Eisenbahn-Simulation
eisenbahn.exe professional
Detailsuche
EEP Eisenbahn-Simulator eisenbahn.exe im EEP-Shop

Busdepot als Nachbau des Kraftwagenbetriebswerkes Hameln


 Busdepot als Nachbau des Kraftwagen im EEP-Shop kaufen
 Busdepot als Nachbau des Kraftwagen im EEP-Shop kaufen
 Busdepot als Nachbau des Kraftwagen im EEP-Shop kaufen
 Busdepot als Nachbau des Kraftwagen im EEP-Shop kaufen
 Busdepot als Nachbau des Kraftwagen im EEP-Shop kaufen
Busdepot als Nachbau des Kraftwagen im EEP-Shop kaufen Busdepot als Nachbau des Kraftwagen im EEP-Shop kaufen Busdepot als Nachbau des Kraftwagen im EEP-Shop kaufen Busdepot als Nachbau des Kraftwagen im EEP-Shop kaufen 
Für aktuelle Version ab EEP 11
Best.-Nr.: 

V11NUB20026

Autor/Copyright: Uwe Brinkmann (UB2)
Bereitstellung: 03.02.2020
Dateigrösse: 3.9 MB
Ihr Preis:
nur 4.49
Preis incl. der geltenden MwSt.


5 2 5
2
2
Vorbild im Gesamteindruck getroffen
2
Detaillierung und Materialnachbildung
2
Farbgebung (Farbechtheit z.B. im Bezug zu RAL)
2
Fahreigenschaften bzw. Funktionsumfang
2
Sound (individuelle Geräuschkulisse)
del.icio.us
Mister Wong
Twitter
Facebook
 
Beschreibung:

Kraftwagenbetriebswerk (Kbw) Hameln

 

Als Bahnbus wurde der Omnibus-Linienverkehr der deutschen Eisenbahnen, so auch der der Deutschen Bundesbahn (DB) bezeichnet.

Die Staatsbahn begann 1933 unter der Bezeichnung Kraftomnibus-Verkehr der Deutschen Reichsbahn mit der Einrichtung eigener Linien. Es bildeten sich dabei verschiedene Linientypen heraus:

  • Erschließung von Ortschaften, in die aus wirtschaftlichen Gründen keine Eisenbahnen mehr gebaut wurden; nach dem Ersten Weltkrieg wurden in Deutschland nur noch vereinzelt neue Bahnstrecken eröffnet
  • Ersatz für stillgelegte Bahnstrecken
  • Ersatz für unrentable Züge mit geringer Fahrgastzahl, meist einzelne Fahrten in Tagesrandlage
  • Verkehr parallel zu Bahnstrecken, aber mit verbesserter Erschließung von Ortschaften mit großer Entfernung zwischen Siedlung und Bahnstation, gegebenenfalls durch Stichfahrten (auch dadurch längere Reisezeiten)

Nach dem Zweiten Weltkrieg wurden sowohl in der Bundesrepublik als auch in der DDR neue Linien eingerichtet. Um 1950 hatte die Deutsche Bundesbahn auf circa 750 eigenen Linien etwa 1000 eigene Omnibusse und über 300 Busse von Fremdunternehmen auf ihrem Liniennetz im Einsatz. 1957 erreichte das Liniennetz etwa 50.000 Kilometer. Im Westen baute die Deutsche Bundesbahn ihr Bahnbusnetz weiter aus, auch jetzt meist als Ersatz für stillgelegte Strecken oder unrentable Züge.

Jede Bundesbahndirektion hatte eine Bahnbusverkehrsstelle, dieser unterstanden unter anderem die Einsatzstellen der Omnibusse, die Kraftwagenbetriebswerke, kurz Kbw genannt. Ein Großteil der Busfahrer war verbeamtet  (Ober-/Triebwagenführer K). Die Busfahrer wurden bei der Deutschen Bundesbahn auch scherzhaft Gummibahner genannt.

(Wikipedia)

 

Technische Daten:

Auch in Hameln war 1949 als Teil des Betriebswerkes ein Kbw eingerichtet worden, wenn auch mit sehr bescheidenen Mitteln. Die erste Bus-Linie  wurde am 16. September 1949 von Hameln nach Detmold eröffnet. Am 08.Juli 1952 wurde dem Kbw ein Neubau übergeben. Für die 28 Omnibusse und das Personal war auf dem Gelände des im Krieg zerstörten Wohngebäudes des Amtsvorstehers am Hastenbeker Weg das neue Areal entstanden. Neben einem Verwaltungsgebäude waren drei Ausbesserungshallen und eine zehnständige  Einstellhalle vorhanden Auf dem Areal befand sich weiter eine Tankanlage mit Unter- und oberirdischen Tanks für alle Kraftstoffarten.

