Eisenbahn-Simulation
eisenbahn.exe professional

Elektrische Universallokomotive BR 243 der DR Ep. IV Set 2


 Elektrische Universallokomotive BR  im EEP-Shop kaufen
 Elektrische Universallokomotive BR  im EEP-Shop kaufen
 Elektrische Universallokomotive BR  im EEP-Shop kaufen
 Elektrische Universallokomotive BR  im EEP-Shop kaufen
 Elektrische Universallokomotive BR  im EEP-Shop kaufen
Elektrische Universallokomotive BR  im EEP-Shop kaufen Elektrische Universallokomotive BR  im EEP-Shop kaufen Elektrische Universallokomotive BR  im EEP-Shop kaufen Elektrische Universallokomotive BR  im EEP-Shop kaufen 
Für aktuelle Version ab EEP 7
Best.-Nr.: 

V70XSK2743

Autor/Copyright: Stefan Köhler-Sauerstein (SK2)
Bereitstellung: 10.12.2010
Dateigrösse: 1.46 MB
Ihr Preis:
nur 4.69
Preis incl. der geltenden MwSt.
5 1 4
1
0
Vorbild im Gesamteindruck getroffen
0
Detaillierung und Materialnachbildung
0
Farbgebung (Farbechtheit z.B. im Bezug zu RAL)
1
Fahreigenschaften bzw. Funktionsumfang
0
Sound (individuelle Geräuschkulisse)
 
Beschreibung:
Ab 1976 wurde von der Deutschen Reichsbahn der DDR die Streckenelektrifizierung auf Grund der Öl-Verteuerung wieder forciert, nachdem man zehn Jahre zuvor noch ganz auf von russischem Dieselöl getriebene Loks gesetzt hatte. Der VEB Lokomotivbau und elektrotechnische Werke Hennigsdorf Hans Beimler (LEW), einziger Hersteller von E-Loks in der DDR, bekam den Auftrag, ausgehend von der bewährten schweren Güterzuglok der Baureihe 250 eine leichtere und technisch modernere vierachsige Variante für den Personenzug- und mittelschweren Güterzugdienst zu entwickeln. Die mechanischen Komponenten wurden in Hennigsdorf entwickelt und hergestellt. Die Elektromotoren kamen vom EMW Dresden.
1984 wurden die ersten zwanzig Lokomotiven ausgeliefert, 1985 achtzig, 1986 hundert, 1987 hundertzehn und 1988 insgesamt 114 Fahrzeuge. Ende 1989 wurde die 500. Lokomotive ausgeliefert.
Ab 1988 erhielten die Loks der Baureihe 243.8 eine Vielfachsteuerung, um ein Fahren in Doppeltraktion zu ermöglichen. Daran anschließend wurden bis Dezember 1990 nochmals 109 Lokomotiven ohne Vielfachsteuerung beschafft, so dass die DR insgesamt über 636 Loks der Baureihe 243 verfügte. Mit 243 659-0 ging am 2. Januar 1991 die letzte 243 in Betrieb.
Zum Einsatz kamen die 120 km/h schnellen Lokomotiven vor allen Zuggattungen bei der DR.

Einige Technische Daten:
Achsfolge: Bo`Bo`
LüP: 16,64m
Dienstmasse: 82,50t
Dauerleistung: 3500 kW
Vmax: 120 km/h

Lieferumfang:
  • DR_243-810-EpIV_SK2
  • DR_243-911-EpIV_SK2
Hinweis:
Mit der Installation wird eine pdf-Dokumentation in das entsprechende EEP-Verzeichnis kopiert und kann über das Eigenschaftsmenü des jeweiligen Modelles in EEP aufgerufen werden.

