Eisenbahn-Simulation
eisenbahn.exe professional

Elektrotriebzug BR 280 der Deutschen Reichsbahn


 Elektrotriebzug BR 280 der Deutsche im EEP-Shop kaufen
 Elektrotriebzug BR 280 der Deutsche im EEP-Shop kaufen
 Elektrotriebzug BR 280 der Deutsche im EEP-Shop kaufen
 Elektrotriebzug BR 280 der Deutsche im EEP-Shop kaufen
 Elektrotriebzug BR 280 der Deutsche im EEP-Shop kaufen
Elektrotriebzug BR 280 der Deutsche im EEP-Shop kaufen Elektrotriebzug BR 280 der Deutsche im EEP-Shop kaufen Elektrotriebzug BR 280 der Deutsche im EEP-Shop kaufen Elektrotriebzug BR 280 der Deutsche im EEP-Shop kaufen 
Für aktuelle Version ab EEP 11
Best.-Nr.: 

V11NJS20112

Autor/Copyright: Jörg Swoboda (JS2)
Bereitstellung: 31.08.2018
Dateigrösse: 25.01 MB
Ihr Preis:
nur 12.99
Preis incl. der geltenden MwSt.
5 6 5
6
6
Vorbild im Gesamteindruck getroffen
6
Detaillierung und Materialnachbildung
6
Farbgebung (Farbechtheit z.B. im Bezug zu RAL)
6
Fahreigenschaften bzw. Funktionsumfang
6
Sound (individuelle Geräuschkulisse)
 
Beschreibung:

In den 60er Jahren begann die Deutsche Reichsbahn damit, in einigen Großstädten S-Bahn-Netze aufzubauen. Die ersten beiden wurden 1969 in Leipzig und Halle eröffnet. Deswegen erfolgten ab 1965 umfangreiche Untersuchungen für die Gestaltung eines einheitlichen Nahverkehrstriebwagens. Diese mündeten in einen Auftrag der Deutschen Reichsbahn an das Kombinat VEB LEW Hennigsdorf, einen geeigneten elektrischen Triebzug zu entwickeln. Das Ergebnis waren 2 vierteilige Prototypen, die 1973 bis 1974 geliefert wurden.

Anschließend wurden beide Triebzüge ohne Fahrgäste auf der Leipziger und der Magdeburger S-Bahn erprobt, ab 1975 gelangten die Triebzüge in den Fahrgasteinsatz in Magdeburg und der Leipziger S-Bahn-Linie B Leipzig–Wurzen. 1976 war die Erprobung der Triebzüge abgeschlossen, aber der ab 1977 mögliche Serienbau von ursprünglich 113 geplanten Einheiten unterblieb. Unter anderem war der hohe Stromverbrauch der Triebwagen problematisch. Hinzu kam, dass die Triebzüge bei gleicher Länge eine geringere Platzkapazität hatten als die Doppelstockwagen.

Quelle:Wikipedia

Im Set sind insgesamt 4 Modelle enthalten. Die Triebköpfe haben jeweils eine fahrtrichtungsabhängige Fahrerfigur. Außerdem kann das Licht bei Tagesfahrt separat zugeschaltet werden. Bei den Mittelwagen lassen sich die Stromabnehmer im Zugverband einzeln ansteuern (StromabnehmerWg2 bzw. StromabnehmerWg3). Alle Modelle verfügen über Fahrgastfiguren und die Türen lassen sich per Kontaktpunkt öffnen und schließen.

Um die Funktion „Triebfahrzeug benötigt Oberleitung“ zu gewährleisten, verfügen nur die Mittelwagen über einen Antrieb.

Ein bereits fertig zusammengestellter Zug befinden sich als rss-Datei im Ordner Blocks\Rolling_Stocks\Triebwagen.

Für die Modelle liegen jeweils 2 Tauschtexturen bei. Mit der ersten Tauschtextur kann die Beschriftung, z.Bsp. Heimat-BW, Wagennummer oder das DR-Logo, geändert werden. Die zweite Tauschtextur ist für die Fahrziele. Damit ist es möglich, mit jeweils nur einer Achse 10 verschiedene Fahrziele anzuzeigen.

Im Eigenschaftsfenster der Modelle wird als erste Tauschtextur die BR280_JS2.png eingefügt. In der zweiten Zeile wird die Tauschtextur für die Fahrziele eingetragen.

Alle Modelle unterstützen die LOD-Funktion bis LOD 4.

