Eisenbahn-Simulation
eisenbahn.exe professional
Detailsuche
EEP Eisenbahn-Simulator eisenbahn.exe im EEP-Shop

Schnellzug-Dampflokomotiven der Baureihe 10 mit Schlepptender


 Schnellzug-Dampflokomotiven der Bau im EEP-Shop kaufen
 Schnellzug-Dampflokomotiven der Bau im EEP-Shop kaufen
 Schnellzug-Dampflokomotiven der Bau im EEP-Shop kaufen
 Schnellzug-Dampflokomotiven der Bau im EEP-Shop kaufen
 Schnellzug-Dampflokomotiven der Bau im EEP-Shop kaufen
Schnellzug-Dampflokomotiven der Bau im EEP-Shop kaufen Schnellzug-Dampflokomotiven der Bau im EEP-Shop kaufen Schnellzug-Dampflokomotiven der Bau im EEP-Shop kaufen Schnellzug-Dampflokomotiven der Bau im EEP-Shop kaufen 
Einsetzbar unter EEP 2.43 bis EEP 6
Best.-Nr.: 

HH1402

Autor/Copyright: (HH1)
Bereitstellung: 24.01.2006
Ihr Preis:
nur 3.50
Preis incl. der geltenden MwSt.


0
0
Vorbild im Gesamteindruck getroffen
0
Detaillierung und Materialnachbildung
0
Farbgebung (Farbechtheit z.B. im Bezug zu RAL)
0
Fahreigenschaften bzw. Funktionsumfang
0
Sound (individuelle Geräuschkulisse)
del.icio.us
Mister Wong
Twitter
Facebook
 

Beschreibung:
Die BR 10 war die letzte Dampflokneukonstruktion der DB. Sie wurde teilverkleidet geliefert, um den Luftwiderstand zu vermindern und das Triebwerk vor Abkühlung und Schmutz zu schützen. Sie verfügte über drei Zylinder. Wie bei der BR 03^10 wirkte der Innenzylinder auf die erste, die beiden Außenzylinder wirkten auf die zweite Kuppelachse. Die 10 001 war neben der Kohlehauptfeuerung zunächst mit einer Ölzusatzfeuerung ausgestattet, um bei Höchstbeanspruchung eine ausreichende Dampfversorgung sicherzustellen. Die 10 002 erhielt von Anfang an eine Ölhauptfeuerung.

Befahren durften die 10 001 und die 10 002 als schwere Schnellzug-Dampflokomotiven wegen ihrer Achslast von 21 t nur bestimmte Hauptstrecken. Sie waren bis 1963 dem Bw (Betriebswerk) Bebra zugeteilt, kamen dann nach Kassel und wurden bis 1967 vor Schnellzüge von und nach Gießen eingesetzt. Die 10 001 fuhr von 1967 bis 1968 fast ununterbrochen vor dem Eilzugpaar E387/388 (687/688) von und nach Münster, mit Sondergenehmigung einen Monat lang sogar bis Rheine (da die Strecke nur bis 20 t Achslast zugelassen war).

Technische Daten:

  • Treib- und Kuppelraddurchmesser: 2.000 mm
  • Laufraddurchmesser vorne: 1.000 mm
  • Laufraddurchmesser hinten: 1.000 mm
  • LüP: 26.503 mm
  • Vmax.: 140 km/h
  • Leistung: 3.030 PSi (cvHP)
  • Kesselüberdruck: 18 Bar
  • Rostfläche: 3,96 m²
  • Verdampfungsoberfläche: 15,15 m²
  • Überhitzerheizfläche: 105,7 m²
  • Zylinderdurchmesser: 480 mm
  • Kolbenhub: 720 mm
  • Achslast max.: 20,10 t
  • Lokreibungslast: 66,9 t
  • Lokdienstgewicht: 119,78 t

Zu den Modellen:
Im Set enthalten sind zwei Varianten der BR 10.001 und 10.002 mit zugehörigen Schlepptender 2´2´T40 - insgesamt also 8 Modelle im Set.

Die 1-te Ausführung mit allen Details, die 2-te Ausführung ist eine "Sparversion" mit weniger Details an Lok und Tender. Beide Ausführungen mit durchsichtigen Fenstern und "Körper-Facetten", voll beweglicher Waelschert-Heusinger-Steuerung mittels Kuhn’scher Schleife mit einseitiger Steuerung des Innentriebwerks, beleuchteten Lampen an der Lok und am Tender mit der Fahrtrichtung wechselnd, 3x weiß, 2x rot (ab EEP3).

