Eisenbahn-Simulation
eisenbahn.exe professional
Detailsuche
EEP Eisenbahn-Simulator eisenbahn.exe im EEP-Shop

Rangierlok DRG E63-08, Epoche II


 Rangierlok DRG E63-08, Epoche II im EEP-Shop kaufen
 Rangierlok DRG E63-08, Epoche II im EEP-Shop kaufen
 Rangierlok DRG E63-08, Epoche II im EEP-Shop kaufen
 Rangierlok DRG E63-08, Epoche II im EEP-Shop kaufen
Rangierlok DRG E63-08, Epoche II im EEP-Shop kaufen Rangierlok DRG E63-08, Epoche II im EEP-Shop kaufen Rangierlok DRG E63-08, Epoche II im EEP-Shop kaufen 
Einsetzbar unter EEP 2.43 bis EEP 6
Best.-Nr.: 

HB3482

Autor/Copyright: Hans Brand (HB3)
Bereitstellung: 25.08.2008
Ihr Preis:
nur 1.60
Preis incl. der geltenden MwSt.


5 1 5
1
1
Vorbild im Gesamteindruck getroffen
1
Detaillierung und Materialnachbildung
1
Farbgebung (Farbechtheit z.B. im Bezug zu RAL)
1
Fahreigenschaften bzw. Funktionsumfang
1
Sound (individuelle Geräuschkulisse)
del.icio.us
Mister Wong
Twitter
Facebook
 

Beschreibung:
Die von BBC und Krauss-Maffei gelieferten Lokomotiven der Baureihe E 63 weisen zwar dieselben Hauptmaße auf wie die Maschinen der AEG, sie unterscheiden sich aber im Aufbau und in der elektr. Ausrüstung. Bei den Lokomotiven E 63 05-07 sind die Vorbauten etwas höher, vorne stärker abgeschrägt und abgerundet. Als Fahrmotoren wurden die bewährten Motoren der E 16¹ verwendet. Der Antrieb erfolgt wie bei den AEG-Maschinen über Vorgelege, Blindwelle und Schrägstangenantrieb auf die letzte Achse. Da die Lokomotiven nur für den Verschiebedienst gebaut worden sind, verzichtete man auf die zuerst vorgesehene Höchstgeschwindigkeit von 65 km/h und legte die Fahrzeuge für eine hohe Anfahrzugkraft aus. Um die Reibungslast zu erhöhen, führen die Maschinen der AEG einen Ballast von 1,2 Mp mit sich. Alle Lokomotiven der BR E 63 hatten bei ihrer Lieferung Stromabnehmer mit zwei Schleifstücken erhalten. Diese wurden später gegen Einheitsstromabnehmer ausgetauscht. Bei der in den Jahren 1960/61 durchgeführten Grundüberholung erhielten alle Lokomotiven einen weinroten Anstrich und Rangierbrücken über den Pufferbohlen. Die E 63 05-07 waren in Augsburg stationiert, sie hatten sich, wie alle Maschinen der Reihe E 63, gut bewährt.

Technische Daten:
Achsanordnung: C
Treibrad-Ø: 1250 mm
Dienstlast: 51,4 Mp
Reibungslast: 51,4 Mp
Vmax: 50 km/h
Achslast max.: 17,4 Mp
Stundenleistung: 710 kW
Stromsystem: 16 2/3 Hz, 15 kV
Dauerleistung: 650 kW
Anzahl der Motoren: 1
Antrieb: Stangen
Anfahrzugkraft: 12 000 kp
Steuerung: N
Stundenzugkraft: 7500 kp
Anzahl der Dauerfahrstufen: 13
Dauerzugkraft: 6530 kp
Transformator: 500 kVA, OFA
Indienststellung: 1935

Hinweis:
Das Modell ist mit drehenden Rädern und Fahrtlicht ab EEP 3 ausgestattet.

Best.-Nr.:

 HB3482

Autor/Copyright: Hans Brand (HB3)
Bereitstellung: 25.08.2008
Auch als HB300082 bei Vora
Ihr Preis:
nur 1.60
Preis incl. der geltenden MwSt.


Kunden die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch

Dampflokomotiven DB 85 005 und DB 85 007Dampflokomotiven DB 85 005 und DB 85 007
Beschreibung:Die Höllentalbahn von Freiburg (Breisgau) nach Neustadt wurde 1887 als Strecke mit Zahnradabschnitten eröffnet. Auf Grund der E ...

Mehr Infos
Ihr Preis:
nur 2.70
Preis incl. der geltenden MwSt.



Bahnhof Bad Sulza und SP-Line-Gleispaket 1435Bahnhof Bad Sulza und SP-Line-Gleispaket 1435
Beschreibung:Das Modell ist im Zustand der Epochen II/III ausgeführt und orientiert sich an entsprechenden Gleisplänen. Die Gleislage ist im ...

Mehr Infos
Ihr Preis:
nur 1.50
Preis incl. der geltenden MwSt.



Leopard 1 Transport-SetLeopard 1 Transport-Set
Beschreibung:Der Kampfpanzer LEOPARD 1 wurde Anfang der 60er-Jahre entwickelt und befand sich bis vor Kurzem noch aktiv in der Bundeswehr. In Norwegen ...

Mehr Infos
Ihr Preis:
nur 1.50
Preis incl. der geltenden MwSt.



Zusatzset Stadtstrasse3Zusatzset Stadtstrasse3
Beschreibung:Als Zusatz zu den Splines Stadtstrasse3 (IB1420_TREND und IB1421_TREND)hier die durchgehende Mittellinie Lieferumfang: Stadtstr3_ ...

Mehr Infos
Ihr Preis:
nur 1.00
Preis incl. der geltenden MwSt.



Diese Artikel könnten Sie ebenfalls interessieren

Elektrische Schnellzuglokomotive E18-03 der DRG, Epoche IIIElektrische Schnellzuglokomotive E18-03 der DRG, Epoche III
Beschreibung:Die Schnellzuglokomotive E 18 gilt als eine der optisch gelungensten Lokomotivschöpfungen Ihrer Zeit. Doch nicht nur optisch, sonder ...

Mehr Infos
Ihr Preis:
nur 1.89
Preis incl. der geltenden MwSt.



E-Lok der DRG der Baureihe E93 in Epoche IIE-Lok der DRG der Baureihe E93 in Epoche II
Beschreibung: Das Set enthält die E-Lok der DRG der Baureihe E93 in Epoche II.Die Baureihe E 93 kann eigentlich als "württemberger Kind ...

Mehr Infos
Ihr Preis:
nur 1.89
Preis incl. der geltenden MwSt.



E-Loks DRG E16-07 und DR E16-10E-Loks DRG E16-07 und DR E16-10
Beschreibung:Die Elektrolokomotiven der Baureihe E 16 der Deutschen Reichsbahn-Gesellschaft wurden als Schnellzug-Elektrolokomotiven konzipiert. Sie w ...

Mehr Infos
Ihr Preis:
nur 2.50
Preis incl. der geltenden MwSt.



E-Lok E44/044 der DRG in Epoche IIE-Lok E44/044 der DRG in Epoche II
Beschreibung:Das Set enthält die E-Lok der DRG der Gattung E44 in Epoche II.Die Elektromotiven der Baureihe E44 waren die ersten in grö&szli ...

Mehr Infos
Ihr Preis:
nur 1.89
Preis incl. der geltenden MwSt.


EEP Eisenbahn-Simulation | AGB | Versandinfo | Datenschutz | Widerrufsrecht | Impressum | Hilfe