Eisenbahn-Simulation
eisenbahn.exe professional
Detailsuche
EEP Eisenbahn-Simulator eisenbahn.exe im EEP-Shop

E-Lokomotiven-Set DB E63-02 Epoche III und DB 163 005-2 Epoche IV


 E-Lokomotiven-Set DB E63-02 Epoche  im EEP-Shop kaufen
 E-Lokomotiven-Set DB E63-02 Epoche  im EEP-Shop kaufen
 E-Lokomotiven-Set DB E63-02 Epoche  im EEP-Shop kaufen
 E-Lokomotiven-Set DB E63-02 Epoche  im EEP-Shop kaufen
 E-Lokomotiven-Set DB E63-02 Epoche  im EEP-Shop kaufen
E-Lokomotiven-Set DB E63-02 Epoche  im EEP-Shop kaufen E-Lokomotiven-Set DB E63-02 Epoche  im EEP-Shop kaufen E-Lokomotiven-Set DB E63-02 Epoche  im EEP-Shop kaufen E-Lokomotiven-Set DB E63-02 Epoche  im EEP-Shop kaufen 
Einsetzbar unter EEP 2.43 bis EEP 6
Best.-Nr.: 

HB3483

Autor/Copyright: Hans Brand (HB3)
Bereitstellung: 25.08.2008
Ihr Preis:
nur 3.20
Preis incl. der geltenden MwSt.


0
0
Vorbild im Gesamteindruck getroffen
0
Detaillierung und Materialnachbildung
0
Farbgebung (Farbechtheit z.B. im Bezug zu RAL)
0
Fahreigenschaften bzw. Funktionsumfang
0
Sound (individuelle Geräuschkulisse)
del.icio.us
Mister Wong
Twitter
Facebook
 

Beschreibung:
Die von BBC und Krauss-Maffei gelieferten Lokomotiven der Baureihe E 63 weisen zwar dieselben Hauptmaße auf wie die Maschinen der AEG, sie unterscheiden sich aber im Aufbau und in der elektr. Ausrüstung. Bei den Lokomotiven E 63 05-07 sind die Vorbauten etwas höher, vorne stärker abgeschrägt und abgerundet. Als Fahrmotoren wurden die bewährten Motoren der E 16¹ verwendet. Der Antrieb erfolgt wie bei den AEG-Maschinen über Vorgelege, Blindwelle und Schrägstangenantrieb auf die letzte Achse. Da die Lokomotiven nur für den Verschiebedienst gebaut worden sind, verzichtete man auf die zuerst vorgesehene Höchstgeschwindigkeit von 65 km/h und legte die Fahrzeuge für eine hohe Anfahrzugkraft aus. Um die Reibungslast zu erhöhen, führen die Maschinen der AEG einen Ballast von 1,2 Mp mit sich. Alle Lokomotiven der BR E 63 hatten bei ihrer Lieferung Stromabnehmer mit zwei Schleifstücken erhalten. Diese wurden später gegen Einheitsstromabnehmer ausgetauscht. Bei der in den Jahren 1960/61 durchgeführten Grundüberholung erhielten alle Lokomotiven einen weinroten Anstrich und Rangierbrücken über den Pufferbohlen. Die E 63 05-07 waren in Augsburg stationiert, sie hatten sich, wie alle Maschinen der Reihe E 63, gut bewährt.

Technische Daten:
Achsanordnung: C
Treibrad-Ø: 1250 mm
Dienstlast: 51,4 Mp
Reibungslast: 51,4 Mp
Vmax: 50 km/h
Achslast max.: 17,4 Mp
Stundenleistung: 710 kW
Stromsystem: 16 2/3 Hz, 15 kV
Dauerleistung: 650 kW
Anzahl der Motoren: 1
Antrieb: Stangen
Anfahrzugkraft: 12 000 kp
Steuerung: N
Stundenzugkraft: 7500 kp
Anzahl der Dauerfahrstufen: 13
Dauerzugkraft: 6530 kp
Transformator: 500 kVA, OFA
Indienststellung 1935

Lieferumfang:

  • DB_163_005_2_HB3 (Epoche III)
  • DB_E63_02_HB3 (Epoche IV)

Hinweis:
Beide Modelle ausgestattet mit drehenden Rädern und Fahrtlicht ab EEP 3.

