Eisenbahn-Simulation
eisenbahn.exe professional
Detailsuche
EEP Eisenbahn-Simulator eisenbahn.exe im EEP-Shop

ÖBB 297 - Das Monster vom steirischen Erzberg


 ÖBB 297 - Das Monster vom steirisch im EEP-Shop kaufen
 ÖBB 297 - Das Monster vom steirisch im EEP-Shop kaufen
 ÖBB 297 - Das Monster vom steirisch im EEP-Shop kaufen
 ÖBB 297 - Das Monster vom steirisch im EEP-Shop kaufen
 ÖBB 297 - Das Monster vom steirisch im EEP-Shop kaufen
ÖBB 297 - Das Monster vom steirisch im EEP-Shop kaufen ÖBB 297 - Das Monster vom steirisch im EEP-Shop kaufen ÖBB 297 - Das Monster vom steirisch im EEP-Shop kaufen ÖBB 297 - Das Monster vom steirisch im EEP-Shop kaufen 
Einsetzbar unter EEP 2.43 bis EEP 6
Best.-Nr.: 

V60NFF10029

Autor/Copyright: Fred Fuchs (FF1)
Bereitstellung: 11.03.2013
Dateigrösse: 2.56 MB
Ihr Preis:
nur 2.79
Preis incl. der geltenden MwSt.
0
0
Vorbild im Gesamteindruck getroffen
0
Detaillierung und Materialnachbildung
0
Farbgebung (Farbechtheit z.B. im Bezug zu RAL)
0
Fahreigenschaften bzw. Funktionsumfang
0
Sound (individuelle Geräuschkulisse)
 
Beschreibung:

Zahnrad-Dampflokomotive ÖBB 297.4 (DRB 97.4)

Dieser 1941 in Dienst gestellte Lokomotivtyp war als Normalspur-Dampflokomotive für den gemischten Adhäsions- und Zahnradbetrieb auf der österreichischen Erzbergbahn konzipiert. Er galt als die größte und stärkste Zahnraddampflokomotive der Welt.


Die Lokomotivfabrik Floridsdorf lieferte zwei Exemplare aus, die erst die DRB-Bezeichnung 97.401 und 97.402 trugen und nach dem Krieg von den ÖBB auf 297.401 und 297.402 umbezeichnet wurden.
Die Lokomotiven sollten 300 bis 400 Tonnen schwere Züge mit einer Geschwindigkeit von 15 km/h über die 71,5 Promille Steilrampe befördern. Für eine Bergfahrt waren 3,5 Tonnen Kohle erforderlich - was genau dem mitgeführten Kohlevorrat entsprach.

Leider erwies sich die Lokomotive als reparaturanfällige Fehlkonstruktion, so dass die Lok ÖBB 297.402 bereits kurz nach dem Krieg, im Jahr 1949 ausgemustert wurde und als Ersatzteilspender diente. Die Lokomotive 297.401 wurde im Jahr 1964 ausgemustert und seit 1976 steht sie als Denkmal der Technikgeschichte beim Bahnhof Vordernberg in der Steiermark.

Technische Daten:

LüP: 14.800 mm
Dienstgewicht: 125 t
v/max.: Adhäsionsbetrieb 30 km/h, Zahnradbetrieb 25 km/h

Lieferumfang:

Resourcen\Rollmaterial\Schiene\Lokomotiven\OBB_297-401.gsb
Resourcen\Rollmaterial\Schiene\Lokomotiven\OBB_197.402.gsb

Resourcen\Gleisstile\Sonstiges\437_Zahnstange_1435_FF1.def

Resourcen\Gleisobjekte\Sonstiges\Zahnstange_Anfang_1435_FF1.gsb
Resourcen\Gleisobjekte\Sonstiges\Zahnstange_Ende_1435_FF1.gsb

Hinweise:

Das Modell ÖBB 297.401 entspricht der Lokomotive in dem Zustand, wie sie heute als Denkmallokomotive in Vordernberg zu besichtigen ist. Das Modell ÖBB 297.402 stellt die Lokomotive vor dem Umbau auf den Giesl-Rauchfang mit etwas geänderter Farbgebung dar.


Da das großteils animiert dargestellte Zahnradtriebwerk einige Ressourcen in Anspruch nimmt, wurde auf bewegliche Wasserkastendeckel bzw. aufklappbare Lokführerbilder verzichtet. Bei der Wahl der Antriebseigenschaften wurde versucht, möglichst der Realität angepasste Werte zu erreichen. Daher bitte nicht wundern, wenn diese kraftvollen Lokomotiven auch solo in der Ebene nicht schneller als 30 km/h laufen!

