Eisenbahn-Simulation
eisenbahn.exe professional

EEP 17 Bonus Teil1: ICE 4 - BR412 der DBAG | 7-teilige Zuggarnitur | Tz 9214


 EEP 17 Bonus Teil1: ICE 4 - BR412 d im EEP-Shop kaufen
 EEP 17 Bonus Teil1: ICE 4 - BR412 d im EEP-Shop kaufen
 EEP 17 Bonus Teil1: ICE 4 - BR412 d im EEP-Shop kaufen
 EEP 17 Bonus Teil1: ICE 4 - BR412 d im EEP-Shop kaufen
 EEP 17 Bonus Teil1: ICE 4 - BR412 d im EEP-Shop kaufen
EEP 17 Bonus Teil1: ICE 4 - BR412 d im EEP-Shop kaufen EEP 17 Bonus Teil1: ICE 4 - BR412 d im EEP-Shop kaufen EEP 17 Bonus Teil1: ICE 4 - BR412 d im EEP-Shop kaufen EEP 17 Bonus Teil1: ICE 4 - BR412 d im EEP-Shop kaufen 
Für aktuelle Version ab EEP 15
Best.-Nr.: 

V15NDU10122

Autor/Copyright: Dariusz Uszyński (DU1)
Bereitstellung: 05.11.2021
Dateigrösse: 53.19 MB
statt 14.99 €
0.00
Preis incl. der geltenden MwSt.
Setzt voraus den Kauf von: P17EXPBOXDE, oder P17EXPESDDE, P17PL1ESDDE,
5 2 5
2
2
Vorbild im Gesamteindruck getroffen
2
Detaillierung und Materialnachbildung
2
Farbgebung (Farbechtheit z.B. im Bezug zu RAL)
2
Fahreigenschaften bzw. Funktionsumfang
2
Sound (individuelle Geräuschkulisse)
 
Beschreibung:

Der ICE4 – Baureihe 412

Unter der Bezeichnung ICE 4 führt die Deutsche Bahn den neuesten Typ ihrer Intercity-Express (ICE) Hochgeschwindigkeitszüge für den Personenfernverkehr, der seit 2017 im Einsatz ist. Mit der Entwicklung und dem Bau wurde 2011 Siemens Mobility beauftragt. Die Baureihenbezeichnung für die Triebwagen ist 412 und für die antriebslosen Mittel- und Steuerwagen 812.

Der ICE 4 setzt neue Standards im Intercity-Express Verkehr. Gemeinsam mit Bombardier hat Siemens ein einzigartiges Konzept entwickelt, das sich individuell auf verschiedene Bedürfnisse anpassen lässt. Das modulare Antriebskonzept basiert auf unabhängigen Powercars mit identischer Traktionstechnologie – für eine erhöhte Flexibilität. Zahlreiche zuverlässige und redundante Systeme stellen eine größtmögliche Verfügbarkeit im Betrieb sicher.

Das Design wurde von der Deutschen Bahn, Bombardier und Siemens gemeinsam entwickelt. Das Außendesign der Züge wurde 2015 mit dem Red Dot Design Award ausgezeichnet. Ebenfalls für das Außendesign wurde der ICE 4 mit dem German Design Award 2016 in der Kategorie Transportation ausgezeichnet.

Der ICE4 - Tz9214

Diese 7-teilige Zuggarnitur des ICE 4 verfügt über 77 Sitzplätze in der 1. Klasse, 367 Sitzplätze in der 2. Klasse und 17 Sitzplätze im Restaurant. Die Länge des Zuges beträgt 202 m. Mit 4 950 kW Leistung erreicht er eine Höchstgeschwindigkeit von bis zu 250 km/h.

Aktuell besteht die ICE-Flotte aus 330 Zügen. Bis 2026 soll sie auf 421 Fahrzeuge anwachsen, langfristig sind sogar rund 600 Züge geplant.

Der ICE4 - BR412 - für EEP

Der ICE4 Tz9214 ist dem Original detailgetreu nachempfunden und bietet folgende

Modell-Features:

  • Triebfahrzeugführer automatisch schaltend je nach Fahrtrichtung; für die Abstellsituation manuell ausblendbar
  • Fahrgäste; für die Abstellsituation manuell ausblendbar
  • ansteuerbare Türen mit ausfahrenden Trittstufen;
  • modellierte Fahrgasträume mit Innensichten - über Taste 8 und
    Taste 9 (für die Endwagen) im Programm aufrufbar
  • fahrbare Stromabnehmer
  • über Textfunktion editierbare Zugzielanzeiger außen und im Fahrgastbereich (Monitore) für Start-/ Zielbahnhöfe, Zuglauf, Zugnummer und Ankunftszeit am
    nächsten Bahnhof
  • animierte Scheibenwischer (automatisch schaltend bei einsetzendem Regen)
  • modellierte Führerstände mit animierten Fahrtmessern; Führerstandsicht über Taste 8 im Programm aufrufbar
  • fahrbare Bug-Klappe für Einsatz bei Doppeltraktion (Scharfenbergkupplungen)
  • Triebfahrzeugspitzenlicht, Triebfahrzeugschlusslicht; Innenraumbeleuchtung
  • eigene realistische fahrzeugspezifische Sounds
  • realistische Fahreigenschaften
Technische Daten:

Hersteller: Siemens/ Zulieferer Bombardier

Baujahre (ICE4 allgemein): ab 2013, ab 2016 Erprobung, seit 2017 Regelbetrieb

Achsfolge: 2’2’+Bo’Bo’+2’2’+Bo’Bo’+Bo’Bo’+2’2’+2’2’

