Eisenbahn-Simulation
eisenbahn.exe professional
Detailsuche
EEP Eisenbahn-Simulator eisenbahn.exe im EEP-Shop

Der TimeSaver -eine kleine Rangieranlage


 Der TimeSaver -eine kleine Rangiera im EEP-Shop kaufen
 Der TimeSaver -eine kleine Rangiera im EEP-Shop kaufen
 Der TimeSaver -eine kleine Rangiera im EEP-Shop kaufen
 Der TimeSaver -eine kleine Rangiera im EEP-Shop kaufen
 Der TimeSaver -eine kleine Rangiera im EEP-Shop kaufen
Der TimeSaver -eine kleine Rangiera im EEP-Shop kaufen Der TimeSaver -eine kleine Rangiera im EEP-Shop kaufen Der TimeSaver -eine kleine Rangiera im EEP-Shop kaufen Der TimeSaver -eine kleine Rangiera im EEP-Shop kaufen 
Für aktuelle Version ab EEP 11
Best.-Nr.: 

V11NJW30080

Autor/Copyright: Hans-Joerg Windberg (JW3)
Bereitstellung: 26.01.2018
Dateigrösse: 28.07 MB
Ihr Preis:
nur 10.49
Preis incl. der geltenden MwSt.


5 4 5
4
3
Vorbild im Gesamteindruck getroffen
3
Detaillierung und Materialnachbildung
4
Farbgebung (Farbechtheit z.B. im Bezug zu RAL)
4
Fahreigenschaften bzw. Funktionsumfang
4
Sound (individuelle Geräuschkulisse)
del.icio.us
Mister Wong
Twitter
Facebook
 
Beschreibung:

Die Idee zu dieser Rangieranlage stammt von John Allen, dem zu seiner Zeit wohl bekanntesten Modelleisenbahner der Welt, der sie den "TimeSaver" ("Zeit-Vertreiber") nannte. Während John Allen lediglich eine nicht ausgestaltete, nur mit Gleisen und Weichen belegte „Platte“ für sein Spiel vorsah, ist sein Gleisentwurf bei der hier angebotenen Anlage annähernd in ein nach einem Miba-Vorschlag von Lutz Kuhl in Anlehnung an das Vorbild von Nürnberg-Nord gestaltetes Umfeld einbezogen, das hier zu Ehren von John Allen "Allenberg-Süd"  getauft wurde.

Willkommen also in "Allenberg-Süd", einem kleinen Industriegebiet am Rande der Stadt, das im Wesentlichen aus einem großen Getreidesilo, einer Chemiefabrik, einer Ladestraße, einer Möbelfabrik sowie einem Kühlhauskomplex und einer Süßwarenfabrik besteht.

Dieses Industriegebiet ist mit einem separaten, elektrifizierten 3. Streckengleis, das parallel neben einer zweigleisigen Hauptstrecke verläuft, an die „Weite Welt“ angebunden.

Das Industriegebiet selbst ist nicht mit Oberleitung versehen. Diese endet vielmehr im vom Streckengleis abzweigenden Zustellgleis.

An der parallel laufenden, zweigleisigen elektrifizierten Hauptstrecke liegt noch der kleine, weichenlose Haltepunkt „Allenberg-Süd“, an dem nur Nahverkehrszüge halten, damit die Pendler zu ihren Arbeitsplätzen im Industriegebiet gelangen können.

Bei dem Rangierspiel geht es im Wesentlichen darum, angelieferte Güterwagen mit einer bereit stehenden Rangierlok zu übernehmen und in kürzest möglicher Zeit an die für sie bestimmten Lade- und Entladestellen auf der Anlage zu rangieren. Die jeweils dafür benötigte Zeit kann gestoppt und mit vorher erzielten Zeiten oder mit den erzielten Zeiten anderer Freunde verglichen werden. Nach einer kurzen Einführung in die Anlage lässt sich jede Rangieraufgabe durch Stellen eines an der Rückseite der mittig im Gleisareal befindlichen  Rangiererbude „aufgehängten“ Signalflügels auf „Fahrt“ abrufen.

(Detail- Informationen können Sie der untenstehenden Dokumentation entnehmen.)

Ab der Aufgabe 4 sind alle weiteren Aufgaben identisch. Wer möchte, kann sich natürlich auch zusätzliche andere Aufgaben ausdenken und diese nach kurzer Übungszeit sicher auch „frei“ und ohne weitere Anleitung durchführen.

Das alles liest sich einfach, erfordert aber eine Menge strategischer Überlegungen bis alle Waggons an ihren vorgesehenen Orten abgestellt sind.

Ich wünsche Ihnen viel Freude mit diesem schönen Zeitvertreib...

(C) Dr. Jörg Windberg (JW3)

 

 

Lieferumfang:

Die Anlage enthält 63, so nicht im EEP-Grundbestand vorhandene Modelle, davon 47 Free- und Sondermodelle sowie 16 Shopmodelle aller Kategorien

Hinweise:

Der Verkehr auf der Hauptstrecke läuft vollautomatisch ab und dient lediglich dazu, etwas optische Abwechslung auf der Anlage zu bieten. Für die Rangier-Aufgaben sind die hier verkehrenden Züge ohne Bedeutung, zeigen aber weitgehend vorbildgetreu zusammengestellte Zuggarnituren der Epoche 3b (um 1965), eine Vorbild- Treue, die wiederum lediglich unter Verwendung konvertierter älterer Modelle möglich wurde. Fahrzeug-Experten, werden dabei auch zwei so nicht in den Shop-Programmen enthaltene Modelle entdecken: Die preußische P10 (Baureihe 39) mit einem Tender der Ursprungsbauart sowie einen der Mielich- Prototyp- Doppelstockwagen in grüner Ausführung, wie sie etwa ab 1956 durch die BD-Hamburg eingesetzt wurden.

