: Mielich
Typ: Internationaler Wagen
Sitzplätze: von 36 bis 88
Betreiber: SNCF
Bestellung: 1975 bis 1986
Inbetriebnahme: 1975 bis 1989
Beginn der Ausmusterung: 2014.

Lieferumfang:

Le Set contient:

Matériels Roulants: Rollendes Material:

- SNCF_Corail_B6Dux_2cl1_SB5.3dm

- SNCF_Corail_B6Dux_2cl2_SB5.3dm

- SNCF_Corail_P_B6Dux_2c1_SB5.3dm

- SNCF_Corail_P_B6Dux_2c2_SB5.3dm

Sons: Sounds:

- Porte_Corail.wav

Plus les sons Door2 et Door3 non comptabilisé dans le prix, déjà dans vos EEP à l'achat, mais contenu dans ce set au cas où ses sons ne soient plus en vos EEP.

Plus die nicht im Preis enthaltenen Sounds Door2 und Door3, die sich beim Kauf bereits in Ihren EEPs befanden, aber in diesem Set enthalten sind, falls die Sounds nicht mehr in Ihren EEPs sind.

Doc:

- Et un PDF d'accompagnement en 4 langues.

- Und ein begleitendes PDF in vier Sprachen.

Hinweise:

Ces modèles sont construits sur 4 LODS.

LOD 0 = environ 230300 triangles

LOD 4 à 750 m = environ 1700 triangles

Poids envrion 54545 KB.

Diese Modelle sind auf 4 LODS aufgebaut.

LOD 0 = ungefähr 230300 Dreiecke

LOD 4 auf 750 m = ca. 1700 Dreiecke

Gewicht ca. 54545 KB.

Voitures-pilotes Corail SNCF VU 75  im EEP-Shop kaufen Bild 6 Voitures-pilotes Corail SNCF VU 75  im EEP-Shop kaufen Bild 6 Voitures-pilotes Corail SNCF VU 75  im EEP-Shop kaufen Bild 6 Voitures-pilotes Corail SNCF VU 75  im EEP-Shop kaufen Bild 6 Voitures-pilotes Corail SNCF VU 75  im EEP-Shop kaufen Bild 6 
Voitures-pilotes Corail SNCF VU 75  im EEP-Shop kaufen Bild 6 Voitures-pilotes Corail SNCF VU 75  im EEP-Shop kaufen Bild 12 Voitures-pilotes Corail SNCF VU 75  im EEP-Shop kaufen Bild 13 Voitures-pilotes Corail SNCF VU 75  im EEP-Shop kaufen Bild 14 Voitures-pilotes Corail SNCF VU 75  im EEP-Shop kaufen Bild 15 
Best.-Nr.:

 V12NSB50018

Autor/Copyright: Stéphane Bigalet (SB5)
Bereitstellung: 05.09.2023
Ihr Preis:
nur 6.00
Preis incl. der geltenden MwSt.

Kunden die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch

Speisewagen Bauart „Hecht“ der DR in Epoche 3 und 4Speisewagen Bauart „Hecht“ der DR in Epoche 3 und 4
Beschreibung: Der Bestand intakter und einsatzfähiger Speisewagen war in den 50er Jahren des letzten Jahrhunderts kriegsbedingt nicht ausreichen ...

Mehr Infos
Ihr Preis:
nur 6.29
Preis incl. der geltenden MwSt.

A350-900 ( RP-07,HL8308,HS-HK ) Sparset 08A350-900 ( RP-07,HL8308,HS-HK ) Sparset 08
Beschreibung: Die A350-900 Die A350-900 (IATA-Typcode; 359; ICAO-Typcode: A359hat in Airbus fiktiver Drei-Klassen-Bestuhlung 325 Sitze und eine Reic ...

Mehr Infos
Ihr Preis:
nur 6.89
Preis incl. der geltenden MwSt.

DSG- Schlafwagen, eiserne Bauart 1926-1927, Epoche 3bDSG- Schlafwagen, eiserne Bauart 1926-1927, Epoche 3b
Beschreibung: Sichtbares Zeichen des Aufbruchs nach dem Untergang des Kaiserreiches war Anfang der 1920er Jahre die Gründung der Deutschen Reich ...

Mehr Infos
Ihr Preis:
nur 4.99
Preis incl. der geltenden MwSt.

Normalspur DR Weichensystem Sym. ABW 54-190-1:9 mecha. ab EEP16.2Normalspur DR Weichensystem Sym. ABW 54-190-1:9 mecha. ab EEP16.2
Beschreibung: DR_mechanischer - Antrieb ab EEP16.2 Im Set enthalten ist ein Normspur - ABW Weichensystem nach S54 Bauart mit verschieddenen Schwell ...

Mehr Infos
Ihr Preis:
nur 6.95
Preis incl. der geltenden MwSt.

Diese Artikel könnten Sie ebenfalls interessieren

Hechtwagen C4ü der Lübeck-Büchener Eisenbahn (LBE-Projekt)Hechtwagen C4ü der Lübeck-Büchener Eisenbahn (LBE-Projekt)
Beschreibung:Hechtwagen C4ü der Epoche II (LBE-Projekt)Die sogenannten „Hechtwagen“ zählen zu den markantesten D-Zugwagen- Bauar ...

Mehr Infos
Ihr Preis:
nur 3.99
Preis incl. der geltenden MwSt.

Schneepflug BA 855 SPM 313 DB-NetzSchneepflug BA 855 SPM 313 DB-Netz
Beschreibung:Detailiertes Modell des Schneepfluges BA855 - SPM 313 der DB-Netz in Epoche V Folgende Funktionen können ausgeführt werden ...

Mehr Infos
Ihr Preis:
nur 5.99
Preis incl. der geltenden MwSt.

Hechtwagen C4ü der Übergangszeit DR(G)-DBHechtwagen C4ü der Übergangszeit DR(G)-DB
Beschreibung:Hechtwagen C4ü der DR(G), Epoche IIc und der DB, Epoche IIIaDie sogenannten „Hechtwagen“ zählen zu den markantesten ...

Mehr Infos
Ihr Preis:
nur 3.99
Preis incl. der geltenden MwSt.

Sparpaket HechtwagenSparpaket Hechtwagen
Beschreibung:Sparpaket HechtwagenDas Sparpaket enthält die 3 Hechtwagen der Baujahre 1925 und 1928 in der Beschriftung und Farbgebung verschieden ...

Mehr Infos
Ihr Preis:
nur 8.99
Preis incl. der geltenden MwSt.
EEP Eisenbahn-Simulation | AGB | Versandinfo | Datenschutz | Widerrufsrecht | Impressum | Hilfe