Eisenbahn-Simulation
eisenbahn.exe professional
Detailsuche
EEP Eisenbahn-Simulator eisenbahn.exe im EEP-Shop

Schnellzugdampflokomotive DB 001 180-9 Epoche IIIb


 Schnellzugdampflokomotive DB 001 18 im EEP-Shop kaufen
 Schnellzugdampflokomotive DB 001 18 im EEP-Shop kaufen
 Schnellzugdampflokomotive DB 001 18 im EEP-Shop kaufen
 Schnellzugdampflokomotive DB 001 18 im EEP-Shop kaufen
 Schnellzugdampflokomotive DB 001 18 im EEP-Shop kaufen
Schnellzugdampflokomotive DB 001 18 im EEP-Shop kaufen Schnellzugdampflokomotive DB 001 18 im EEP-Shop kaufen Schnellzugdampflokomotive DB 001 18 im EEP-Shop kaufen Schnellzugdampflokomotive DB 001 18 im EEP-Shop kaufen 
Einsetzbar unter EEP 2.43 bis EEP 6
Best.-Nr.: 

RL2425

Autor/Copyright: Ralf Lange (RL2)
Bereitstellung: 04.01.2007
Ihr Preis:
nur 2.80
Preis incl. der geltenden MwSt.


5 1 3
1
1
Vorbild im Gesamteindruck getroffen
1
Detaillierung und Materialnachbildung
1
Farbgebung (Farbechtheit z.B. im Bezug zu RAL)
1
Fahreigenschaften bzw. Funktionsumfang
1
Sound (individuelle Geräuschkulisse)
del.icio.us
Mister Wong
Twitter
Facebook
 

Beschreibung:
Der Engere Ausschuss zur Vereinheitlichung der Lokomotiven hatte sich nach vielen Beratungen Mitte 1921 zu einer Konzeption für eine neue Schnellzuglokomotive der Einheitsbauart durchgerungen. Zunächst überwogen die Entwürfe für Vierzylindermaschinen. Es wurde aber auch die Entwicklung einer 2’ C 1’ - Lokomotive mit 2-Zylindertriebwerk erörtert.
1925 wurde ein Erprobungsprogramm beschlossen, das vorsah, je 10 Maschinen beider Bauformen zu beschaffen und so die erforderlichen Basiswerte für einen Serienbau zu ermitteln. Eine Überlegenheit der Vierzylinderloks konnte durch die Versuche jedoch nicht bestätigt werden. So begann man 1927 die Serienfertigung der Reihe 01 mit den Maschinen 01 012 bis 01 076.
Ab der 4. Lieferserie ( 01 102-190 ) von 1934 - 36 wurden wesentliche technische Verbesserungen vorgenommen. So erhielten die Maschinen nun eine stärkere Bremsanlage mit Scherenbremsen an den Kuppelrädern sowie vergrößerte Vorlaufgestellräder mit 1000mm Durchmesser. Gleichzeitig rüstete man den Nachlaufradsatz mit einer einseitig wirkenden Bremse aus.
Ab 1957 wurden 50 Loks mit einem neuen Hochleistungskessel bestückt. Der voll geschweisste, eindomige Kessel war mit einem in der Rauchkammer eingebauten Mischvorwärmer und einem flachen Schlot mit grossem Durchmesser ausgerüstet. Gleichzeitig wurden die Sandkästen auf den Umlauf verlegt, um ein Besteigen des Kessels zum befüllen der Dome überflüssig zu machen (u.a. Unfallgefahr durch Fahrdraht). Die unteren Stirnlampen wurden von der Pufferbohle entfernt und fanden aussen unter den Umlauf einen neuen Platz.
Die diversen Umbauten verliehen der Lok ein neues, bulliges Aussehen. Im Rahmen dieser Änderungen erhielten 20 Maschinen rollengelagerte Treib-, Kuppel- und Schwingstangen

Lieferumfang:

  • 1x 2’ C 1’ h2 Schnellzuglokomotive
  • 1x Tender 2’ 2’ T 34
Hinweis:
Das Modell ist mit beweglicher Steuerung und Lichtfunktion (ab EEP3) ausgestattet. Die Tenderschlussbeleuchtung kann für Solobetreib über den Achsenregler (Linse rot) eingeschaltet werden.
Einsatz:Schnellzugverkehr der Ep III b_nbsp_ (1968 – 1977)

 

Best.-Nr.:

 RL2425

Autor/Copyright: Ralf Lange (RL2)
Bereitstellung: 04.01.2007
Ihr Preis:
nur 2.80
Preis incl. der geltenden MwSt.