Das Modell ist in Anlehnung an die Maße des Originals entstanden. Das teilweise sichtbare Schild "Kraftwagenbetriebswerk Hameln" ist nicht im Lieferumfang enthalten.

Lieferumfang:

Im Set befindet sich zwei Modelle, die zusammen den Gesamtkomplex bilden. Teil A  ist das Verwaltungsgebäude mit den Werk- und Waschhallen, Teil B stellt die Einstellhalle dar und stand in der Flucht von Tel A. Beim Teil A sind die Tore verstellbar. Die Modelle sind von Frank Mell in meinem Auftrag erstellt worden; die alleinigen Nutzungsrechte liegen bei mir.

 

Die Bilder sind auf meiner Anlage "Hameln" entstanden´.

Hinweise:

Die beiden Modelle werden im Ordner unter Immobilien/Verkehr/Bahnhoefe/Hameln installiert.

Busdepot als Nachbau des Kraftwagen im EEP-Shop kaufen Bild 6 Busdepot als Nachbau des Kraftwagen im EEP-Shop kaufen Bild 6 Busdepot als Nachbau des Kraftwagen im EEP-Shop kaufen Bild 6 Busdepot als Nachbau des Kraftwagen im EEP-Shop kaufen Bild 6 Busdepot als Nachbau des Kraftwagen im EEP-Shop kaufen Bild 6 
Best.-Nr.:

 V11NUB20026

Autor/Copyright: Uwe Brinkmann (UB2)
Bereitstellung: 03.02.2020
Ihr Preis:
nur 4.49
Preis incl. der geltenden MwSt.


Kunden die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch

Güterwagen, Normalspur der Gattung Güterwagen, Normalspur der Gattung "S" Sahimms 900
Beschreibung: In diesem Set wurde ein Güterwagen der Gattung "S" Sahimms 900 in Rotbraun und Rot nachgebildet. Es handelt s ...

Mehr Infos
Ihr Preis:
nur 6.99
Preis incl. der geltenden MwSt.



Laaeks 553 AutotransporterLaaeks 553 Autotransporter
Beschreibung:Laaeks 553 Diese Waggons haben zwei Ladeebenen und können je nach Bauart mit Pkw´s beladen werden. Die Waggons sind europawe ...

Mehr Infos
Ihr Preis:
nur 15.80
Preis incl. der geltenden MwSt.



Mastsystem DR mit LeiterauslegerMastsystem DR mit Leiterausleger
Beschreibung: Dieses Modellset beinhaltet ein Mastsystem DR mit Leiterausleger. Mit diesem Modellset können unterschiedlichste Masten mit einem ...

Mehr Infos
Ihr Preis:
nur 5.99
Preis incl. der geltenden MwSt.



Eisenbahn.exe Professional - EEP16 EXPERT als DownloadEisenbahn.exe Professional - EEP16 EXPERT als Download
EEP 16 eisenbahn.exe expert Die führende Eisenbahn Aufbau- und Steuerungssimulation ...

Mehr Infos
statt 59.99 €
29.99
Preis incl. der geltenden MwSt.


Diese Artikel könnten Sie ebenfalls interessieren

Bahnhof Paulinenaue im SetBahnhof Paulinenaue im Set
Beschreibung:Der Bahnhof Paulinenaue befindet sich an der Strecke Berlin-Hamburg und wurde für die Anlage „200,4 –Weltrekord“ v ...

Mehr Infos
Ihr Preis:
nur 2.99
Preis incl. der geltenden MwSt.



Waggon-KippentladungWaggon-Kippentladung
Beschreibung:Noch Heute finden wir solch Waggon-Kippanlagn im Gebrauch. Seitens zum direktem beladen von Flussschiffen oder zum abkippen in einem Spei ...

Mehr Infos
Ihr Preis:
nur 4.79
Preis incl. der geltenden MwSt.



Bahnhof Schwarzburg - MiWuLaBahnhof Schwarzburg - MiWuLa
Beschreibung: Der Bahnhof Schwarzburg ist im Rahmen des MiWuLa-Projektes gebaut worden. Das Vorbild ist der gleichnamige Bahnhof von FALLER, welcher ...

Mehr Infos
Ihr Preis:
nur 3.29
Preis incl. der geltenden MwSt.



Sparset, Freiburger Hauptbahnhof Sparset, Freiburger Hauptbahnhof
Beschreibung: Dieses Sparset zum Nachbau des Freiburger Hauptbahnhofs besteht aus insgesamt 144 Modellen aus den folgenden Artikeln: V10NSM20107, V10 ...

Mehr Infos
Ihr Preis:
nur 62.84
Preis incl. der geltenden MwSt.


EEP Eisenbahn-Simulation | AGB | Versandinfo | Datenschutz | Widerrufsrecht | Impressum | Hilfe