Eisenbahn-Simulation
eisenbahn.exe professional

BR189-VM MRCE / LTE (Set 1)


 BR189-VM MRCE / LTE (Set 1) im EEP-Shop kaufen
 BR189-VM MRCE / LTE (Set 1) im EEP-Shop kaufen
 BR189-VM MRCE / LTE (Set 1) im EEP-Shop kaufen
 BR189-VM MRCE / LTE (Set 1) im EEP-Shop kaufen
 BR189-VM MRCE / LTE (Set 1) im EEP-Shop kaufen
BR189-VM MRCE / LTE (Set 1) im EEP-Shop kaufen BR189-VM MRCE / LTE (Set 1) im EEP-Shop kaufen BR189-VM MRCE / LTE (Set 1) im EEP-Shop kaufen BR189-VM MRCE / LTE (Set 1) im EEP-Shop kaufen 
Für aktuelle Version ab EEP 11
Best.-Nr.: 

V11NSB38918

Autor/Copyright: Sven Bauer (SB3)
Bereitstellung: 08.09.2017
Dateigrösse: 62.91 MB
Ihr Preis:
nur 6.49
Preis incl. der geltenden MwSt.
5 8 5
8
8
Vorbild im Gesamteindruck getroffen
8
Detaillierung und Materialnachbildung
8
Farbgebung (Farbechtheit z.B. im Bezug zu RAL)
8
Fahreigenschaften bzw. Funktionsumfang
8
Sound (individuelle Geräuschkulisse)
 
Beschreibung:

Die in Deutschland als Baureihe 189 bezeichnete Lok ist eine Variante der EuroSprinter-Lokfamilie von Siemens. Die Lok ist mit einem Vierstrom-System ausgerüstet und somit in allen vier in Europa üblichen Bahnstromsystemen einsetzbar. Dazu stattet der Hersteller die Lok mit entsprechenden Ausrüstungspaketen aus, die insbesondere Stromabnehmer und Zugsicherungssysteme für verschiedene Länder beinhalten. Die Lok hat eine Höchstgeschwindigkeit von 140 km/h und wird vorrangig im Güterverkehr eingesetzt.

Im September 2006 wurde Siemens Dispolok von Mitsui Rail Capital Europe (MRCE) aufgekauft und im Januar 2008 in MRCE Dispolok GmbH umbenannt. Im Zuge der Übernahme wurden die meisten Loks des Typs ES 64 F4, die früher die gelb/silberne Siemens-Dispolok-Lackierung trugen, schwarz umlackiert bzw. direkt in schwarzer Lackierung ausgeliefert.

Seit seiner Gründung nach der Jahrtausendwende ist die auf Transport und Logistik spezialisierte österreichische LTE-group gewachsen und besitzt heute Niederlassungen in acht europäischen Ländern. Die LTE logistics & transport setzt dabei für länderübergreifende Transportleistungen u.a. angemietete MRCE Dispoloks der BR189 ein. Diese sind nur teilweise durch Logos oder Seitenbeklebung gekennzeichnet, aber oft durch den Zettel in der Frontscheibe zu erkennen.

Bei den vorliegenden Modellen wurden die Unterschiede der Variante M im Vergleich zu bisher erschienenen Modellen anderer Varianten der Siemens ES 64 F4 detailliert herausgearbeitet. So unterscheiden sich die Loks z.B. nicht nur optisch durch die Größe der roten Frontbalken, die Anzahl und Position der Logos, sowie die Verschmutzungsgrade, sondern auch durch zahlreiche technische Details. Dies betrifft im Fall der Variante M vor allem die geänderten Anschlüsse und Überbrückung der Kupferschienen auf dem Dach, die aufgrund der besonderen Stromabnehmer-Konfiguration nötig ist.

Technische Daten:

Hersteller: Siemens
Baujahr: ab 2003
Spurweite: 1435 mm
Achsanordnung: Bo`Bo`
Länge (LüP): 19580 mm
Breite: 2.950 mm
Gewicht: 86t
Höchstgeschwindigkeit: 140 km/h

Lieferumfang:

Das Set enthält vier detaillierte Lokomotiven die u.a.

  • eine aufwändige Gestaltung des Daches und der Drehgestelle
  • unterschiedliche, bewegliche Stromabnehmer
  • feinste Anschriften
  • fahrtrichtungsabhängigen Wechsel des Zugschluß- und Spitzenlichtsignals
  • schaltbares Rangier- & Fernlicht
  • automatischen Lokführerwechsel je nach Richtung (kann manuell ausgeblendet werden)
  • Führerstandsansicht
  • drehende Räder
  • loktypische Sounds und realistische Fahreigenschaften

aufweisen.

Die Modelle befinden sich unter

Resourcen\Rollmaterial\Schiene\Lokomotiven

  • MRCE LTE 189-155 EpVI
  • MRCE LTE 189-156 EpVI
  • MRCE LTE 189-158 EpVI
  • MRCE LTE 189-843 EpVI

Hinweise:

Alle Modelle dieses Artikels verfügen über LOD-Funktion in vier Stufen. Die Reduktion der dargestellten Polygone beträgt dabei bereits über 70% ab einer Entfernung von 150 Metern und steigert sich auf über 90% bei einer Entfernung von mehr als 350 Metern.

