Eisenbahn-Simulation
eisenbahn.exe professional
Detailsuche
EEP Eisenbahn-Simulator eisenbahn.exe im EEP-Shop

Diesel-LVT/S DBAG 672 911-5


 Diesel-LVT/S DBAG 672 911-5 im EEP-Shop kaufen
 Diesel-LVT/S DBAG 672 911-5 im EEP-Shop kaufen
 Diesel-LVT/S DBAG 672 911-5 im EEP-Shop kaufen
 Diesel-LVT/S DBAG 672 911-5 im EEP-Shop kaufen
 Diesel-LVT/S DBAG 672 911-5 im EEP-Shop kaufen
Diesel-LVT/S DBAG 672 911-5 im EEP-Shop kaufen Diesel-LVT/S DBAG 672 911-5 im EEP-Shop kaufen Diesel-LVT/S DBAG 672 911-5 im EEP-Shop kaufen Diesel-LVT/S DBAG 672 911-5 im EEP-Shop kaufen 
Einsetzbar unter EEP 2.43 bis EEP 6
TexEx
Best.-Nr.: 

DK1526

Autor/Copyright: Dirk Kanus (DK1)
Bereitstellung: 11.01.2010
Ihr Preis:
nur 1.50
Preis incl. der geltenden MwSt.


0
0
Vorbild im Gesamteindruck getroffen
0
Detaillierung und Materialnachbildung
0
Farbgebung (Farbechtheit z.B. im Bezug zu RAL)
0
Fahreigenschaften bzw. Funktionsumfang
0
Sound (individuelle Geräuschkulisse)
del.icio.us
Mister Wong
Twitter
Facebook
 
Beschreibung:
Nach der Insolvenz der Karsdofer Eisenbahngesellschaft (KEG) im Jahre 2004, übernahm die DB Regio AG deren Geschäftsanteile an der Burgenlandbahn. Das Aussehen der Fahrzeuge ist bis auf einige Anschriften gleich geblieben. Der Triebwagen gibt das aktuelle Design der DB Regio AG wieder. Dieses Fahrzeug ist auch im Sparset DK1522_TREND enthalten.

Das Modell ist vorbereitet für wechselndes Spitzen-/Schlusslicht und Beleuchtung. Rauch zur Darstellung der Dieselabgase (auch im Stand) kann optional installiert werden, sollte aber nur ab EEP-Version 3.0 und auf rechenstarken PC-Systemen zum Einsatz kommen. Das Fahrzeug verfügt an den Stirnseiten über beleuchtete Fahrtzielanzeiger. Dort sind fünf verschiedene Fahrtziele anwählbar. Diese können mit dem Tool "TexEx" an die eigenen Wünsche angepasst werden.

Lieferumfang:
  • DBAG_672_911-5.gsb
Technische Daten:
- Hersteller: Deutsche Waggonbau AG (heute Teil von Bombardier Transportation)
- Baujahre: 1998/1999
- Achsfolge: 1’A’
- LüP: 16.540 mm
- Sitzplatzanzahl: 56 bis 64 (+ 5 Notsitze) je nach Ausführung
- Leergewicht mit 2/3 Vorräten: 23,0 t
- Höchstgeschwindigkeit: 100 km/h
- Motorleistung: 265 kW
- Mehrfachtraktion: bis zu vier Fahrzeuge

Einsatzgebiet:
Personenbeförderung im Nahverkehr

Geschichte:
Im März 1995 nahm die "Deutsche Waggonbau AG" (kurz DWA, heute teil der "Bombardier Transportation") die Vorentwicklungs-Arbeiten für einen neuen Schienenbus-Typ auf. Es sollte ein echter Nachfolger für die berühmten Schienenbusse entstehen. Im Dezember 1995 wurde mit dem Bau des Prototypen begonnen, der bereits im April 1996 die statische Druck- und Zugprüfung nach UIC 566 und 651 absolvierte. Nachdem bis Januar 1997 die Typprüfung erfolgt war, wurden umfangreiche Fahrerprobungen aufgenommen welche nach etwa 5000 km erfolgreich beendet wurden. Somit konnte die Serienfertigung und der anschließende Planeinsatz des LVT/S beginnen.

Die Triebwagen absolvierten ihre ersten Einsätze bei der Hessischen Landesbahn (HLB) im Raum Kassel und Friedberg/Hessen. Die Inbetriebnahme erfolgte ohne große Störungen. Durch die sorgfältige Verarbeitung und eine geschmackvolle Einrichtung strahlt diese Baureihe viel Freundlichkeit aus. Die Einachsfahrwerke verzeihen so manche "Macke" in der Gleislage.