Kunden die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch

DB TEE-Wagen Set 2DB TEE-Wagen Set 2
Beschreibung:Wagen für den Einsatz in TEE-Zügen wurden bis Ende der 70er Jahren rot-beige mit schwarzen Längsträger und Schür ...

Mehr Infos
Ihr Preis:
nur 1.60
Preis incl. der geltenden MwSt.



Biergarten mit BeleuchtungBiergarten mit Beleuchtung
Beschreibung:Biergarten mit Zubehör. Die Grundplatte ist mit einer Ausschank-Bude und einem Braukesseldenkmal versehen, das am Abend durch vier S ...

Mehr Infos
Ihr Preis:
nur 0.80
Preis incl. der geltenden MwSt.



2-achs.Nebenbahnsitzwagen DB Epoche IIIa2-achs.Nebenbahnsitzwagen DB Epoche IIIa
Beschreibung:Die von der DRG ab den 30´er Jahren gebauten zweiachsigen Nebenbahnpersonenwagen, auch als Donnerbüchsen bekannt, kamen nach 1 ...

Mehr Infos
Ihr Preis:
nur 1.80
Preis incl. der geltenden MwSt.



OEG-Gelenktriebwagen TW75OEG-Gelenktriebwagen TW75
Beschreibung:Die Gelenktriebwagen TW75 der OEG wurden in den Jahren 1958/63 von der Maschinenfabrik Rastatt gebaut und wurden Ende der 70er- Jahren st ...

Mehr Infos
Ihr Preis:
nur 1.50
Preis incl. der geltenden MwSt.



Diese Artikel könnten Sie ebenfalls interessieren

Schnellzug-Dampflokomotiven der Baureihe 10 mit SchlepptenderSchnellzug-Dampflokomotiven der Baureihe 10 mit Schlepptender
Beschreibung:Die BR 10 war die letzte Dampflokneukonstruktion der DB. Sie wurde teilverkleidet geliefert, um den Luftwiderstand zu vermindern und das ...

Mehr Infos
Ihr Preis:
nur 3.50
Preis incl. der geltenden MwSt.



Schlepptenderdampflok DB 01 1100, Epoche IIISchlepptenderdampflok DB 01 1100, Epoche III
Beschreibung:Die Lokomotiven der BR 01.10 wurden von 1938 bis 1940 in 55 Exemplaren gebaut. Ihre Hauptaufgabe bestand in der Beförderung von schw ...

Mehr Infos
Ihr Preis:
nur 2.40
Preis incl. der geltenden MwSt.



Schlepptenderdampflok DB 012 092-3 ölgefeuert, Epoche IIISchlepptenderdampflok DB 012 092-3 ölgefeuert, Epoche III
Beschreibung:Die Lokomotiven der BR 01.10 wurden von 1938 bis 1940 in 55 Exemplaren gebaut. Ihre Hauptaufgabe bestand in der Beförderung von schw ...

Mehr Infos
Ihr Preis:
nur 2.40
Preis incl. der geltenden MwSt.



Schlepptenderdampflok DB 042 186-7, Epoche IIIbSchlepptenderdampflok DB 042 186-7, Epoche IIIb
Beschreibung:Obwohl die Baureihe 41 ursprünglich als Lokomotive für Schnellgüterzüge gedacht war, wurde sie wegen ihrer gelungenen Konstruktion vielfa ...

Mehr Infos
Ihr Preis:
nur 2.40
Preis incl. der geltenden MwSt.


EEP Eisenbahn-Simulation | AGB | Versandinfo | Datenschutz | Widerrufsrecht | Impressum | Hilfe