Eisenbahn-Simulation
eisenbahn.exe professional
Detailsuche
EEP Eisenbahn-Simulator eisenbahn.exe im EEP-Shop

Elektrolokomotive DB 101 014-9 THW-Werbelok


 Elektrolokomotive DB 101 014-9 THW- im EEP-Shop kaufen
 Elektrolokomotive DB 101 014-9 THW- im EEP-Shop kaufen
 Elektrolokomotive DB 101 014-9 THW- im EEP-Shop kaufen
 Elektrolokomotive DB 101 014-9 THW- im EEP-Shop kaufen
Elektrolokomotive DB 101 014-9 THW- im EEP-Shop kaufen Elektrolokomotive DB 101 014-9 THW- im EEP-Shop kaufen Elektrolokomotive DB 101 014-9 THW- im EEP-Shop kaufen 
Einsetzbar unter EEP 2.43 bis EEP 6
Best.-Nr.: 

SB1479

Autor/Copyright: Stefan Bock (SB1)
Bereitstellung: 07.12.2005
Ihr Preis:
nur 1.60
Preis incl. der geltenden MwSt.


5 1 4
1
1
Vorbild im Gesamteindruck getroffen
1
Detaillierung und Materialnachbildung
1
Farbgebung (Farbechtheit z.B. im Bezug zu RAL)
1
Fahreigenschaften bzw. Funktionsumfang
1
Sound (individuelle Geräuschkulisse)
del.icio.us
Mister Wong
Twitter
Facebook
 

Beschreibung:
Modell der Elektrolokomotive BR 101-014-9 mit Werbeaufschrift des THW.
Die Baureihe 101 ist eine Universallokomotive, die von der DB AG als Ersatz für die Baureihe 103 beschafft wurde. Sie wird vor allem im Personenverkehr eingesetzt. Einen 500t schweren IC vermag die Baureihe 101 auf einer 5-Promille-Rampe mit 220 km/h zu befördern. Auch für den Einsatz im Hochgeschwindigkeitsgüterverkehr ist die Lok geeignet. Einen 800t schweren Güterzug kann sie beispielsweise mit 160 km/h auf einer 3-Promille-Rampe bewegen, einen gemischten Güterzug mit 2200t Gewicht - ebenfalls auf einer 3-Promille-Rampe - mit 100 km/h. Um eine hohe Zuverlässigkeit zu gewährleisten, verfügt die Baureihe 101 über vier unabhängige Antriebsstränge. Beim Ausfall einer Einheit bietet die Lok immer noch 3/4 ihrer Zugkraft. Um eine Lok im Falle einer Wartung oder Instandsetzung möglichst schnell wieder in den Betrieb zurückgeben zu können, wurden die Baugruppen bei der Baureihe 101 zu "Modulen" zusammengefasst, die in kurzer Zeit getauscht werden können. Auch bei der Auslegung wartungsbedürftiger Teile wurde auf eine möglichst kurze Wartungszeit geachtet.

Zum Zwecke eines niedrigen Energieverbrauchs wurden bei der Baureihe 101 zahlreiche Maßnahmen zur Optimierung ihres Wirkungsgrades getroffen. als Beispiele seien hier die Verkabelung mit hohem Querschnitt bei der Hochspannungsausrüstung, Verlustminimierende Beschaltungen im Stromrichter und die bedarfsgesteuerte Lüftung genannt. Der sogenannte "Integrierte Gesamtantrieb", bei dem die Fahrmotoren zusammen mit den Antrieben eine Einheit bilden, wurde so ausgeführt, dass minimale Reibungsverluste entstehen.

Einsatz:
Universallokomotive, Epoche IV-V.

Best.-Nr.:

 SB1479

Autor/Copyright: Stefan Bock (SB1)
Bereitstellung: 07.12.2005
Auch als ELX093 bei CTR
Ihr Preis:
nur 1.60
Preis incl. der geltenden MwSt.


Kunden die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch

Ruderboote aus HolzRuderboote aus Holz
Beschreibung:Das Set enthält 16 Ruderboote in verschiedenen Farben und ein Modell mit 2Ruder. Alle Modelle sind als Immobilienausgeführt. Ma ...

Mehr Infos
Ihr Preis:
nur 0.80
Preis incl. der geltenden MwSt.



Verbrennungstriebwagen VT137-331 der DRVerbrennungstriebwagen VT137-331 der DR
Beschreibung:Im Beschaffungsprogramm der DRG von 1936 waren Doppeltriebwagen für den Vorortverkehr im Raum Stettin vorgesehen. Die ersten sechs Versuc ...

Mehr Infos
Ihr Preis:
nur 2.30
Preis incl. der geltenden MwSt.



Elektrolokomotiven BR 145 der DBAG, Epoche V Set1Elektrolokomotiven BR 145 der DBAG, Epoche V Set1
Beschreibung:Für den mittelschweren Güterzugdienst wurden von der DBAG ab 1998 die Lokomotiven der BR 145 beschafft, um die älteren Lokomotiven der BR ...

Mehr Infos
Ihr Preis:
nur 3.00
Preis incl. der geltenden MwSt.



Logistikgebäude NettetalLogistikgebäude Nettetal
Beschreibung:Dieses Set beinhaltet ein Logistikgebäude in drei verschiedenen Ausführungen.Insgesamt also 3 Modelle, jeweils mit 20 Laderampen, einer B ...

Mehr Infos
Ihr Preis:
nur 1.90
Preis incl. der geltenden MwSt.



Diese Artikel könnten Sie ebenfalls interessieren

BR 141 362 der DB mit ozeanblau-beiger Lackierung in Epoche IVBR 141 362 der DB mit ozeanblau-beiger Lackierung in Epoche IV
Beschreibung:Personenzuglokomotive 141 362 der DB in ozeanblau-beiger Farbgebung. Einsatz im Eil- und Nahverkehrszugdienst, teilweise auch im Güt ...

Mehr Infos
Ihr Preis:
nur 1.89
Preis incl. der geltenden MwSt.



BR 120 002 mit Anschriften „E120“ der DB in Epoche IVBR 120 002 mit Anschriften „E120“ der DB in Epoche IV
Beschreibung:Für Präsentationszwecke der neuen Drehstromlokomotive der DB auf der IVA 1979 in Hamburg erhielt die 120 002 für diese Zei ...

Mehr Infos
Ihr Preis:
nur 1.89
Preis incl. der geltenden MwSt.



Elektrische Güterzuglokomotive BR 140 der DB in ozeanblau-beiger Farbgebung Epoche IVElektrische Güterzuglokomotive BR 140 der DB in ozeanblau-beiger Farbgebung Epoche IV
Beschreibung:Ab Mitte der 80´er Jahre wurden die Lokomotiven der BR 140 mit dem damals gültigen Farbschema ozeanblau-beige versehen. Ebenso ...

Mehr Infos
Ihr Preis:
nur 4.00
Preis incl. der geltenden MwSt.



Elektrolokomotive DBAG BR 110 in TEE-Lackierung 2 Epoche VElektrolokomotive DBAG BR 110 in TEE-Lackierung 2 Epoche V
Beschreibung:Ab Mai 1993 wurden die E-Loks der BR 114 mit Seriengetrieben ausgerüstet, wonach die Höchstgeschwindigkeit nur noch bei 120 km/h lag. Die ...

Mehr Infos
Ihr Preis:
nur 2.20
Preis incl. der geltenden MwSt.


EEP Eisenbahn-Simulation | AGB | Versandinfo | Datenschutz | Widerrufsrecht | Impressum | Hilfe