Eisenbahn-Simulation
eisenbahn.exe professional
Detailsuche
EEP Eisenbahn-Simulator eisenbahn.exe im EEP-Shop

Regierungszug der DDR technische Waggons


 Regierungszug der DDR technische Wa im EEP-Shop kaufen
 Regierungszug der DDR technische Wa im EEP-Shop kaufen
 Regierungszug der DDR technische Wa im EEP-Shop kaufen
Regierungszug der DDR technische Wa im EEP-Shop kaufen Regierungszug der DDR technische Wa im EEP-Shop kaufen 
Einsetzbar unter EEP 2.43 bis EEP 6
Best.-Nr.: 

SK2411

Autor/Copyright: Stefan Köhler-Sauerstein (SK2)
Bereitstellung: 18.03.2006
Ihr Preis:
nur 2.40
Preis incl. der geltenden MwSt.


0
0
Vorbild im Gesamteindruck getroffen
0
Detaillierung und Materialnachbildung
0
Farbgebung (Farbechtheit z.B. im Bezug zu RAL)
0
Fahreigenschaften bzw. Funktionsumfang
0
Sound (individuelle Geräuschkulisse)
del.icio.us
Mister Wong
Twitter
Facebook
 

Beschreibung:
Damit der Regierungszug der DDR auch auf langen Reisen unabhängig sein konnte, wurde eine große Anzahl technischer Wagen beschafft. Um auch Strom im Zug ohne Lokomotiven erzeugen zu können, wurden 2 Maschinen/Gepäckwagen gebaut. Beide Wagen verfügten über ein Dieselaggregat mit 90 kW Leistung. Der dritte Maschinen/Gepäckwagen (auf Basis eines Mod4) besaß nur ein 50kW Dieselmotor. Er wurde dann eingesetzt wenn der Zug ohne die beiden Maschinen/Gepäckwagen, sowie ohne Nachrichtenwagen, der die meiste Energie benötigte, fuhr. Ansonsten wurde er für Dienstfahrten verwendet, so z.B. wenn die Breitspurdrehgestelle in Brest kontrolliert wurden. Aber auch der Autotransportwagen war vielseitig einsetzbar. Mit einer Garagenfläche von 37m², konnten zwei Fahrzeuge vom Typ SIL 111 (Tschaika) mitgeführt werden. Beladen wurde der Wagen über eine, am Nichthandbremsende befindliche große Klapptür sowie eine ausklappbare Rampe, die im Wagen mitgeführt wurde. Weitere Wagen waren ein Küchenwagen und ein umgebauter Kühlwagen vom Typ MK4, der als Proviant Kühlwagen eingesetzt wurde. Für die Kommunikation im Zug aber auch nach außen, waren zwei identisch ausgerüstete Nachrichtenwagen für den R-Zug gebaut worden. Diese Wagen konnten sowohl im Zug, sowie auch als stehende Nachrichtenzentrale eingesetzt werden.

Ein besonderer Dank geht an Peter Schröder, der mich bei der Erstellung dieses Set tatkräftig unterstützt hat.

Noch eine Mitteilung in eigener Sache:
Diese Modelle sollen in keinster Weise die ehemalige DDR-Staatsführung verherrlichen oder in einer sonstigen Art beschönigen. Es geht hier nur um die Darstellung der Waggons und deren Technik.

Hinweise:
Alle Modelle besitzen realistische Fahreigenschaften und sind ab EEP3 beleuchtet (dabei können die Zugschlusssignale manuell eingeschaltet werden).

Wichtig:
Alle Modelle des Artikels sind auch im Sparangebot SK2412_TREND enthalten!

Best.-Nr.:

 SK2411

Autor/Copyright: Stefan Köhler-Sauerstein (SK2)
Bereitstellung: 18.03.2006
Auch als SK200068 bei Vora
Ihr Preis:
nur 2.40
Preis incl. der geltenden MwSt.


Kunden die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch

Diesellokomotiven BR 294 der DB Epoche VDiesellokomotiven BR 294 der DB Epoche V
Beschreibung:Im Set enthalten sind drei Diesellokomotiven:DB 294 101-1 (Verkehrsrot/Weiß, DBAG, Epoche V)DB 294 256-3 (Verkehrsrot/Weiß, DB-Cargo, Epo ...

Mehr Infos
Ihr Preis:
nur 2.00
Preis incl. der geltenden MwSt.



DB V90 011 EP IIIbDB V90 011 EP IIIb
Beschreibung:Feinst detailliertes Modell der schweren Rangierdiesellok V90 011 der DB, altrot der Epoche IIIb.Das Modell besitzt 2 verschiedene Loknum ...

Mehr Infos
Ihr Preis:
nur 5.99
Preis incl. der geltenden MwSt.



E-Lok ÖBB 1040.10 in Epoche III-IVE-Lok ÖBB 1040.10 in Epoche III-IV
Beschreibung: Die Baureihe 1040 war die erste österreichische Neubau-Elektrolokomotive der Nachkriegszeit. Sie wurde von der Lokomotivfabrik Flor ...

Mehr Infos
Ihr Preis:
nur 2.19
Preis incl. der geltenden MwSt.



Hochgeschwindigkeitsuniversallok HR 141-002-6Hochgeschwindigkeitsuniversallok HR 141-002-6
Beschreibung:Die Hochgeschwindigkeitsuniversallok HR 141-002-6 wurde von einem Konsortium SGP/Siemens/Elin/ABB gebaut und fuhr wenige Jahre in Österre ...

Mehr Infos
Ihr Preis:
nur 1.50
Preis incl. der geltenden MwSt.



Diese Artikel könnten Sie ebenfalls interessieren

F-Zug der DR, Schürzenwagen-SetF-Zug der DR, Schürzenwagen-Set
Beschreibung:Auch die Deutsche Reichsbahn begann in den fünfziger Jahren damit, ein eigenes Fernschnellverkehrsnetz aufzubauen. Dafür verwendete man e ...

Mehr Infos
Ihr Preis:
nur 1.70
Preis incl. der geltenden MwSt.



Postwagen der DR, Baujahr 1928 Epoche IIIPostwagen der DR, Baujahr 1928 Epoche III
Beschreibung:Von den ab 1928 gebauten Postwagen des Typs Post4ü-b20 der DRG gelangten ein großer Teil zur DR. Dort wurden diese Wagen teilweise grundl ...

Mehr Infos
Ihr Preis:
nur 1.70
Preis incl. der geltenden MwSt.



Einheitshilfszug Set 2Einheitshilfszug Set 2
Beschreibung:Ergänzend zum Set SK2520_TREND wird mit diesem Set der Hilfszug Mukran und der Hilfszug in grün mit DBAG-Beschriftung installiert. Der Hi ...

Mehr Infos
Ihr Preis:
nur 2.20
Preis incl. der geltenden MwSt.



Speisewagen der MuseumsbahnenSpeisewagen der Museumsbahnen
Beschreibung:Die Speisewagen WRge, die im Raw Halberstadt gebaut wurden, schieden zwar kurz vor der Vereinigung der beiden Deutschen Staatsbahnen aus, ...

Mehr Infos
Ihr Preis:
nur 1.90
Preis incl. der geltenden MwSt.


EEP Eisenbahn-Simulation | AGB | Versandinfo | Datenschutz | Widerrufsrecht | Impressum | Hilfe