Eisenbahn-Simulation
eisenbahn.exe professional

Lkw der 30er Jahre, Typ B, BEIGE-Braun | Pritsche, Plane und Koffer | mit entsprechenden Anhängern


 Lkw der 30er Jahre, Typ B, BEIGE-Br im EEP-Shop kaufen
 Lkw der 30er Jahre, Typ B, BEIGE-Br im EEP-Shop kaufen
 Lkw der 30er Jahre, Typ B, BEIGE-Br im EEP-Shop kaufen
 Lkw der 30er Jahre, Typ B, BEIGE-Br im EEP-Shop kaufen
 Lkw der 30er Jahre, Typ B, BEIGE-Br im EEP-Shop kaufen
Lkw der 30er Jahre, Typ B, BEIGE-Br im EEP-Shop kaufen Lkw der 30er Jahre, Typ B, BEIGE-Br im EEP-Shop kaufen Lkw der 30er Jahre, Typ B, BEIGE-Br im EEP-Shop kaufen Lkw der 30er Jahre, Typ B, BEIGE-Br im EEP-Shop kaufen 
Für aktuelle Version ab EEP 11
Best.-Nr.: 

V11NUB20088

Autor/Copyright: Uwe Brinkmann (UB2)
Bereitstellung: 13.04.2023
Dateigrösse: 21.19 MB
Ihr Preis:
nur 6.99
Preis incl. der geltenden MwSt.
5 1 5
1
1
Vorbild im Gesamteindruck getroffen
1
Detaillierung und Materialnachbildung
1
Farbgebung (Farbechtheit z.B. im Bezug zu RAL)
1
Fahreigenschaften bzw. Funktionsumfang
1
Sound (individuelle Geräuschkulisse)
 
Beschreibung:

Anfang des 20 Jahrhunderts entstanden sehr unterschiedliche Hersteller für Nutzfahrzeuge. Der Lkw aus den Anfängen des Jahres 1896 hatte durch den I. Weltkrieg einen ungeheuren Auftrieb bekommen. Benz, Porsche und Siemens & Halske hatten für das Militär unterschiedliche Lösungen geschaffen. Die NAG (Nationale Automobil-Gesellschaft) hatte 1903 in Leipzig den ersten Lastzug vorgestellt.

Nach dem Zusammenbruch der deutschen Industrie in der Nachkriegszeit kam ab 1920 ein Aufschwung. Viele kleine Hersteller verschwanden von der Bildfläche und wurden durch Firmenzusammenschlüsse ersetzt. So erfolgte 1926 u.a.die Fusion von Benz und Daimler.

Bei der Entwicklung von Fahrzeugen und ihrer wesentlichen Baugruppen entstanden neue Motoren, neue Fahrwerke und neue Bereifungen sowie vor allem Bremsen und die Hydraulik. 1924 bestaunte man in Berlin den ersten Diesel-Lkw, die Nutzlasten wurden immer größer.

1926 wurde die erste Straßenverkehrsordnung erlassen, Schwerverkehr wurde in einem Umkreis von 35 km abgewickelt. Beachtenswert ist, dass 1928 noch 67% der Hauptstraßen des Deutschen Reiches aus Schotter bestanden.

Die Weltwirtschaftskrise hatte für die Lkw-Herstellung vielerlei Auswirkungen, so insbesondere einen totalen Stillstand. Der Markt wurde durchgerüttelt, viele Marken verschwanden, neue entstanden durch Aufkauf und Zusammenschlüsse. So baute Daimler-Benz einen Dreiachser, Magirus integrierte Dieselmotoren von Deutz, Büssing vereinte sich mit NAG und die Hanomag in Hannover entwickelte einen Frontlenker-Lkw mit Unterflur-Motor Typ HL 3,0.

Interessierte können weitere Einzelheiten bei Wikipedia ausführlich nachlesen: Link

Da Nutzfahrzeuge aus dieser Zeit bzw. für die Epoche II in EEP noch Mangelware sind, werden aus der Zusammenarbeit mit dem eigenständigen Konstrukteur Frank Mell drei Typen (A bis C) in jeweils drei Farbkombinationen entstehen. Die Typen B und C erhalten zusätzlich einen Anhänger. Diese Lastkraftzüge (LKZ) gibt es mit Pritsche, Plane und Koffer-Aufbau .

Alle diese Fahrzeuge haben kein spezielles Hersteller-Vorbild. Sie sind der Zeit nachempfunden und in diesem Sinne Phantasie- fahrzeuge. So auch das entworfene Logo an dem Kühler: unser Hersteller hat den Namen UNIVERSAL bekommen.

Aktuell wird der Typ B veröffentlicht. Die Farbvariationen sind Beige/Braun, Blau/Schwarz und Grün/Schwarz, alles Farben nach dem Geschmack der damaligen Zeit. Typ B ist ein mittleres Fahrzeug und nach den EEP-Kategorien wohl ein Lkw bis 7,5 t. Da in den damaligen Abläufen hinter dem Lkw mehr als Anhänger mitgeführt wurde, sind diese mit einer Anhängerkupplung ausgestattet. So können LKZ mit zwei Anhängern realisiert werden.