Den Modellen ist eine Dokumentation im PDF-Format beigefügt.


Den Zahnradlokomotiven ist ein Spline beigestellt, mit dem zu jedem EEP-Gleisspline eine mittige Zahnstange hinzugefügt werden kann. Bei der Installation kann gewählt werden, ob das Rollmaterial und/oder der Spline installiert werden soll. 

Die Verwendung dieses Zahnstangen-Splines ist in einer separaten Dokumentation genau beschrieben.

Die Modelle verfügen über realistische Fahreigenschaften, Beleuchtungsfunktion ab EEP3, und über automatischen Spitzen- / Schlusssignalwechsel bei Änderung der Fahrtrichtung.


Diese Modelle sind für EEP bis Version 6 konstruiert und optimiert.

ÖBB 297 - Das Monster vom steirisch im EEP-Shop kaufen Bild 6 
Best.-Nr.:

 V60NFF10029

Autor/Copyright: Fred Fuchs (FF1)
Bereitstellung: 11.03.2013
Auch als FF100029 bei Vora
Ihr Preis:
nur 2.79
Preis incl. der geltenden MwSt.

Kunden die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch

Orientexpress PersonenwagenOrientexpress Personenwagen
Beschreibung: Im Set sind 6 Waggons des Orientexpress enthalten. Die Modelle sind sehr detailiert und mit lesberen Beschriftungen ausgestattet.Eine Be ...

Mehr Infos
Ihr Preis:
nur 2.19
Preis incl. der geltenden MwSt.

Schlepptenderlokomotive BR 89.6009 der DRSchlepptenderlokomotive BR 89.6009 der DR
Beschreibung: Die T3 wurde in einigen Bauvarianten gebaut. Von der preußischen Variante gab es mal über 1300 Stück.Gebaut wurden sie a ...

Mehr Infos
Ihr Preis:
nur 2.99
Preis incl. der geltenden MwSt.

E-Loks BR 111 vr der DBAG Ep.V (Drei Löwen Takt) Set1E-Loks BR 111 vr der DBAG Ep.V (Drei Löwen Takt) Set1
Beschreibung:Die Baureihe 111 ist eine zwischen 1974 und 1984 gebaute, vierachsige Elektrolok für den Personenzug-Dienst.Sie ist die Nachfolgerin ...

Mehr Infos
Ihr Preis:
nur 3.19
Preis incl. der geltenden MwSt.

DB UIC-X Epoche IV Set 2DB UIC-X Epoche IV Set 2
Beschreibung:Alle Wagen sind in der Ausführung mit ozeanblauen Längsträger und blauem DB-Logo, Epoche IV Lieferumfang: DB_UIC_A ...

Mehr Infos
Ihr Preis:
nur 1.20
Preis incl. der geltenden MwSt.

Diese Artikel könnten Sie ebenfalls interessieren

Startset Erztransport der DBAG Ep.V-VIStartset Erztransport der DBAG Ep.V-VI
Beschreibung: 1975 beschaffte die DB sechsachsige Schüttgutwagen für den Erzverkehr, welche in Ganzzügen überwiegend zwischen Emd ...

Mehr Infos
Ihr Preis:
nur 4.49
Preis incl. der geltenden MwSt.

Tenderlokomotive - Südbahn 185Tenderlokomotive - Südbahn 185
Beschreibung: Eine Kleinlokomotive für Nebenbahnstrecken Die Lokomotive wurde 1903 erstmals von der Maschinenfabrik Krauss & Comp. in Linz f& ...

Mehr Infos
Ihr Preis:
nur 2.49
Preis incl. der geltenden MwSt.

Bahnhofbausatz Tiefental Ost (Winter-Version)Bahnhofbausatz Tiefental Ost (Winter-Version)
Beschreibung: Der Bahnhof "Tiefental-Ost" hat kein reales Vorbild.Im Modellset ist das Bahnhofsgebäude, ein Bahnsteig-Anbau für ...

Mehr Infos
Ihr Preis:
nur 3.29
Preis incl. der geltenden MwSt.

E-Triebzug MERIDIAN 6-teilig BOBE-Triebzug MERIDIAN 6-teilig BOB
Beschreibung:Seit 2013 sind 28 Fahrzeuge FLIRT EMU 6 der Firma Stadler bei der BOB im Einsatz. Das Einsatzgebiet ist München-Rosenheim-Salzburg-K ...

Mehr Infos
Ihr Preis:
nur 3.29
Preis incl. der geltenden MwSt.
EEP Eisenbahn-Simulation | AGB | Versandinfo | Datenschutz | Widerrufsrecht | Impressum | Hilfe