Wer mit dem Einsatz dieser älteren Modelle seine Probleme hat, darf sie natürlich wie immer gerne nach eigenem Geschmack gegen andere Modelle austauschen, denn, anders als es bei den Modellkonstrukteuren üblich ist, erheben Anlagenbauer keine urheberrechtlichen Einwände gegen eine Veränderung ihrer Anlagen. 

 

Der TimeSaver -eine kleine Rangiera im EEP-Shop kaufen Bild 6 Der TimeSaver -eine kleine Rangiera im EEP-Shop kaufen Bild 6 Der TimeSaver -eine kleine Rangiera im EEP-Shop kaufen Bild 6 Der TimeSaver -eine kleine Rangiera im EEP-Shop kaufen Bild 6 Der TimeSaver -eine kleine Rangiera im EEP-Shop kaufen Bild 6 
Der TimeSaver -eine kleine Rangiera im EEP-Shop kaufen Bild 6 Der TimeSaver -eine kleine Rangiera im EEP-Shop kaufen Bild 12 Der TimeSaver -eine kleine Rangiera im EEP-Shop kaufen Bild 13 
Best.-Nr.:

 V11NJW30080

Autor/Copyright: Hans-Joerg Windberg (JW3)
Bereitstellung: 26.01.2018
Ihr Preis:
nur 10.49
Preis incl. der geltenden MwSt.


Kunden die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch

DR 01 118 mit Tender T34 und T32 in Epoche III/IVDR 01 118 mit Tender T34 und T32 in Epoche III/IV
Beschreibung: DR_01_118 mit Tender T34 und T32 in Epoche III/IV In der Zeit von 1926 bis 1938 stellte die DRG 231 Lokomotiven der BR 01 in Dienst, ...

Mehr Infos
Ihr Preis:
nur 4.99
Preis incl. der geltenden MwSt.



Mercedes LP 334 + Anhänger / WarsteinerMercedes LP 334 + Anhänger / Warsteiner
Beschreibung: 6-teiliges FahrzeugsetNach der Liberalisierung der Maß- und Gewichtsvorschriften in der deutschen Verkehrsgesetzgebung ging forta ...

Mehr Infos
Ihr Preis:
nur 5.60
Preis incl. der geltenden MwSt.



Normalspur EKW Weichen mit gelbem Hand - Antrieb EKW54-190-1:9-HOLZ Normalspur EKW Weichen mit gelbem Hand - Antrieb EKW54-190-1:9-HOLZ
Beschreibung: Im Set enthalten ist ein Normalspur - Weichensystem und Gleis, nach der Bauart S54 mit Holzschwellen. Die animierten Weichen verfü ...

Mehr Infos
Ihr Preis:
nur 3.80
Preis incl. der geltenden MwSt.

Feuerwache als Bausatz - Kran ErweiterungFeuerwache als Bausatz - Kran Erweiterung
Beschreibung:In diesem Set sind 16 Bauteile für eine Feuerwehrwache, oder auch Rettungswache enthalten. Mit diesen können Sie sich dank des ...

Mehr Infos
Ihr Preis:
nur 5.99
Preis incl. der geltenden MwSt.



Diese Artikel könnten Sie ebenfalls interessieren

Vorwohler-Emmerthaler-Eisenbahn | GesamtanlageVorwohler-Emmerthaler-Eisenbahn | Gesamtanlage
Beschreibung: Beschreibung: Stillgelegte Strecken – mit EEP wiederbelebt ___________________________________ _________ Die Vorwohler-Emmertha ...

Mehr Infos
Ihr Preis:
nur 39.99
Preis incl. der geltenden MwSt.

Die Gigerbergbahn V15Die Gigerbergbahn V15
Beschreibung: Willkommen am Gigerberg! Einst wurde der Gigerberg mit Zugtieren mühevoll überwunden, was ihm seinen Namen verlieh. Sind doc ...

Mehr Infos
statt 39.99 €
27.99
Bis
Preis incl. der geltenden MwSt.



Anlage Bahn2000Anlage Bahn2000
Beschreibung: „Bahn 2000“ - Zwischen Nebenbahn und NeubaustreckeZu spät, zu voll, zu kalt oder zu warm. Trostlose Bahnstatione ...

Mehr Infos
Ihr Preis:
nur 34.99
Preis incl. der geltenden MwSt.



Dreileben - eine Anlage mit GBSDreileben - eine Anlage mit GBS
Beschreibung: An der Bahnstrecke zwischen Westadt und Ostein liegt, ein Stück südlich vom Grinderwald, die Ortschaft Dreileben. Der Ort ist ...

Mehr Infos
statt 9.99 €
7.49
Preis incl. der geltenden MwSt.


EEP Eisenbahn-Simulation | AGB | Versandinfo | Datenschutz | Widerrufsrecht | Impressum | Hilfe