Eisenbahn-Simulation
eisenbahn.exe professional

Rangierlok DRG E60 03, Epoche II


 Rangierlok DRG E60 03, Epoche II im EEP-Shop kaufen
 Rangierlok DRG E60 03, Epoche II im EEP-Shop kaufen
 Rangierlok DRG E60 03, Epoche II im EEP-Shop kaufen
 Rangierlok DRG E60 03, Epoche II im EEP-Shop kaufen
Rangierlok DRG E60 03, Epoche II im EEP-Shop kaufen Rangierlok DRG E60 03, Epoche II im EEP-Shop kaufen Rangierlok DRG E60 03, Epoche II im EEP-Shop kaufen 
Einsetzbar unter EEP 2.43 bis EEP 6
Best.-Nr.: 

HB3484

Autor/Copyright: Hans Brand (HB3)
Bereitstellung: 30.08.2008
Ihr Preis:
nur 1.70
Preis incl. der geltenden MwSt.
0
0
Vorbild im Gesamteindruck getroffen
0
Detaillierung und Materialnachbildung
0
Farbgebung (Farbechtheit z.B. im Bezug zu RAL)
0
Fahreigenschaften bzw. Funktionsumfang
0
Sound (individuelle Geräuschkulisse)
 

Beschreibung:
In den zwanziger Jahren wurden die Strecken rund um München durch die DRB elektrifiziert. Dadurch entstand in den großen Bahnhöfen ein Bedarf an elektrischen Rangierlokomotiven. Diese Lokomotiven sollten nach Plänen der Reichsbahn langfristig den unwirtschaftlichen Dampf-Rangierbetrieb ablösen. Aus diesem Grund bestellte die DRB im Jahr 1926 zwei elektrische Rangierloks. Bis Juli 1927 folgten fünf weitere, 1931 weitere fünf und 1932 noch einmal zwei Loks. Die Bestellung war an die Bedingung geknüpft, dass beim Bau der Lokomotiven möglichst viele Bauelemente der Baureihe E 91 und E 52 verwendet werden, um eine wirtschaftlichere Unterhaltung gewährleisten zu können. Die erste Lokomotive wurde im Jahr 1927 als E 60 01 in Dienst gestellt. Sieben Jahre später folgte E 60 14 als letzte Lok dieser Baureihe. Wurden die Lokomotiven E 60 01 bis 12 elektrisch und mechanisch von AEG ausgerüstet, so stammte der elektrische Teil bei den letztgelieferten E 60 13 und 14 von SSW. Der Preis für eine Lokomotive lag damals bei gut 200.000 RM. Die Lokomotiven wurden an die Betriebswerke München Hbf, Rosenheim und Garmisch erstzugeteilt.

Technische Daten:
Bauart: 1´C w2u
Vmax: 55 km/h
Kuppelraddurchmesser: 1250 mm
Dienstgewicht: 72,5 t
LüP: 11100 mm
Stundenleistung: 1074 kW
Dauerleistung: 820 kW
Größte Anfahrzugkraft: 15 300 kg
Getriebe-Übersetzungsverhältnis: 25:101
Hersteller: AEG
Baujahr 1932

Hinweis:
Das Modell ist ausgestattet mit Fahrtlicht ab EEP3 und drehenden Rädern.

Best.-Nr.:

 HB3484

Autor/Copyright: Hans Brand (HB3)
Bereitstellung: 30.08.2008
Auch als HB300084 bei Vora
Ihr Preis:
nur 1.70
Preis incl. der geltenden MwSt.

Kunden die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch

BR 406 ICE3M Epoche Vb Tz 4603 und Tz4611BR 406 ICE3M Epoche Vb Tz 4603 und Tz4611
Beschreibung:Die Triebzüge des ICE 3 wurden auch als Mehrsystemzüge ausgeliefert. Sie wurden unter der Baureihe 406 auch als ICE3M bezeichne ...

Mehr Infos
Ihr Preis:
nur 4.50
Preis incl. der geltenden MwSt.

Schnellboote Klasse 143ASchnellboote Klasse 143A
Beschreibung:Sie wurden aus der Albatros-Klasse (143) weiterentwickelt und sind mit dieser weitgehend baugleich. Die zehn Boote der Klasse wurden von ...

Mehr Infos
Ihr Preis:
nur 2.99
Preis incl. der geltenden MwSt.

Elektrolokomotive 141 228 in grüner Farbgebung der DBAG in Epoche VElektrolokomotive 141 228 in grüner Farbgebung der DBAG in Epoche V
Beschreibung:Elektrische Lokomotive BR 141 228 der DBAG mit grüner Lackierung in Epoche V der DBAG. Einsatz im leichten Personen und Güterzu ...

Mehr Infos
Ihr Preis:
nur 1.99
Preis incl. der geltenden MwSt.

Steinbrueckenset BaukastenSteinbrueckenset Baukasten
Beschreibung:Das HB3 Steinbrücken Set sind Brücken aus der Alpenregion. Im Set sind vier unterschiedliche Brücken in 1Gl und 2Gl Ausführung, mit dazu ...

Mehr Infos
Ihr Preis:
nur 1.80
Preis incl. der geltenden MwSt.

Diese Artikel könnten Sie ebenfalls interessieren

E 95 DR und DRG Set 1E 95 DR und DRG Set 1
Beschreibung:Das E95 Set1 enthält 2 E-Doppelloks mit den nummern DRG E9501 und DR E9502. Speziell für die schweren Kohlezüge bestellt ...

Mehr Infos
Ihr Preis:
nur 3.50
Preis incl. der geltenden MwSt.

Elektrolokomotive DRG E21 01Elektrolokomotive DRG E21 01
Beschreibung:Das Vorbild wurde 1926 gebaut und 1966 verschrottet.Es gab zwei E-Loks E21. Diese wurden als Versuchslokomotiven gebaut. Die Lokomotiven ...

Mehr Infos
Ihr Preis:
nur 1.49
Preis incl. der geltenden MwSt.

E-Lok E94/013 der DRG in Epoche IIE-Lok E94/013 der DRG in Epoche II
Beschreibung: Das Set enthält die E-Lok der DRG der Gattung E94 in Epoche II.Die Elektrolokomotiven der Baureihe E 94 wurden ab 1940 gebaut und w ...

Mehr Infos
Ihr Preis:
nur 1.89
Preis incl. der geltenden MwSt.

Museumslok DRG E 04-20Museumslok DRG E 04-20
Beschreibung:1932 bestellte die DRG insgesamt 23 Maschinen der E04 bei AEG, die bis 1935 ausgeliefert waren. Sie wurden in den BW´s Leipzig, Magdeburg ...

Mehr Infos
Ihr Preis:
nur 1.90
Preis incl. der geltenden MwSt.
EEP Eisenbahn-Simulation | AGB | Versandinfo | Datenschutz | Widerrufsrecht | Impressum | Hilfe