Eisenbahn-Simulation
eisenbahn.exe professional
Detailsuche
EEP Eisenbahn-Simulator eisenbahn.exe im EEP-Shop

Schienenbus VT98 Bauart Uerdinger


 Schienenbus VT98 Bauart Uerdinger im EEP-Shop kaufen
 Schienenbus VT98 Bauart Uerdinger im EEP-Shop kaufen
 Schienenbus VT98 Bauart Uerdinger im EEP-Shop kaufen
 Schienenbus VT98 Bauart Uerdinger im EEP-Shop kaufen
 Schienenbus VT98 Bauart Uerdinger im EEP-Shop kaufen
Schienenbus VT98 Bauart Uerdinger im EEP-Shop kaufen Schienenbus VT98 Bauart Uerdinger im EEP-Shop kaufen Schienenbus VT98 Bauart Uerdinger im EEP-Shop kaufen Schienenbus VT98 Bauart Uerdinger im EEP-Shop kaufen 
Für aktuelle Version ab EEP 7
Best.-Nr.: 

V70NNP10066

Autor/Copyright: Norbert Popp (NP1)
Bereitstellung: 18.03.2013
Dateigrösse: 6.08 MB
Ihr Preis:
nur 6.99
Preis incl. der geltenden MwSt.


5 5 5
5
5
Vorbild im Gesamteindruck getroffen
5
Detaillierung und Materialnachbildung
5
Farbgebung (Farbechtheit z.B. im Bezug zu RAL)
5
Fahreigenschaften bzw. Funktionsumfang
5
Sound (individuelle Geräuschkulisse)
del.icio.us
Mister Wong
Twitter
Facebook
 
Beschreibung:

Der "Retter der Nebenbahn", "Roter Brummer"; "Samba Express" oder einfach nur "Uerdinger Schienenbus", da die meisten VT 98 wohl in der Uerdinger Waggonfabrik gebaut wurden.

Der VT98 wurde in der Zeit von 1955 bis 1962 von folgenden Firmen gebaut:

Waggonfabrik - Uerdingen; MAN - Nürnberg und WMD - Donauwörth

Der Triebwagen wurde von zwei Unterflurmotoren des Typs U 10 der Büssing AG angetrieben.

Die Leistung je Motor beträgt 110 KW (150 PS) und die Höchstgeschwindigkeit wurde auf 90 km/h festgelegt. Die Triebwagen verfügen im Gegensatz zum Vorgänger, dem VT 95, über Pufferbohlen und Schraubenkupplungen.

Im Set enthalten, ein VT98 = Triebwagen, ein VB98 = Beiwagen und ein VS98 = Steuerwagen

Die Modelle verfügen über automatisch wechselnde Front- und Rücklichter, einen Triebzeugführer der den Platz je nach Fahrtrichtung im VT wechselt. In der Kombination mit dem Steuerwagen VS wechselt der TZF automatisch vom VT in den VS.

Alle Fahrzeuge verfügen über eine Inneneinrichtung, die Innenbeleuchtung wird bei Umschaltung in den Nachtmodus selbstständig einschaltet. Der Fahrzeugführer kann über Kontaktpunkt oder Slider versenkt werden.

Ebenfalls über Kontaktpunkt bzw. Slider können Fahrgäste in den Fahrzeugen positioniert werden.

Für eine Ansicht aus dem Inneren der Fahrzeuge kann man sich mit der Taste 8 hinter den TZF begeben und von dort die Fahrt über die eigene Anlage genießen. Im VB kann man so die Fahrt durch die Fenster als Fahrgast genießen.

An den Fahrzeugen befinden sich die Betriebsnummern wie sie ab 1968 von der DB eingeführt wurden. So wurde beispielsweise aus VT98 9825 die Betriebsnummer 798 825-6.

Im mittleren Fenster des VT98 befindet sich ein Zugzielanzeiger welcher mit einer Tauschtextur versehen ist, so das dass Zugziel individuell geändert werden kann

Für den Triebwagen wird ein eigener Sound installiert.

