Eisenbahn-Simulation
eisenbahn.exe professional

Streckenmaste und Fahrleitungsjoche der DRG


 Streckenmaste und Fahrleitungsjoche im EEP-Shop kaufen
 Streckenmaste und Fahrleitungsjoche im EEP-Shop kaufen
 Streckenmaste und Fahrleitungsjoche im EEP-Shop kaufen
 Streckenmaste und Fahrleitungsjoche im EEP-Shop kaufen
 Streckenmaste und Fahrleitungsjoche im EEP-Shop kaufen
Streckenmaste und Fahrleitungsjoche im EEP-Shop kaufen Streckenmaste und Fahrleitungsjoche im EEP-Shop kaufen Streckenmaste und Fahrleitungsjoche im EEP-Shop kaufen Streckenmaste und Fahrleitungsjoche im EEP-Shop kaufen 
Einsetzbar unter EEP 2.43 bis EEP 6
Best.-Nr.: 

AM1411

Autor/Copyright: Andreas Misch (AM1)
Bereitstellung: 17.01.2006
Ihr Preis:
nur 1.40
Preis incl. der geltenden MwSt.
0
0
Vorbild im Gesamteindruck getroffen
0
Detaillierung und Materialnachbildung
0
Farbgebung (Farbechtheit z.B. im Bezug zu RAL)
0
Fahreigenschaften bzw. Funktionsumfang
0
Sound (individuelle Geräuschkulisse)
 

Allgemeines:
Maste haben die Aufgabe, die gesamte Fahrleitungsanlage zu tragen und die exakte Position des Fahrdrahts zu gewährleisten. Es gibt und gab eine Reihe Mastbauarten für die unterschiedliche Materialien verwendet werden. In der Frühzeit der Elektrifizierung wurden hölzerne Maste aufgestellt. Davon kam man aber wieder sehr schnell ab, da Holz nicht die nötige Festigkeit für höhere Geschwindigkeiten aufbringt und zudem nur begrenzte Haltbarkeit aufweist. Metallmaste zeigen hervorragende Eigenschaften in Bezug auf Stabilität und Maßhaltigkeit. Wird der Mast verzinkt, ist auch die Korrosionsanfälligkeit von Kohlenstoffstahl beherrschbar. Metallmaste gibt es als Einsetzmaste und Aufsetzmaste. Metallmaste sind sehr ressourcenintensiv, gerade in Mangelzeiten ist für eine Volkswirtschaft der Einsatz großer Mengen Stahl problematisch.

Beschreibung:
Genietete Flachmaste und Querjoche (1903 - 1950):
Der Mast besteht aus zwei U-Profilen, zwischen denen eine "eiserne Schlange"ein gewundener Streifen Flachstahl eingenietet ist, der Mastkopf wird durch waagerechte Knotenbleche zusammengehalten. Der Flachmast ist der Standardstreckenmast, er trägt einzelne Ausleger, wird aber auch für Querjoche verwendet. Der Flachmast darf nur in zwei Richtungen belastet werden. Er hat eine Länge, die je nach Bedarf schwankt. Auf Hängen oder Kastenbrücken kann der Mast 2 m hoch sein, für Querjoche und als Schaltermast sind auch 9 bis 12 m möglich. Es gab den Mast als Einsetz- und als Aufsetzmast, wobei letzterer die bevorzugte Form für Bahnhöfe war.

Lieferumfang: (13 Modelle)

  • Je 2 Flachmaste in den gängigen Bauformen der Pionierzeit, dabei sind diese mit und ohne einem Glocken-Isolator für Speiseleitung ausgeführt.
  • Je 1 Flachmast mit beiderseitigen Ausleger ("mittig" und für Tracktool "versetzt")
  • Je 1 Mastpaar in den zwei gängigen Bauformen (zur Bestückung zweigleisiger Strecken)
  • 6 Fahrleitungsjoche über 2 bis 6 Gleise für den Standard-Gleisabstand von 4,5m

Hinweis:
Da die EEP-Kettenwerke der aktuellen Form entsprechen, mußten (entgegen der ursprünglichen Bauweise) die Tragisolatoren unterhalb der Querträger angebracht werden. Im Vorbild hatte das Kettenwerk der DRG meist eine Y-Form und das Tragseil der Fahrleitung war wesentlich höher angebracht als jetzt, womit diese "optischen Kompromisse" aus technischen Gründen eingegangen werden mußten.

