Eisenbahn-Simulation
eisenbahn.exe professional

E-Lok ÖBB 1040.10 in Epoche III-IV


 E-Lok ÖBB 1040.10 in Epoche III-IV im EEP-Shop kaufen
 E-Lok ÖBB 1040.10 in Epoche III-IV im EEP-Shop kaufen
 E-Lok ÖBB 1040.10 in Epoche III-IV im EEP-Shop kaufen
 E-Lok ÖBB 1040.10 in Epoche III-IV im EEP-Shop kaufen
 E-Lok ÖBB 1040.10 in Epoche III-IV im EEP-Shop kaufen
E-Lok ÖBB 1040.10 in Epoche III-IV im EEP-Shop kaufen E-Lok ÖBB 1040.10 in Epoche III-IV im EEP-Shop kaufen E-Lok ÖBB 1040.10 in Epoche III-IV im EEP-Shop kaufen E-Lok ÖBB 1040.10 in Epoche III-IV im EEP-Shop kaufen 
Einsetzbar unter EEP 2.43 bis EEP 6
Best.-Nr.: 

FF1407

Autor/Copyright: Fred Fuchs (FF1)
Bereitstellung: 07.10.2010
Ihr Preis:
nur 2.19
Preis incl. der geltenden MwSt.
5 1 5
1
1
Vorbild im Gesamteindruck getroffen
1
Detaillierung und Materialnachbildung
1
Farbgebung (Farbechtheit z.B. im Bezug zu RAL)
1
Fahreigenschaften bzw. Funktionsumfang
0
Sound (individuelle Geräuschkulisse)
 
Beschreibung:
Die Baureihe 1040 war die erste österreichische Neubau-Elektrolokomotive der Nachkriegszeit. Sie wurde von der Lokomotivfabrik Floridsdorf (mech. Teil) und der Firmengemeinschaft ABES (elektr. Teil) gefertigt und erstmals im Jahr 1950 an die ÖBB ausgeliefert.
Die Lokomotive war anfangs als Ablöse der Dampftraktion vor Schnell- und Güterzügen besonders auf der Westbahnstrecke eingesetzt. Sie wurde später mit der Auslieferung neuerer Lokreihen aus dem Schnellzugdienst verdrängt. In der Folge sah man die ÖBB 1040 vermehrt auf anderen Strecken wie den Tauern, als Vorspannlok oder vor Regionalzügen im Einsatz. Die letzte Lok der Baureihe 1040 wurde 2003 ausgemustert.

Das Modell ist in der ÖBB-Farbgebung der 70er Jahre ausgeführt, der Aufbau ist anstelle der ursprünglichen Lüftungsgitter mit Düsenlüftern versehen.

Lieferumfang:
  • OBB_1040_10.gsb
Technische Daten:
Achsformel: Bo’ Bo’
LüP: 12.920 mm
Dienstgewicht: 80,2 t
Höchstgeschwindigkeit: 90 km/h
Motorleistung: 2.360 kW
Fahrmotore: 4
Antrieb: Tatzlager, Secheron Federn
Haupteinsatzzeitraum: Epoche III-IV


Hinweis:
Realistische Fahreigenschaften, Beleuchtungsfunktion ab EEP3
Automatischer Spitzen- / Schlußsignalwechsel bei Änderung der Fahrtrichtung.
Bewegliche Stromabnehmer, welche mittels Schieberegler manuell, ab EEP 5 auch über Kontaktpunke, bewegt werden können.
Best.-Nr.:

 FF1407

Autor/Copyright: Fred Fuchs (FF1)
Bereitstellung: 07.10.2010
Auch als FF100007 bei Vora
Ihr Preis:
nur 2.19
Preis incl. der geltenden MwSt.

Kunden die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch

E-Loks ÖBB 1044 Epoche VE-Loks ÖBB 1044 Epoche V
Beschreibung: Die Reihe 1044 der ÖBB ist eine elektrische Universallokomotive. Man hat sie sowohl für den schweren Schnellzug- als auch G&uu ...

Mehr Infos
Ihr Preis:
nur 4.79
Preis incl. der geltenden MwSt.

ÖBB Schlierenwagen grünÖBB Schlierenwagen grün
Beschreibung:Die österreichischen Schlierenwagen werden sowohl in Regionalzügen und in Schnellzügen eingesetzt, auch über die Gren ...

Mehr Infos
Ihr Preis:
nur 1.60
Preis incl. der geltenden MwSt.

Turmdrehkran-SetTurmdrehkran-Set
Beschreibung:Das Set umfasst zwei Turmdrehkräne für mittlere und große Baustellen.Technische Daten:Hakenhöhe über Gelän ...

Mehr Infos
Ihr Preis:
nur 3.49
Preis incl. der geltenden MwSt.

ÖBB 2068 020ÖBB 2068 020
Beschreibung: Die Baureihe 2068 ist eine Verschubdiesellok der ÖBB, die hauptsächlich auf großen Bahnhöfen eingesetzt wird. Akut ...

Mehr Infos
Ihr Preis:
nur 1.79
Preis incl. der geltenden MwSt.

Diese Artikel könnten Sie ebenfalls interessieren

E-Lok BR 151 or der DBAG Railion Logistic EpVIE-Lok BR 151 or der DBAG Railion Logistic EpVI
Beschreibung:Die Baureihe 151 ist eine zwischen 1972 und 1978 von der Deutschen Bundesbahn gebaute Serie von Elektrolokomotiven für den schweren ...

Mehr Infos
Ihr Preis:
nur 2.49
Preis incl. der geltenden MwSt.

Tenderlokomotive ÖBB Reihe 90Tenderlokomotive ÖBB Reihe 90
(kkStB 30 / BBÖ 30 / DRB 90.10 )    Beschreibung:Im Jahr 1895 wurden die ersten Maschinen der von Karl Gölsdorf konstruierten ...

Mehr Infos
Ihr Preis:
nur 1.99
Preis incl. der geltenden MwSt.

Zweiteiliger Containertragwagen Typ Sggmrs HupacZweiteiliger Containertragwagen Typ Sggmrs Hupac
Beschreibung:In diesem Set sind 11 zweiteilige Containertragwagen vom Typ Sggmrs von Hupac enthalten.Die Wagen sind ab Epoche V einsetzbar.Lieferumfan ...

Mehr Infos
Ihr Preis:
nur 2.49
Preis incl. der geltenden MwSt.

Vectron AC BR193 BoxXpress Set1Vectron AC BR193 BoxXpress Set1
Beschreibung: In diesem Set sind vier Lokomotiven der Baureihe 193 von BoxXpress enthalten. Einsetztbar ab Epoche VI. Technische Daten: Hersteller: ...

Mehr Infos
Ihr Preis:
nur 4.89
Preis incl. der geltenden MwSt.
EEP Eisenbahn-Simulation | AGB | Versandinfo | Datenschutz | Widerrufsrecht | Impressum | Hilfe