Diese Modelle sind aufgrund ihrer Konstruktion NICHT für die EEP Programmversionen 7 bis 10 geeignet. Es kommt zu massiven Darstellungsfehlern, bei denen es sich nicht um die, normalerweise an dieser Stelle angesprochenen, verfrühten LOD-Wechsel handelt. Ein Einsatz der Modelle ist daher erst ab EEP11 vorgesehen.

BR189-VM MRCE / LTE (Set 1) im EEP-Shop kaufen Bild 6 BR189-VM MRCE / LTE (Set 1) im EEP-Shop kaufen Bild 6 BR189-VM MRCE / LTE (Set 1) im EEP-Shop kaufen Bild 6 BR189-VM MRCE / LTE (Set 1) im EEP-Shop kaufen Bild 6 BR189-VM MRCE / LTE (Set 1) im EEP-Shop kaufen Bild 6 
BR189-VM MRCE / LTE (Set 1) im EEP-Shop kaufen Bild 6 BR189-VM MRCE / LTE (Set 1) im EEP-Shop kaufen Bild 12 BR189-VM MRCE / LTE (Set 1) im EEP-Shop kaufen Bild 13 
Best.-Nr.:

 V11NSB38918

Autor/Copyright: Sven Bauer (SB3)
Bereitstellung: 08.09.2017
Ihr Preis:
nur 6.49
Preis incl. der geltenden MwSt.

Kunden die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch

BR 442 BR 442 "Talent 2" - Franken-Thüringen-Express
Beschreibung: Beschreibung: Der Talent 2 Der Talent 2 ist ein von Bombardier entwicklelter Triebwagenzug für den Regionalverkehr. Die Triebz&u ...

Mehr Infos
Ihr Preis:
nur 14.99
Preis incl. der geltenden MwSt.

Ikarus 556Ikarus 556
Beschreibung:Der Ikarus 556 wurde von 1965 bis 1973 in Ungarn produziert und in vielen größeren Städten der DDR im Liniendienst einges ...

Mehr Infos
Ihr Preis:
nur 4.79
Preis incl. der geltenden MwSt.

Modernisierungswagen Sitzwagen erste/zweite Klasse der DR - Set 1 - Grund-SetModernisierungswagen Sitzwagen erste/zweite Klasse der DR - Set 1 - Grund-Set
Beschreibung: Die Modernisierungswagen waren bei der DR bis in die 80er Jahre hinein ein fester Bestandteil des Reisezugwagenparks. Aus dem anfä ...

Mehr Infos
Ihr Preis:
nur 3.99
Preis incl. der geltenden MwSt.

IFA  H6 Stadtbus mit Personenanhänger W701IFA H6 Stadtbus mit Personenanhänger W701
Beschreibung: Produziert wurde der H6B von 1952 bis 1959 im VEB Kraftfahrzeugwerk „Ernst Grube“ Werdau, das Teil des Industrieverbands Fa ...

Mehr Infos
Ihr Preis:
nur 5.49
Preis incl. der geltenden MwSt.

Diese Artikel könnten Sie ebenfalls interessieren

Triebwagen VT 137 600Triebwagen VT 137 600
Beschreibung:Der VT 137 600, umgangssprachlich "Lindwurm" genannt, war ein Dieseltriebwagen der Deutschen Reichsbahn. Das 1951 gebaute Einzelstüc ...

Mehr Infos
Ihr Preis:
nur 6.99
Preis incl. der geltenden MwSt.

Güterzuggepäckwagen Pwgs41 der DR in Epoche 3Güterzuggepäckwagen Pwgs41 der DR in Epoche 3
Beschreibung: Die Güterzuggepäckwagen der geschweißten Bauart 1941 kamen in größeren Stückzahlen auch zur Deutschen R ...

Mehr Infos
Ihr Preis:
nur 5.25
Preis incl. der geltenden MwSt.
Set enthält ab EEP 15 aufschriftbare Modelle

DR BR55 mit T16.5 KohletenderDR BR55 mit T16.5 Kohletender
Beschreibung: Original:Die Dampflokomotivtype Preußische G 8.1 war eine von Robert Garbe durchgeführte Weiterentwicklung der G 8 und wurde ...

Mehr Infos
Ihr Preis:
nur 7.99
Preis incl. der geltenden MwSt.

Durlanger SchlossbahnDurlanger Schlossbahn
Beschreibung: Die in diesem Set vorhandenen Modelle haben kein realesVorbild, sondern wurden von Modellbahn H0- Modellenabgeleitet. Für Kunden, ...

Mehr Infos
Ihr Preis:
nur 7.49
Preis incl. der geltenden MwSt.
EEP Eisenbahn-Simulation | AGB | Versandinfo | Datenschutz | Widerrufsrecht | Impressum | Hilfe