Eisenbahn-Simulation
eisenbahn.exe professional
Detailsuche
EEP Eisenbahn-Simulator eisenbahn.exe im EEP-Shop

Elektrische Rangierlokomotive OBB 1064.006


 Elektrische Rangierlokomotive OBB 1 im EEP-Shop kaufen
 Elektrische Rangierlokomotive OBB 1 im EEP-Shop kaufen
 Elektrische Rangierlokomotive OBB 1 im EEP-Shop kaufen
 Elektrische Rangierlokomotive OBB 1 im EEP-Shop kaufen
Elektrische Rangierlokomotive OBB 1 im EEP-Shop kaufen Elektrische Rangierlokomotive OBB 1 im EEP-Shop kaufen Elektrische Rangierlokomotive OBB 1 im EEP-Shop kaufen 
Für aktuelle Version ab EEP 7
Best.-Nr.: 

V70XMK1477

Autor/Copyright: Michael Kozak (MK1)
Bereitstellung: 27.08.2012
Dateigrösse: 650.5 KB
Ihr Preis:
nur 1.79
Preis incl. der geltenden MwSt.


0
0
Vorbild im Gesamteindruck getroffen
0
Detaillierung und Materialnachbildung
0
Farbgebung (Farbechtheit z.B. im Bezug zu RAL)
0
Fahreigenschaften bzw. Funktionsumfang
0
Sound (individuelle Geräuschkulisse)
del.icio.us
Mister Wong
Twitter
Facebook
 
Beschreibung:
Die Reihe 1064 ist eine elektrische Rangierlokomotive (österr. Verschublokomotive) der ÖBB. Sie ist die größere Schwester der Reihe ÖBB 1063. Sie wurde speziell für den harten Rollbergeinsatz in den Großverschubbahnhöfen Wien-Kledering und in Villach-Süd Gvbf beschafft.
Die Lokomotiven der Reihe 1063 waren überwiegend im Streckenverschub zum Einsatz gekommen und waren wegen ihrer schwächeren Anfahrzugkraft für den Rollbergeinsatz nicht geeignet. Deshalb entschieden sich die ÖBB, zehn sechsachsige, speziell für diesen Zweck konstruierte Abdrückloks bei der heimischen Industrie in Auftrag zu geben. Die 1064er wurden in der Zeit von 1984 bis 1990 beschafft. Mit Hilfe dieser Loks sollte vor allem die Zugbildung und –auflösung beschleunigt werden. SGP Graz und BBC lieferten den mechanischen, Siemens den elektronischen Teil.(Quelle: Wikipedia)

Info:
  • Die E-Loks 1064 mit der Achsfolge Co´Co´ wurden ab 1984 gebaut.
  • Geschwindigkeit 100 km/h.
  • Leistung 2000 kW.
  • Gewicht 112 t.

Lieferumfang:
  1. OBB1064_006

Einsatz:
Die E-Lok OBB 1064 wird hauptsächlich für den Verschiebebetrieb von Güterzügen verwendet. Sie wird aber auch für den Streckenbetrieb im Personenverkehr eingesetzt.

Hinweis:
Das Modell ist auch im Lieferumfang des Sparartikels V70NMK10012 enthalten.
  • Realistische Fahreigenschaften
  • Beleuchtungsfunktion
  • Automatischer Spitzen- / Rücklichtwechsel bei Änderung der Fahrtrichtung.
  • Lokführer beiderseits vorhanden und erscheinen automatisch in der Fahrtrichtung.
Best.-Nr.:

 V70XMK1477

Autor/Copyright: Michael Kozak (MK1)
Bereitstellung: 27.08.2012
Ihr Preis:
nur 1.79
Preis incl. der geltenden MwSt.


Kunden die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch

Diesellokomotiven Wismut V300 Set 2Diesellokomotiven Wismut V300 Set 2
Beschreibung:Das Set enthält die Wismut-Lokomotiven V300 004 und V300 005 und ist als Erweiterungsset für Artikel V70XMP1436 gedacht, um den ...

Mehr Infos
Ihr Preis:
nur 2.79
Preis incl. der geltenden MwSt.



ÖBB 297 - Das Monster vom steirischen ErzbergÖBB 297 - Das Monster vom steirischen Erzberg
Beschreibung:Zahnrad-Dampflokomotiv e ÖBB 297.4 (DRB 97.4) Dieser 1941 in Dienst gestellte Lokomotivtyp war als Normalspur-Dampflokomotive fü ...

Mehr Infos
Ihr Preis:
nur 2.79
Preis incl. der geltenden MwSt.



Drehgestell-Flachwagen vom Typ PKP-SmmsDrehgestell-Flachwagen vom Typ PKP-Smms
Beschreibung:Das Set enthält 4 Wagen der Gattung PKP-Smms mit Stahlblechrollen beladen. Die Modelle haben Schlusstafeln, die mittels KP oder Schi ...

Mehr Infos
Ihr Preis:
nur 1.99
Preis incl. der geltenden MwSt.



Diesel-Lok der Firma Wiebe der BR V100 in Ep IVDiesel-Lok der Firma Wiebe der BR V100 in Ep IV
Beschreibung:Das Set enthält die Diesel-Lok der Firma Wiebe der Baureihe V100 in Epoche IV.Ab 1956 wurde die V100.10 (211) in Zusammenarbeit der ...

Mehr Infos
Ihr Preis:
nur 2.29
Preis incl. der geltenden MwSt.



Diese Artikel könnten Sie ebenfalls interessieren

Multitrans M21 mit AnhängerMultitrans M21 mit Anhänger
Beschreibung: 1956 wurde die Produktion der Dieselkarre DK 3 (auch Dieselameise genannt) aufgenommen; diese war im Industriewerk Ludwigsfelde entwick ...

Mehr Infos
Ihr Preis:
nur 4.19
Preis incl. der geltenden MwSt.



Lkw-Sattelzüge Set 4Lkw-Sattelzüge Set 4
Beschreibung:Das Set enthält 2 LKW-Sattelzüge für EEP7/8 MAN-TGS-Ziegler_HB3 Auflieger_Ziegler_HB3 Acros_DHL_HB3 ...

Mehr Infos
Ihr Preis:
nur 2.99
Preis incl. der geltenden MwSt.



Container Auflieger SetContainer Auflieger Set
Beschreibung:Das Set enthält 9 Container Auflieger für EEP7/8Lieferumfang: Auflieger_Container-1_HB3 Auflieger_Container-2_HB3 ...

Mehr Infos
Ihr Preis:
nur 4.49
Preis incl. der geltenden MwSt.



Neubau-Reisezugwagen der DR Epoche IV - Set1 (UIC-Typ B)Neubau-Reisezugwagen der DR Epoche IV - Set1 (UIC-Typ B)
Beschreibung: Ab 1962 beschaffte die DR ihre ersten Neubaureisezugwagen. Die Wagen des UIC-Einheitstyps B kamen zunächst in der typischen gr&uum ...

Mehr Infos
Ihr Preis:
nur 4.49
Preis incl. der geltenden MwSt.


EEP Eisenbahn-Simulation | AGB | Versandinfo | Datenschutz | Widerrufsrecht | Impressum | Hilfe