Wichtig:
Für "schwächere" Computer mit wenig Hauptspeicher und "kleiner" Grafikkarte wurden zusätzliche, simple Texturen angefertigt, die lediglich den Sechstel der ursprünglichen Datenmenge darstellen und die Performance entsprechend entlasten. Die Datei HH1402_simple_Texturen.exe kann zusätzlich geladen und nach Bedarf installiert werden.

Best.-Nr.:

 HH1402

Autor/Copyright: (HH1)
Bereitstellung: 24.01.2006
Ihr Preis:
nur 3.50
Preis incl. der geltenden MwSt.


Kunden die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch

WasserturmWasserturm
Beschreibung:Der Wasserturm ist das Wahrzeichen von Mannheim. Der Wasserturm wurde zwischen 1886 und 1889 erbaut. Der Architekt war Gustav Halmhuber. ...

Mehr Infos
Ihr Preis:
nur 1.50
Preis incl. der geltenden MwSt.



Sparset, Diesellokomotiven für Personenzüge der Rumänischen EisenbahnSparset, Diesellokomotiven für Personenzüge der Rumänischen Eisenbahn
Beschreibung:Ab 1968 wurde eine größere Anzahl der seit 1960 in Rumänien unter Schweizer Lizenz gebauter dieselelektrischen Güter ...

Mehr Infos
Ihr Preis:
nur 5.00
Preis incl. der geltenden MwSt.



Bahnhof Bad Sulza und SP-Line-Gleispaket 1435Bahnhof Bad Sulza und SP-Line-Gleispaket 1435
Beschreibung:Das Modell ist im Zustand der Epochen II/III ausgeführt und orientiert sich an entsprechenden Gleisplänen. Die Gleislage ist im ...

Mehr Infos
Ihr Preis:
nur 1.50
Preis incl. der geltenden MwSt.



DB TEE-Wagen Set 3DB TEE-Wagen Set 3
Beschreibung:Die in der TEE-Ära ausgelieferten Speisewagen bekamen anfangs noch DSG-Beschriftungen, die später durch den "Trans Europ E ...

Mehr Infos
Ihr Preis:
nur 1.20
Preis incl. der geltenden MwSt.



Diese Artikel könnten Sie ebenfalls interessieren

Personenzuglokomotive DB 23 055 Epoche IIIPersonenzuglokomotive DB 23 055 Epoche III
Beschreibung:Im Jahr 1949 griff die DB die Konstruktion einer 1' C 1' h2 Personenzuglokomotive erneut auf. Basis der von Henschel entwickelten Maschin ...

Mehr Infos
Ihr Preis:
nur 2.80
Preis incl. der geltenden MwSt.



Tenderlokomotive DB BR 66 002 Epoche III-IVTenderlokomotive DB BR 66 002 Epoche III-IV
Beschreibung:DB BR 66.002 DB leichte 1´ C 2´ Tenderlokomotive für den Personen- und Schnellzugverkehr. Technische Daten: Ba ...

Mehr Infos
Ihr Preis:
nur 2.00
Preis incl. der geltenden MwSt.



Schlepptenderdampflok DB 012 092-3 ölgefeuert, Epoche IIISchlepptenderdampflok DB 012 092-3 ölgefeuert, Epoche III
Beschreibung:Die Lokomotiven der BR 01.10 wurden von 1938 bis 1940 in 55 Exemplaren gebaut. Ihre Hauptaufgabe bestand in der Beförderung von schw ...

Mehr Infos
Ihr Preis:
nur 2.40
Preis incl. der geltenden MwSt.



Schnellzugdampflokomotive DB 03 1014, Epoche IIISchnellzugdampflokomotive DB 03 1014, Epoche III
Beschreibung:Nach 1944 gelangten 26 Maschinen der BR 03.10 in den Bereich der drei Westzonen und somit in den Verwaltungsbereich der entstehenden Deut ...

Mehr Infos
Ihr Preis:
nur 3.00
Preis incl. der geltenden MwSt.


EEP Eisenbahn-Simulation | AGB | Versandinfo | Datenschutz | Widerrufsrecht | Impressum | Hilfe