Lieferumfang:

Rollmaterial\Schiene\Triebwagen

  • BR280 Wagen1

  • BR280 Wagen2

  • BR280 Wagen3

  • BR280 Wagen4

  • BR280_JS2.png

  • BR280Fahrziel_JS2.png

Blocks\Rolling_Stock\Triebwagen

  • BR280_JS2.rss

Sound\EEXP

  • BR280Anfahr_JS2.wav

  • BR280Brems_JS2.wav

  • BR280Fahr_JS2.wav

  • BR280Horn_JS2.wav

  • BR280Roll_JS2.wav

Elektrotriebzug BR 280 der Deutsche im EEP-Shop kaufen Bild 6 Elektrotriebzug BR 280 der Deutsche im EEP-Shop kaufen Bild 6 
Best.-Nr.:

 V11NJS20112

Autor/Copyright: Jörg Swoboda (JS2)
Bereitstellung: 31.08.2018
Ihr Preis:
nur 12.99
Preis incl. der geltenden MwSt.

Kunden die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch

 Normalspur BW und Bahnhofs Hand-Weichensystem IBW 54-190/517-1:9H Normalspur BW und Bahnhofs Hand-Weichensystem IBW 54-190/517-1:9H
Beschreibung: Hand - Antrieb schwarz/weiß Im Set enthalten ist ein Normspur - Weichensystem und ein Gleis nach S54 Bauart mit schmutzigen Holz ...

Mehr Infos
Ihr Preis:
nur 6.10
Preis incl. der geltenden MwSt.

Tatra T6A2 Berlin mit TauschtexturTatra T6A2 Berlin mit Tauschtextur
Beschreibung:Zwischen 1988 und 1991 wurden 118 T6A2 und 59 B6A2 nach Berlin geliefert. Sie werden zuerst vom Betriebshof Marzahn aus als Großz&u ...

Mehr Infos
Ihr Preis:
nur 4.99
Preis incl. der geltenden MwSt.

Diesellokomotive, Normalspur V36 Diesellokomotive, Normalspur V36
Beschreibung: In diesem Set wurde die Diesellokomotive der V36 in Anlehnung an das Original nachgebildet. Inspiriert wurde ich auf einem EEP Treffen ...

Mehr Infos
Ihr Preis:
nur 7.99
Preis incl. der geltenden MwSt.
Set enthält ab EEP 15 aufschriftbare Modelle

E-Loks DB E50 in Epoche III - zweite BauausführungE-Loks DB E50 in Epoche III - zweite Bauausführung
Beschreibung: Mit dem Neubauprogramm für Elektrolokomotiven der Einheitsbauart wurden ab 1957 auch dieschweren Maschinen der Reihe E50 ausgeliefe ...

Mehr Infos
Ihr Preis:
nur 4.79
Preis incl. der geltenden MwSt.

Diese Artikel könnten Sie ebenfalls interessieren

S-Bahn Triebzug BR 424 der DB RegioS-Bahn Triebzug BR 424 der DB Regio
Beschreibung: Die Triebzüge der Baureihen 423 bis 426 wurden ab 1998 für den S-Bahn- und Regionalverkehr gebaut. Die hier angebotene BR 42 ...

Mehr Infos
Ihr Preis:
nur 9.99
Preis incl. der geltenden MwSt.

Kombiset BR 640 + BR 648 des HarzElbeExpressKombiset BR 640 + BR 648 des HarzElbeExpress
Beschreibung: Bei Besitz der Sets V11NTU10001 und/oder V11NTU10002 erhalten Sie dieses Set für 4,99 €   Vorbild Die LINT 27 und &nb ...

Mehr Infos
Ihr Preis:
nur 8.29
Preis incl. der geltenden MwSt.

12-teiliges Modellset der ICE 4 Zuggarnitur BR 41212-teiliges Modellset der ICE 4 Zuggarnitur BR 412
Beschreibung: Als ICE 4 bezeichnet die Deutsche Bahn einen Typ der Hochgeschwindigkeitszüge Intercity-Express (ICE) für den Personenfernv ...

Mehr Infos
Ihr Preis:
nur 29.95
Preis incl. der geltenden MwSt.
Set enthält ab EEP 15 aufschriftbare Modelle

BR 648 der DBAG – SauerlandNetz / NeutralBR 648 der DBAG – SauerlandNetz / Neutral
Beschreibung: Vorbild Der LINT 41 ist ein zweiteiliger Vertreter der Fahrzeugfamilie Alstom Coradia LINT. Das Akronym steht dabei für „le ...

Mehr Infos
Ihr Preis:
nur 8.49
Preis incl. der geltenden MwSt.
EEP Eisenbahn-Simulation | AGB | Versandinfo | Datenschutz | Widerrufsrecht | Impressum | Hilfe