Die Modelle werden installiert unter: \Resourcen\Rollmaterial\Schiene\Triebwagen

Die Tauschtextur "VT98_Uerdinger_Tauschtextur.png" befindet sich im gleichen Verzeichnis

Modellbesonderheiten:

- Innenausstattung in allen Fahrzeugen

- Innenbeleuchtung schaltet sich automatisch bei Nacht ein

- Fahrzeug Front- und Schlussbeleuchtung wechselt bei Fahrtrichtungswechsel

- Zugführer mit automatischem Zugführerwechsel bei Fahrtrichtungswechsel

- Zugführer versenkbar

- Fahrgäste versenkbar

- Zugzielanzeiger für Tauschtextur vorbereitet und per Kontaktpunkt oder Slider drehbar

- Mitfahrerperspektive in der Innenansicht (Taste 8) als Zugführer oder Fahrgast im Beiwagen

Lieferumfang:
  • VT98_Uerdinger_V7_NP1.3dm
  • VB98_Uerdinger_V7_NP1.3dm
  • VS98_Uerdinger_V7_NP1.3dm
  • Sounddateien und Tauschtextur
Schienenbus VT98 Bauart Uerdinger im EEP-Shop kaufen Bild 6 Schienenbus VT98 Bauart Uerdinger im EEP-Shop kaufen Bild 6 Schienenbus VT98 Bauart Uerdinger im EEP-Shop kaufen Bild 6 Schienenbus VT98 Bauart Uerdinger im EEP-Shop kaufen Bild 6 
Best.-Nr.:

 V70NNP10066

Autor/Copyright: Norbert Popp (NP1)
Bereitstellung: 18.03.2013
Ihr Preis:
nur 6.99
Preis incl. der geltenden MwSt.


Kunden die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch

WEM Kohlewagen (600mm)WEM Kohlewagen (600mm)
Beschreibung:Kohlewagen der WEM (600mm) Güterwagen der Gattung OOkk. Bei der Waldeisenbahn Muskau (WEM) waren teilweise mehr als 550 Güter ...

Mehr Infos
Ihr Preis:
nur 1.99
Preis incl. der geltenden MwSt.



Tragkraftspritzenfahrzeug mit FahrspurwechselTragkraftspritzenfahrzeug mit Fahrspurwechsel
Beschreibung: Das TSF der FFW Nieder-Bessingen wurde 1987 von der Stadt Lich angeschafft und tut seitdem seinen Dienst als Haupteinsatzfahrzeug bei de ...

Mehr Infos
Ihr Preis:
nur 1.49
Preis incl. der geltenden MwSt.



Giebelständige WohnhäuserGiebelständige Wohnhäuser
Beschreibung: Bei giebelständigen Wohnhäusern zeigt der Giebel zur Straße hin, dort befindet sich in der Regel auch die Hauseingangst ...

Mehr Infos
Ihr Preis:
nur 3.49
Preis incl. der geltenden MwSt.



Güterwagenset R10/Ro10 der DB, Epoche IIIaGüterwagenset R10/Ro10 der DB, Epoche IIIa
Beschreibung:Güterwagenset bestehend aus 3 Wagen der Gattung R10/Ro10 mit unterschiedlichen Wagennummern und Bauausführungen der Deutschen B ...

Mehr Infos
Ihr Preis:
nur 2.39
Preis incl. der geltenden MwSt.



Diese Artikel könnten Sie ebenfalls interessieren

Verkehrsschilder LindenVerkehrsschilder Linden
Beschreibung: Verkehrsschilder / Verkehrszeichen (kurz VZ) sind an der Straße in Form von Schildern aufgestellte oder auf der Fahrbahn markiert ...

Mehr Infos
Ihr Preis:
nur 1.99
Preis incl. der geltenden MwSt.



Barkas B1000 Kasten Barkas B1000 Kasten
Beschreibung: 1961 begann die Serienfertigung des völlig neu entwickelten Barkas B 1000 als „Schnelltransporter“. Angetrieben wurde ...

Mehr Infos
statt 4.79 €
3.49
Preis incl. der geltenden MwSt.



Krankenhaus Linden SetKrankenhaus Linden Set
Beschreibung:Krankenhaus zur Serie Linden mit Licht-, Rauch- und Uhrfunktion sowie einer Würfeluhr mit Funktion, in Sommer und Winterausführ ...

Mehr Infos
Ihr Preis:
nur 3.99
Preis incl. der geltenden MwSt.



Multitrans M21 mit AnhängerMultitrans M21 mit Anhänger
Beschreibung: 1956 wurde die Produktion der Dieselkarre DK 3 (auch Dieselameise genannt) aufgenommen; diese war im Industriewerk Ludwigsfelde entwick ...

Mehr Infos
Ihr Preis:
nur 4.19
Preis incl. der geltenden MwSt.


EEP Eisenbahn-Simulation | AGB | Versandinfo | Datenschutz | Widerrufsrecht | Impressum | Hilfe