Negative Schlagzeilen machten diese Fahrzeuge als sie vom April bis Dezember 2006 wegen Rahmenschäden aus Sicherheitsgründen abgestellt werden mussten. Ein weiteres Ereignis gab es Anfang Dezember 2008, als sich ein Triebwagen der Burgenlandbahn ohne Personal und Fahrgäste auf eine Geisterfahrt von Merseburg nach Querfurt (Sachsen-Anhalt) machte. Der führerlose Triebwagen verursachte jedoch keinerlei Schäden.
Best.-Nr.:

 DK1526

Autor/Copyright: Dirk Kanus (DK1)
Bereitstellung: 11.01.2010
Ihr Preis:
nur 1.50
Preis incl. der geltenden MwSt.


Kunden die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch

Licht-Einfahrsignale der DB (1)Licht-Einfahrsignale der DB (1)
Beschreibung: Die ab 1951 gebauten Gleisbildstellwerke (DrS) erhielten diese Licht-Signale der Einheitsbauart. Da die Indusi erst 1955 eingeführt ...

Mehr Infos
Ihr Preis:
nur 2.59
Preis incl. der geltenden MwSt.



Modellsatz Wollankstraße IIIModellsatz Wollankstraße III
Beschreibung: Der Modellsatz Berlin Wollankstraße III umfasst acht Gewölbebögen auf vier Splines (ab EEP 5, Plugin 2) zur Gestaltung v ...

Mehr Infos
Ihr Preis:
nur 2.29
Preis incl. der geltenden MwSt.



E-Triebwagen der PKP EN57 in Ep V - Set E-Triebwagen der PKP EN57 in Ep V - Set
Beschreibung: Das Set enthält die 2 E-Triebwagen der Baureihe PKP EN57 in Epoche V.Der Triebwagenzug PKP EN 57 ist der meistverbreitete Nahverkeh ...

Mehr Infos
Ihr Preis:
nur 2.49
Preis incl. der geltenden MwSt.



Moselbrücken 2gleisig für Hochgeschwindigkeitsverkehr blaue VarianteMoselbrücken 2gleisig für Hochgeschwindigkeitsverkehr blaue Variante
Beschreibung:Die Modelle sind ein Nachbau der Moselflutbrücke und des Moselviadukts aus dem Artikel HS2411_Trend. Der Unterschied liegt jedoch da ...

Mehr Infos
Ihr Preis:
nur 1.40
Preis incl. der geltenden MwSt.



Diese Artikel könnten Sie ebenfalls interessieren

Dieselhydraulischer Triebwagen der Baureihe 643.0 der DBAGDieselhydraulischer Triebwagen der Baureihe 643.0 der DBAG
Beschreibung:Neben den dreiteiligen dieselelektrischen Triebwagen der Baureihe 644, wurden auch dreiteilige dieselhydraulische Triebwagen der Bauart T ...

Mehr Infos
Ihr Preis:
nur 2.30
Preis incl. der geltenden MwSt.



Nachkriegsgliedertriebzug VT10.501Nachkriegsgliedertriebzug VT10.501
Beschreibung:Von dem Nachkriegsgliedertriebzug VT 10.5 wurden nur 2 Stück gebaut. Der Gliedertriebzug war mit Jakobsdrehgestellen ausgestattet. D ...

Mehr Infos
Ihr Preis:
nur 2.00
Preis incl. der geltenden MwSt.



Dieseltriebwagen BR 628.2 der DBDieseltriebwagen BR 628.2 der DB
Beschreibung:Anfang der 70er Jahre suchte die Deutsche Bundesbahn einen modernen Ersatz für die Schienenbusse der Baureihen 796 und 798, was zur ...

Mehr Infos
Ihr Preis:
nur 1.80
Preis incl. der geltenden MwSt.



Dieseltriebwagen RGB_VT07Dieseltriebwagen RGB_VT07
Beschreibung:Diese Art von Triebwagen von der Esslinger Maschinenfabrik wurden nach dem 2. Weltkrieg in großen Stückzahlen für Privatb ...

Mehr Infos
Ihr Preis:
nur 1.79
Preis incl. der geltenden MwSt.


EEP Eisenbahn-Simulation | AGB | Versandinfo | Datenschutz | Widerrufsrecht | Impressum | Hilfe