Best.-Nr.:

 HB3483

Autor/Copyright: Hans Brand (HB3)
Bereitstellung: 25.08.2008
Auch als HB300082 bei Vora
Ihr Preis:
nur 3.20
Preis incl. der geltenden MwSt.


Kunden die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch

Altstadt Hoyerswerda, Set 2Altstadt Hoyerswerda, Set 2
Beschreibung:Die Modelle des Altstadtsets 2 sind ebenfalls, wie bereits im Altstadtset 1, nach authentischen Bauwerken entstanden. Im Set enthalten is ...

Mehr Infos
Ihr Preis:
nur 1.30
Preis incl. der geltenden MwSt.



Elektrolokomotive DB E10.12 TEE-Lackierung Epoche IIIElektrolokomotive DB E10.12 TEE-Lackierung Epoche III
Beschreibung:Ab 1966 wurden die Lokomotiven der Baureihe E10.12 in das damals aktuelle Farbschema rot/beige lackiert. Damit kamn sie dann vor TEE und ...

Mehr Infos
Ihr Preis:
nur 2.40
Preis incl. der geltenden MwSt.



moderne Wohnbautenmoderne Wohnbauten
Beschreibung:Im Set enthalten sind: zwei Moderne Sozialwohnbauten aus dem Wiener Raum, (Wohnhaus mit teilweiser Holzfassade und Loggien mit und ohne K ...

Mehr Infos
Ihr Preis:
nur 1.00
Preis incl. der geltenden MwSt.



Omnibusse aus dem Fahrzeugpool der BundeswehrOmnibusse aus dem Fahrzeugpool der Bundeswehr
Beschreibung:Omnibusse aus dem Fahrzeugpool der Bundeswehr Lieferumfang: als Immobilien: Bundeswehr_MAN01_ST_SB1.gsb Bundeswehr_MA ...

Mehr Infos
Ihr Preis:
nur 1.99
Preis incl. der geltenden MwSt.



Diese Artikel könnten Sie ebenfalls interessieren

Taurus_Lok DB182_100 im IC-OutfitTaurus_Lok DB182_100 im IC-Outfit
Beschreibung:Die Taurus-E-Lok der Reihe 182 ist eine Mehrstromlok. Realistische Fahreigenschaften, Beleuchtungsfunktion ab EEP3. Automatischer Spitzen ...

Mehr Infos
Ihr Preis:
nur 2.29
Preis incl. der geltenden MwSt.



E-Loks BR 111 S-Bahn (or Bauchbinde) der DBAG Ep.VE-Loks BR 111 S-Bahn (or Bauchbinde) der DBAG Ep.V
Beschreibung:Die Baureihe 111 ist eine zwischen 1974 und 1984 gebaute, vierachsige Elektrolok für den Personenzug-Dienst.Sie ist die Nachfolgerin ...

Mehr Infos
Ihr Preis:
nur 2.49
Preis incl. der geltenden MwSt.



BR 120 002 mit Anschriften „E120“ der DB in Epoche IVBR 120 002 mit Anschriften „E120“ der DB in Epoche IV
Beschreibung:Für Präsentationszwecke der neuen Drehstromlokomotive der DB auf der IVA 1979 in Hamburg erhielt die 120 002 für diese Zei ...

Mehr Infos
Ihr Preis:
nur 1.89
Preis incl. der geltenden MwSt.



E-Lok BR 151 or der DBAG Railion Logistic EpVIE-Lok BR 151 or der DBAG Railion Logistic EpVI
Beschreibung:Die Baureihe 151 ist eine zwischen 1972 und 1978 von der Deutschen Bundesbahn gebaute Serie von Elektrolokomotiven für den schweren ...

Mehr Infos
Ihr Preis:
nur 2.49
Preis incl. der geltenden MwSt.


EEP Eisenbahn-Simulation | AGB | Versandinfo | Datenschutz | Widerrufsrecht | Impressum | Hilfe