Technische Daten:

Das Fahrzeug ist wie folgt nutzbar oder optisch veränderbar:

  1. Das Kennzeichen und eine seitliche Aufschrift sind als TT jeweils anpassbar.
  2. Das Fahrzeug kann per Slider an den Straßencharakter (ein-/zweispurig) angepasst werden.
  3. Der Fahrer ist versenkbar.
  4. Die Abgasentwicklung kann abgestellt werden.
  5. Die Heckklappe lässt sich öffnen und
  6. Die TT’s können gänzlich verdeckt werden.
  7. Ladung kann aktiviert werden
  8. Beim Lkw kann das Anhängerdreieck (gelbes Dreieck) auf der Fahrerkabine aktiviert werden.
  9. Beim Hänger kann die Gabel mit (A) abgesenkt werden.
Lieferumfang:

Dieses Set beinhaltet den Typ B in der Farbvariante Beige-Braun mit den Aufbauten Pritsche, Plane und Koffer jeweils für Lkw und Anhänger, also insgesamt 3 Lkw und 3 den Aufbauten entsprechende Anhänger

Installiert werden die Modelle als Rollmaterial (Rollmaterial/Strasse/LKW/Oldie). Die Tauschtexturen sind unter Resourcen/Tauschtexturen/UB2/Lkw jeweils für Kennzeichen und Seitenflächen als PNG-Dateien enthalten.

Hinweise:

Hinweise für die Tauschtexturen (TT)

Anhand der beiden PNG-Dateien (A Fläche auf den Seiten der Ladefläche/ B Kennzeichen) können sie die Fahrzeuge verändern bzw. anpassen.

Es empfiehlt sich, vorher die 3dm-Datei über ein Tool wie zB. den „Modellverfielfältiger“ zu vervielfältigen, dann die Modelle zu scannen und für jede Modellkopie eine eigene und damit dauerhafte TT zu schaffen. Die erforderliche dds-Datei wird automatisch von EEP erzeugt und in das Installationsverzeichnis der 3dm-Datei abgelegt. Wird die dds-Datei gelöscht, wird der Ursprungszustand wiederhergestellt.

Nicht vergessen: Nach Einrichten der Tauschtextur den TT-Slider betätigen!

Lkw der 30er Jahre, Typ B, BEIGE-Br im EEP-Shop kaufen Bild 6 Lkw der 30er Jahre, Typ B, BEIGE-Br im EEP-Shop kaufen Bild 6 Lkw der 30er Jahre, Typ B, BEIGE-Br im EEP-Shop kaufen Bild 6 Lkw der 30er Jahre, Typ B, BEIGE-Br im EEP-Shop kaufen Bild 6 Lkw der 30er Jahre, Typ B, BEIGE-Br im EEP-Shop kaufen Bild 6 
Lkw der 30er Jahre, Typ B, BEIGE-Br im EEP-Shop kaufen Bild 6 Lkw der 30er Jahre, Typ B, BEIGE-Br im EEP-Shop kaufen Bild 12 Lkw der 30er Jahre, Typ B, BEIGE-Br im EEP-Shop kaufen Bild 13 
Best.-Nr.:

 V11NUB20088

Autor/Copyright: Uwe Brinkmann (UB2)
Bereitstellung: 13.04.2023
Ihr Preis:
nur 6.99
Preis incl. der geltenden MwSt.

Zu diesem Artikel empfehlen wir

Lkw der 30er Jahre, Typ A, SPARSET (Beige-Braun, Blau-Schwarz, Grün-Schwarz)Lkw der 30er Jahre, Typ A, SPARSET (Beige-Braun, Blau-Schwarz, Grün-Schwarz)
Beschreibung:Beschreibung: Lkw „30er Jahre“ | Typ A | Kleintransporter Sparset  Anfang des 20 Jahrhunderts entstanden sehr unterschie ...

Mehr Infos
Ihr Preis:
nur 8.59
Preis incl. der geltenden MwSt.

Kunden die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch

BR ETA150 & ESA150 der Deutschen Bundesbahn BR ETA150 & ESA150 der Deutschen Bundesbahn
Beschreibung:   Bei Besitz der Sets V15NTU10037 oder V15NTU10039 erhalten Sie dieses Set für 8,29€     Vorbild Die Akku ...

Mehr Infos
Ihr Preis:
nur 11.99
Preis incl. der geltenden MwSt.
Set enthält ab EEP 15 aufschriftbare Modelle

Die Gleislose Bahn - ZugmaschineDie Gleislose Bahn - Zugmaschine
Beschreibung: Zugmaschine der Gleislosen BahnKurz nach der Jahrhundertwende des letzten Jahrhunderts, das Automobil steckte noch in den Kinderschuhen ...

Mehr Infos
Ihr Preis:
nur 4.99
Preis incl. der geltenden MwSt.

Leichter Feldbahnwagen, alte Bauart, ungebremst (600mm)Leichter Feldbahnwagen, alte Bauart, ungebremst (600mm)
Beschreibung: Leichter Feldbahnwagen, wie er ab 1939/40 für die Heeresfeldbahn hergestellt wurde.Die ungebremste Version wurde auf Unterwagen mi ...

Mehr Infos
statt 2.49 €
1.99
Preis incl. der geltenden MwSt.

Lkw der 30er Jahre, Typ A, Kleintransporter Blau-SchwarzLkw der 30er Jahre, Typ A, Kleintransporter Blau-Schwarz
Beschreibung:Beschreibung: Lkw „30er Jahre“ | Typ A | Kleintransporter Blau-Schwarz Anfang des 20 Jahrhunderts entstanden sehr unterschied ...

Mehr Infos
Ihr Preis:
nur 3.29
Preis incl. der geltenden MwSt.

EEP Eisenbahn-Simulation | AGB | Versandinfo | Datenschutz | Widerrufsrecht | Impressum | Hilfe