- Modelle mit durchsichten Scheiben und angedeuteter Inneneinrichtung des Führerstandes
- einstellbaren Lokführer je Führerstand
- drehende Räder
- Lichtkegel bei Frontbeleuchtung
Elektrische Universallokomotive BR  im EEP-Shop kaufen Bild 6 Elektrische Universallokomotive BR  im EEP-Shop kaufen Bild 6 Elektrische Universallokomotive BR  im EEP-Shop kaufen Bild 6 Elektrische Universallokomotive BR  im EEP-Shop kaufen Bild 6 
Best.-Nr.:

 V70XSK2743

Autor/Copyright: Stefan Köhler-Sauerstein (SK2)
Bereitstellung: 10.12.2010
Ihr Preis:
nur 4.69
Preis incl. der geltenden MwSt.

Kunden die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch

Dieselelektrische Lokomotiven - Siemens Eurorunner - Dispoloks Set 1Dieselelektrische Lokomotiven - Siemens Eurorunner - Dispoloks Set 1
Beschreibung: Wer bereits im Besitz des Sets V15NAG30032 "Dieselelektrische Lokomotiven - Siemens Eurorunner - METRANS (Set)" ist, erhä ...

Mehr Infos
Ihr Preis:
nur 8.99
Preis incl. der geltenden MwSt.
Set enthält ab EEP 15 aufschriftbare Modelle

E-Loks Taurus OBB1216_003 und RTS1216_901E-Loks Taurus OBB1216_003 und RTS1216_901
Beschreibung:Die beiden Taurus-Loks der Baureihe 1216 werden sowohl in Österreich wie auch in Slowenien eigesetzt. Lieferumfang: OBB1216_0 ...

Mehr Infos
Ihr Preis:
nur 2.59
Preis incl. der geltenden MwSt.

Bausatz Drucktastenstellpult SpDrS60 - BasissetBausatz Drucktastenstellpult SpDrS60 - Basisset
Beschreibung:Dieser Artikel enthält alle Basiselemente zum modularen Aufbau eines Drucktastenstellpults. Das Design der Pultelemente orientiert s ...

Mehr Infos
Ihr Preis:
nur 18.99
Preis incl. der geltenden MwSt.

Formsignale der DR - Zweiflüglig UngekoppeltFormsignale der DR - Zweiflüglig Ungekoppelt
Beschreibung:Formsignale (auch Semaphore) sind mechanische Eisenbahnsignale, bei denen der Signalbegriff durch bewegliche Elemente – meist Tafel ...

Mehr Infos
Ihr Preis:
nur 6.99
Preis incl. der geltenden MwSt.

Diese Artikel könnten Sie ebenfalls interessieren

2 E-Loks der Baureihe E17 der DR in EpIII2 E-Loks der Baureihe E17 der DR in EpIII
Beschreibung: Das Set enthält 2 E-Loks der Baureihe E17 der DR in EpIII Um das große Verkehrsaufkommen zwischen München und Berlin ...

Mehr Infos
Ihr Preis:
nur 4.69
Preis incl. der geltenden MwSt.

E-Loks Baureihe E77 der DRG Gv BayernE-Loks Baureihe E77 der DRG Gv Bayern
BeschreibungDas Set enthält die DRG Gv Bayern E-Loks der Baureihe E77  in Epoche IIDa die Loks aus 3 Teilen bestehen liegt jeweils eine rss ...

Mehr Infos
Ihr Preis:
nur 4.79
Preis incl. der geltenden MwSt.

E-Lok Baureihe E80 der DRG in Epoche IIE-Lok Baureihe E80 der DRG in Epoche II
Beschreibung: 1927 fehlten der DRG noch Rangierloks für Münchner Bahnhöfe, deren Gleise nur zum Teil Fahrleitungen erhalten hatten. ...

Mehr Infos
Ihr Preis:
nur 2.49
Preis incl. der geltenden MwSt.

E-Lok E71 der DRG in Epoche IIE-Lok E71 der DRG in Epoche II
Beschreibung: Das Set enthält die E-Lok der DRG der Baureihe E71 in Epoche IITechnische Daten: Hersteller:     AEGBaujahr(e): &nbs ...

Mehr Infos
Ihr Preis:
nur 2.49
Preis incl. der geltenden MwSt.
EEP Eisenbahn-Simulation | AGB | Versandinfo | Datenschutz | Widerrufsrecht | Impressum | Hilfe