Länge über Kupplung: 202 m

Drehgzapfenabstand: 19,50 m

Leergewicht: 392,14 t

Dienstgewicht: 469 t

max. zulässiges Gesamtgewicht: 513,1 t

Sitzplätze: 444 (davon 77 in der 1.Klasse)

Höchstgeschwindigkeit: 250 km/h

Dauerleistung: 4 950 kW

Raddurchmesser: 920/840 mm (Treibrad), 825/750 mm (Laufrad)

Stromübertragung: Oberleitung

Kupplung: Scharfenberg, Typ 10

Lieferumfang:

Rollmaterial\Schiene\Triebwagen:

ICE4 9214, BR 412, Restaurant 1.Kl.-Wag.(ARmz 8812.0) Nr.16
ICE4 9214, BR 412, 2.Kl.-Wag.(Bpmz 6412.0) Nr.15
ICE4 9214, BR 412, 2.Kl.-Wag.(Bpmz 2412.8) Nr.12
ICE4 9214, BR 412, 2.Kl.-Wag.(Bpmz 2412.3) Nr.14
ICE4 9214, BR 412, 2.Kl.-Wag.(Bpmz 2412.0) Nr.13
ICE4 9214, BR 412, 2.Kl.-Endw.(Bpmdzf 5812.0) Nr.11
ICE4 9214, BR 412, 1.Kl.-Endw.(Apmzf 0812) Nr.17

Sounds\EEXP:
ICE4-doors.wav
BR412-Signalhorn.wav
BR412-Roll.wav
BR412-Leersound.wav
BR412-Fahrt.wav
BR412-Bremse.wav
BR412-Anfahr.wav

Blocks\Rolling_Stock:
ICE4-Tz9214-EpVI_DBAG.rss

Hinweise:

Die Modelle verfügen über 5 Level-of-Detail Stufen (LOD0 bis LOD4)

Best.-Nr.:

 V15NDU10122

Autor/Copyright: Dariusz Uszyński (DU1)
Bereitstellung: 05.11.2021
statt 14.99 €
0.00
Preis incl. der geltenden MwSt.
Setzt voraus den Kauf von: P17EXPBOXDE, oder P17EXPESDDE, P17PL1ESDDE,

Kunden die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch

Moderne ÜberführungsbauwerkeModerne Überführungsbauwerke
Beschreibung: Ein Kreuzungs- oder Überwerfungsbauwerk findet man überall dort, wo sich Verkehrswege auf unterschiedlichen Ebenen schneiden. ...

Mehr Infos
Ihr Preis:
nur 3.99
Preis incl. der geltenden MwSt.

Triebzug Süwex DB RegioTriebzug Süwex DB Regio
Beschreibung:Die FLIRT3 Triebzüge Süwex der DB Regio wurden von der Firma Stadler in Berlin hergestellt. Es wurden 28 Einheiten für die ...

Mehr Infos
Ihr Preis:
nur 3.49
Preis incl. der geltenden MwSt.

Akkutriebwagen ETA 177Akkutriebwagen ETA 177
Beschreibung:Die Akkumulatortriebwagen der Bauart Wittfeld waren die ersten konsequent für den elektrischen Antrieb und die Speicherung der Antri ...

Mehr Infos
Ihr Preis:
nur 7.99
Preis incl. der geltenden MwSt.
Set enthält ab EEP 15 aufschriftbare Modelle

Raffinerie Kesselwagen Beladung, WS3Raffinerie Kesselwagen Beladung, WS3
Beschreibung: Damit die flüssigen Produkte aus einer Raffinerie oder der chemischen Industrie zum Kunden gelangen, müssen diese in Kes ...

Mehr Infos
Ihr Preis:
nur 3.90
Preis incl. der geltenden MwSt.

Diese Artikel könnten Sie ebenfalls interessieren

Durlanger SchlossbahnDurlanger Schlossbahn
Beschreibung: Die in diesem Set vorhandenen Modelle haben kein realesVorbild, sondern wurden von Modellbahn H0- Modellenabgeleitet. Für Kunden, ...

Mehr Infos
Ihr Preis:
nur 7.49
Preis incl. der geltenden MwSt.

Lufthansa Airport Express | Avmz206 | DB | EpIVLufthansa Airport Express | Avmz206 | DB | EpIV
Beschreibung: Der Lufthansa-Airport-Express war eine von 1982 bis 1993 durch die Fluggesellschaft Lufthansa eingesetzte Zuggattung, die als Ersatz f& ...

Mehr Infos
Ihr Preis:
nur 7.99
Preis incl. der geltenden MwSt.

Promontory Summit 1869Promontory Summit 1869
Beschreibung: Dieses Set besteht aus den beiden historischen Lokomotiven die 1869 an der Vereinigung der Union Pacific Railroad und der Central Pacif ...

Mehr Infos
Ihr Preis:
nur 22.49
Preis incl. der geltenden MwSt.
Set enthält ab EEP 15 aufschriftbare Modelle

S-Bahn Triebzug BR 424 der DB RegioS-Bahn Triebzug BR 424 der DB Regio
Beschreibung: Die Triebzüge der Baureihen 423 bis 426 wurden ab 1998 für den S-Bahn- und Regionalverkehr gebaut. Die hier angebotene BR 42 ...

Mehr Infos
Ihr Preis:
nur 9.99
Preis incl. der geltenden MwSt.
EEP Eisenbahn-Simulation | AGB | Versandinfo | Datenschutz | Widerrufsrecht | Impressum | Hilfe