Best.-Nr.:

 AM1411

Autor/Copyright: Andreas Misch (AM1)
Bereitstellung: 17.01.2006
Ihr Preis:
nur 1.40
Preis incl. der geltenden MwSt.

Kunden die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch

Historische Häuser aus der JahrhundertwendeHistorische Häuser aus der Jahrhundertwende
Das Set besteht aus folgenden Artikeln: HJB_Hist_Haus01 HJB_Hist_Haus02_sanierung ( Sanierungsbaustelle ) HJB_Hist_Haus03_Besetzt (Au ...

Mehr Infos
Ihr Preis:
nur 2.50
Preis incl. der geltenden MwSt.

Offene Güterwagen der DRG, bayrische BauartOffene Güterwagen der DRG, bayrische Bauart
Beschreibung:Offene Güterwagen der DRG (bayrische Bauart). Vom Omq wurden 5488, vom Omk 5098 Wagen gebaut. Bei der DRG wurden sie als O Frankfurt (tei ...

Mehr Infos
Ihr Preis:
nur 1.20
Preis incl. der geltenden MwSt.

Moselbrücken 2gleisig für Hochgeschwindigkeitsverkehr blaue VarianteMoselbrücken 2gleisig für Hochgeschwindigkeitsverkehr blaue Variante
Beschreibung:Die Modelle sind ein Nachbau der Moselflutbrücke und des Moselviadukts aus dem Artikel HS2411_Trend. Der Unterschied liegt jedoch da ...

Mehr Infos
Ihr Preis:
nur 1.40
Preis incl. der geltenden MwSt.

Sächsischer Streckenposten 75Sächsischer Streckenposten 75
Beschreibung: Bei der Sichtung des Bildmaterials für Nossen, Posten 67 (erhältlich unter AF1426_TREND bzw. AF100026_Vora) stieß ich be ...

Mehr Infos
bis 26-05-2024
statt 1.19 €
0.89
Rabatt: 25%
Preis incl. der geltenden MwSt.

Diese Artikel könnten Sie ebenfalls interessieren

Bahnhof Bad BodendorfBahnhof Bad Bodendorf
Beschreibung:Dieses Modell ist dem Bahnhof Bad Bodendorf nachempfunden, einem kleinen Landbahnhof am Eingang des Ahrtals im Rheinland, angepasst an di ...

Mehr Infos
Ihr Preis:
nur 2.49
Preis incl. der geltenden MwSt.

Fahrleitungsmaste der DB, Teilset 2: AuslegerFahrleitungsmaste der DB, Teilset 2: Ausleger
Beschreibung:Dieses Set stellt den zweiten Teil der Serie der DB-Fahrleitung und konzentriert sich thematisch auf diverse Stützpunkte, auch Ausle ...

Mehr Infos
Ihr Preis:
nur 1.20
Preis incl. der geltenden MwSt.

SNCF-FahrleitungsmasteSNCF-Fahrleitungsmaste
Beschreibung:Die Fahrleitungsmaste ergänzen die vorhandenen EEP- Modelle.Sie entstanden nach Vorlagen der französischen Staatsbahn SNCF undsind bei Ei ...

Mehr Infos
Ihr Preis:
nur 1.10
Preis incl. der geltenden MwSt.

Fahrleitungsmaste und Joche der SBBFahrleitungsmaste und Joche der SBB
Wichtige Kundeninformation:Die mitgelieferten Gleisstile "SBB-Normalspur", und "SBB-Bahndamm" sind für EEP ab der Version 5.0 ...

Mehr Infos
Ihr Preis:
nur 2.80
Preis incl. der geltenden MwSt.
EEP Eisenbahn-Simulation | AGB | Versandinfo | Datenschutz | Widerrufsrecht | Impressum | Hilfe